Gesunde Ernährung von A bis Z – Durch diese Lebensmittel wirst du 100 Jahre alt! (Hoffentlich 😋)

Dass eine gesunde Ernährung durch gut ausgewählte Lebensmittel viele positive Auswirkungen auf dein Leben hat, weißt du sicherlich, aber wusstest du auch, dass sie dein Flirtverhalten beeinflussen kann?

 

reife Frauen alte Frauen Sex ältere Frau ansprechen

Denn wer sich gesund ernährt, ist automatisch besser gelaunt und hat mehr Energie zum Flirten. Man fühlt sich wohler in seinem Körper und bekommt mehr Selbstbewusstsein. Probier’s selbst mit unserem 1 x 1 der guten Ernährung!

In diesem Artikel geht es um abwechslungsreiche Ernährung. Etwa unter V, wie Vitamine findest du in dieser Liste von A bis Z alles, was dein Körper benötigt, um ein langes und gesundes Leben zu führen und dir die Kraft zukommen zu lassen, die du für deinen Erfolg beim Flirten brauchst. Trau dich etwa mehr Vitaminreiche Lebensmittel in deine Smoothies und in deine leckeren Salate mit einzubauen: Gesunde und einfache Salat Rezepte findest du etwa hier, besonders empfehlenswert war aus dieser Liste mit 47 Salat Rezepten der Couscous Salat mit dem schmackhaften Tahini Dressing.

A, wie Abnehmen

Um abzunehmen gibt es heutzutage unzählbar viele Varianten. Wichtig ist aber, dass du deine Lebenslust nicht verlierst. Nur zu Verzichten macht auf Dauer keinen Spaß und das wird man dir auch ansehen. Denn niemand hat Spaß auf einem Date, bei dem nicht genossen werden kann. Anstatt zu hungern oder Kalorien zu zählen, solltest du dich also einfach gesund und gut ernähren. Dein Körper und deine Ausstrahlung werden es dir danken! Etwa bei einem Kochdate findest du hier gesunde und einfache Rezepte zum nachkochen, die immer gut ankommen!

Durch gesunde Lebensmittel wirst du ganz von selbst abnehmen und merken, dass nun auch die Partnersuche viel leichter geht. Du wirst dich attraktiver und fitter fühlen und so dein Gegenüber von dir überzeugen. Also denk dran: Statt Crash-Diät lieber frisches Obst und Gemüse!

B, wie Ballaststoffe

Ballaststoffe sind überwiegend in pflanzlichen Lebensmitteln enthalten und übernehmen bei der gesunden Ernährung eine wichtige Funktion. Sie kurbeln deine Verdauung an und helfen dir so beim Abnehmen!
Erwachsene sollten am Tag ca. 30 Gramm Ballaststoffe zu sich nehmen. Diese sind enthalten in: Vollkornprodukten, Obst, Gemüse, Nüssen und Hülsenfrüchten.

Wir listen nun beispielhaft das Obst und Gemüse auf, das viele Ballaststoffe enthält:

  • Gemüse: Rosenkohl, Karotten, Brokkoli, Rote Beete, Rotkohl, Wirsing, Blumenkohl
  • Obst: Heidelbeeren, Himbeeren, Kiwi, Johannisbeeren, Brombeeren, Birne, Apfel, Orange, Bananen

C, wie Chili con Carne

Zu einer gesunden Ernährung gehört auch Chili con Carne! Wenn du für dein Date kochen willst und unsicher bist, was es werden soll, probier’s doch mal mit Chili con Carne. Fastfood macht keinen guten Eindruck und wirkt, als würdest du dir keine Mühe geben wollen und fanatisch ernährungsbewusst möchtest du wahrscheinlich auch nicht wirken. Chili con Carne ist perfekt für Kochanfänger und garantiert gesund. Zudem bringt es das Blut in Wallung und heizt die Stimmung somit subtil vor.

Es lässt sich mit allen möglichen Zutaten variieren, aber das klassische Chili con Carne besteht lediglich aus: Rinderhackfleisch, Roten Paprikas, Chilischoten, Knoblauch, geschälten Tomaten und Gewürzen. Falls deine Verabredung kein Fleisch ist sollte dich das nicht vom leckeren Chilli abhalten. Unter folgendem Verweis findest du einfache vegetarische Chilli Con Carne Rezepte.

D, wie Vitamin D – sehr wichtig für gesunde Ernährung!

Vitamin D, auch Sonnenvitamin genannt, wird bei UVB-Einstrahlung in deiner Haut gebildet. Es ist lebensnotwendig und auch in einigen Lebensmitteln enthalten. Tierische Produkte haben oft einen höheren Anteil als Pflanzliche. Zu den top Vitamin D Lieferanten unter den Pflanzen gehören allerdings die Avocado und die Champignons.

Das „Prohormon“ ist bei Mangel teilweise für die Trägheit im Winter verantwortlich, genauso aber auch für den lebhaften Aufschwung und die gute Laune im Frühling und Sommer (siehe hier für mehr Details). Die sich ändernde Grundstimmung der Menschen führt auch zu den allseits bekannten Frühlingsgefühlen. Wenn du dich verlieben willst, halte dich also viel in der Sonne auf und nutze das Wetter und die super Laune der Menschen um draufloszuflirten!

E, wie Energie – die Begleiterscheinung gesunder Lebensmittel

Wie bereits erwähnt ist eine gesunde und ausgewogene Ernährung der beste Energielieferant. Verzichtet auf Energydrinks, denn die führen zu Herzrasen und riechen für eure Umwelt auch nicht gerade angenehm. Durch viel gesundes Obst und Gemüse und dem ausgeglichenen Verzehr von Milchprodukten, Fleisch und Fisch stärkt ihr euren Körper nachhaltig und werdet seltener krank.

Zu den Spitzen-Energielieferanten gehören: Avocados, Bananen, Blaubeeren, Bohnen, Brokkoli, Eier, Goji-Beeren, Guarana, Kaffee und Nüsse. Generell ist der Verzehr von Rohkost wunderbar, um sich leichter, fitter und attraktiver zu fühlen. Nach einer Ernährungsumstellung durch den Verzicht auf Fast Food und Fertigprodukte wirst du ein neues Körpergefühl erleben. Deine neue Ausstrahlung und die neue Ausdauer werden sich auch im Bett bemerkbar machen.

F, wie Fett – auch Fette sind gesunde Lebensmittel

Fett ist nicht gleich Fett und das Vorurteil, dass alle Fette dick machen ist längst von der Wissenschaft überholt worden. Es gibt viele gesunde Fette, die du in Maßen zu dir nehmen solltest und die dich ebenfalls in Puncto Energie und Gesundheit weiterbringen.

Zu den gesunden Fetten gehören die ungesättigten Fettsäuren (mehr dazu)Diese sind beispielsweise in Avocados, Erdnüssen und Erdnussbutter oder Raps- und Olivenöl enthalten sind. Besonders gesund sind Omega-3-Fettsäuren, die durch den Verzehr von Lebensmitteln wie Lachs, Walnüssen, Chia-Samen oder Lein- und Rapsöl den Bedarf decken können.

Ungesättigte Fettsäuren sollten nur in geringem Maß zu sich genommen werden. Sie sind beispielsweise enthalten in fettem Fleisch, fetter Wurst, Sahne, Butter, Chips und Backwaren.

G, wie Gluten

Immer mehr Menschen verzichten freiwillig auf Gluten. Beispielsweise soll die Paleo-Diät nach dem Motto „Back to the Roots“ durch steinzeitliche Ernährung beim Abnehmen helfen. Es wird zu einem großen Teil auf glutenhaltige Lebensmittel wie Getreide verzichtet. Außerdem auf Hülsenfrüchte, Milchprodukte, stark verarbeitete pflanzliche Fette, Zucker und künstliche Zusatzstoffe.

Häufig genannte körperliche Veränderungen bei einer Ernährungsumstellung auf Paleo sind unter anderem ein verbessertes Allgemeinbefinden, niedriger Blutdruck, besserer Schlaf, reinere Haut und gesünderes Haar, ein stabileres Immunsystem und verbesserte Blutzuckerwerte. Forscher führen viele heutige Erkrankungen auf einen übermäßigen, für unseren Köper unnatürlichen Verzehr von Getreideprodukten zurück.

H, wie Hülsenfrüchte

Hülsenfrüchte sind echte Alleskönner! Sie versorgen uns mit wertvollem pflanzlichem Eiweiß, Ballaststoffen, Mineralien und Vitaminen. Sie sind perfekt zum Mittag- oder Abendessen und sättigen auch auf Dauer. Durch ihren hohen Eiweißgehalt gelten Hülsenfrüchte als ein guter Fleischersatz.

Zu den Hülsenfrüchten gehören: Erbsen, Linsen, Kichererbsen, Erdnüsse und Sojabohnen. Bis auf die etwa fettigeren, aber dennoch sehr gesunden Erdnüsse, liefern Hülsenfrüchte sehr viel Energie ohne eine großartige Kalorienzufuhr.

Verhütung Pille danach Sexspielzeug Jungfernhäutchen Bin ich schwanger Verhütungsmittel beim Frauenarzt schwanger trotz Periode

I, wie Idealgewicht

Vom Idealgewicht spricht man bei einem BMI von 18,5-25. Dieser errechnet sich indem man Gewicht durch Größe teilt. Es wurde kritisiert, dass dieser Index große Menschen zu dick erscheinen lässt und kleine zu schlank. Zudem kann das persönliche Idealgewicht stark von diesem Index abweichen. Wichtig ist einfach nicht zu stark ins offensichtliche Über- oder Untergewicht zu rutschen, auch wenn das persönliche Schönheitsideal dies abverlangen würde. Durch den ausgewogenen und regelmäßigen Verzehr von gesunden Lebensmitteln ist das Risiko sehr gering in eine dieser beiden Sparten abzurutschen.

Versucht nicht einer Zahl auf eurer Waage hinterherzujagen und euer Selbstbewusstsein davon abhängig zu machen, ob ihr diese Zahl erreicht oder halten könnt, sondern verlasst euch auf euer Körpergefühl. Denn wer sich gesund fühlt, strahlt es auch aus!

Quelle: http://www.zeit.de/wissen/gesundheit/2013-01/body-mass-index-korrektur

J, wie Junkfood – Adé gesunde Lebensmittel

Durch die vielen ungesunden Geschmacksverstärker wird der Hunger nicht dauerhaft gestillt und es muss schnell für Nachschub gesorgt werden. Das führt zu übermäßigem Verzehr und selbstverständlich auch zu Übergewicht.

Dein Körper, deine Ausstrahlung und auch deine kognitive Leistung leiden unter dem Verzehr von Junkfood. Bei Dates werden Frauen auch wenig davon beeindruckt sein, wenn du Junkfood auftischst. Es kann den Eindruck machen, dass du dir keine Mühe gibst und zudem nicht gut auf deine oder ihre Bedürfnisse achtest. Romantische Stimmung kann mit Junkfood einfach nicht aufkommen, also bring dein Flirtleben und deine Vitalität durch den Verzicht auf das schnelle, fettige Essen wieder in Gang.

Studien haben ergeben, dass Junkfood sogar bestimmte Hirnregionen schrumpfen lässt. Du wirst träger und unzufriedener und durch das mangelnde Sättigungsgefühl gerätst du in einen Teufelskreis. Zudem kannst du dir nie sicher sein, was du zu dir nimmst.

K, wie Kalorien

Immer wieder gibt es Menschen, in erster Linie Frauen, die unglaublich fixiert auf das Kalorienzählen sind. Natürlich sollte man nicht ständig mehr als den täglichen Bedarf zu sich nehmen, aber die Kalorienzahl permanent möglichst niedrig halten zu wollen, birgt viele Einschränkungen. Bei einem Date kannst du nicht genießen, sondern musst stets darauf achten, welche Lebensmittel du essen kannst oder du kannst dir nur eine kleine Portion bestellen und wirst nicht satt. Diese ständige Anspannung und Angst das Limit zu überschreiten wird sich auch auf dein Gegenüber auswirken. Also lieber bewusst zu gesunden Lebensmitteln greifen, als zu hungern.

L, wie Lebensmittel Online kaufen

Der Trend geht genau in diese Richtung. Lebensmittel online zu kaufen hat viele Vorteile und trifft den Nerv unserer Zeit. Das Angebot ist riesig und aus dieser Fülle von gesunden und ungesunden Lebensmitteln herauszufinden, was einem gut tut, gestaltet sich schwierig.

Um euch die lange Suche zu erleichtern, wollen wir euch an diesem Punkt die Bauerntüte vorschlagen. Dieser Online-Supermarkt zeichnet sich dadurch aus, dass ausschließlich Bio- und regionale Lebensmittel verkauft werden. Diese werden sowohl von Bauernhöfen aus der Region NRW bezogen als auch von privaten Manufakturen. Wichtig ist dem Unternehmen dabei die Transparenz der Herkunft ihrer unbehandelten Lebensmittel. Ihr werdet wissen, was ihr esst und tut damit nicht nur euch, sondern auch der Umwelt etwas Gutes! Eine Auswahl an Obst, Gemüse, Fleisch-, Molkerei- und Getreideprodukten, Brotaufstrichen und Getränken wird direkt an die Haustür geliefert.

M, wie Milchprodukte

Gesunde Lebensmittel beinhalten auch Milchprodukte. In Milch ist Calcium und Vitamin D enthalten. Zudem stärkt sie das Immunsystem und beugt Osteoporose vor.

Wie an der Ben-Gurion-University in Israel bewiesen wurde, kurbelt der Verzehr von Milch ebenfalls die Fettverbrennung an. Forscher setzten 300 übergewichtige Männer und Frauen zwei Jahre lang auf unterschiedliche Diäten. Dabei wurde ebenfalls ihr Milchkonsum beobachtet. Diejenigen die am Tag 180 ml mehr Milch zu sich genommen hatten, nahmen innerhalb von sechs Monaten 5 kg mehr ab als die anderen Teilnehmer, unabhängig von der Diät (hier geht’s zur Studie).

Zahlreiche Milchersatze, wie zum Beispiel Soja-, Reis-, Hafer- oder Mandelmilch findet man mittlerweile auch in jedem Supermarkt. Sehr empfehlenswert ist diese wissenschaftliche Abhandlung im Auftrag der Landesregierung Bayern zum Thema Milchkonsum.

N, wie Natrium

Natrium ist für unseren Körper lebensnotwendig. Der Natriumspiegel sinkt bei starkem Schwitzen oder wenn zu wenig Wasser getrunken wird. Der Gehalt von Natrium in Mineralwasser unterscheidet sich oft stark.

Es reguliert den Blutdruck, den Wasserhaushalt, die Leistungsfähigkeit, die Konzentration und im Besonderen die Denkfähigkeit. Außerdem sind die Nerven und das Gehirn auf die Natriumversorgung angewiesen. Also achte darauf genügend Natrium zu dir zu nehmen, damit du bei einem Date oder Flirt auch schlagfertig genug bist, um einen guten Eindruck zu machen!

O, wie Obst

Zu den Spitzenreitern gesunder Lebensmittel gehört natürlich das Obst. Es lässt sich nicht nur so verzehren, sondern auch in vielen verschiedenen Varianten in Gerichte einbauen.

Jeder weiß, dass Obst gesund ist, aber viele denken beim Einkaufen nicht daran gesunde Snacks zu besorgen oder denken sich vorher schon „Ach, das ess ich eh nicht“.

Um dieser Obst-Scheu entgegenzuwirken, bestell dir doch einfach mal eine Obstbox, die regelmäßig zu dir geliefert wird. Denn wenn Obst so auf dem Tisch steht, isst man es meistens doch. Es hilft, das Obst einfach mundgerecht zu schneiden oder anderweitig vorzubereiten und es am Anfang des Tages an den Ort zu stellen, an dem man sich die meiste Zeit des Tages aufhält. Nach und nach genehmigt man sich immer mal wieder einen Bissen. Der Ort kann das Wohnzimmer oder das Büro sein. Die Bauerntüte liefert nicht nur zu dir nach Hause, sondern auch an den Arbeitsplatz. Unter folgendem Verweis erfährst du 6 gute Gründe für einen Obstkorb als Abo fürs Büro.

P, wie Proteine

Gesunde Lebensmittel die zum Muskelaufbau führen? Esst Lebensmittel mit vielen Proteinen! Du willst dein Leben etwas umstellen und beim nächsten Date imponieren? Leg deinen Fokus beim Essen auf eiweißhaltige Lebensmittel. Dazu brauchst du kein zusätzliches Proteinpulver, der Nährstoff ist nämlich in zahlreichen Lebensmitteln enthalten.

Eiweiß ist zudem ein Fett-Killer, da es den Stoffwechsel anregt. Extrem viele Abnhemprodukte sind deshalb eiweißbasiert. Es reicht aber auch völlig, seine reguläre Ernährung etwas eiweißlastiger umzustellen. Diese Methode gehört auch zur klassischen Low-Carb Diät, die den zusätzlichen Verzicht von Kohlenhydraten miteinschließt.

Man unterscheidet zwischen tierischen Proteinen, die in Fleisch, Fisch, Eiern und Käse enthalten sind und pflanzlichen Proteinen aus Getreide, Hülsenfrüchten, Nüssen, Sojaprodukten oder Gemüse wie Brokkoli und weiße Bohnen. Willst du richtig tief in das Thema Proteine einsteigen, dann lies dich hier rein in die Bachelor Arbeit von Jörn Utermann von der Hochschule für Angewandte Wissenschaft an der Fakultät Life Science im Studiengang Ökotrophologie.

Koch-Date Unternehmungen beim Date Essen gehen

Q, wie Qualität in Puncto gesunde Lebensmittel

Auf die Qualität der Lebensmittel sollte bei einer gesunden Lebensweise natürlich auch geachtet werden. Diese kann bei herkömmlichen Lebensmitteln im Supermarkt leider nicht immer gewährleistet werden. Durch lange Lieferwege und die riesigen Massenbestellungen finden sich am Beispiel Obst oft Dellen, Frischemängel oder extreme Pestizidrückstände, die sehr schädlich für unseren Körper sind.

Um diese Gefahr zu umgehen, sollte man auf Bio-Produkte zurückgreifen. Die sind zwar verhältnismäßig etwas teurer, aber man kann sich sicher sein, dass man dem Körper keine unbekannten Schadstoffe zufügt. Um zusätziche Frische und keine Schäden zu riskieren, ist eine Bestellung bei der Bauerntüte eine gute Idee, da die Lebensmittel ausschließlich in 100 % biologisch abbaubaren Tüten und in einer hygienischen Frischebox geliefert werden.

R, wie Rezepte für gesunde Lebensmittel

Rezepte gibt es wie Sand am Meer, doch wichtig sind letztendlich die Inhaltsstoffe. Zu einer gesunden Ernährung gehören auf jeden Fall frische Produkte. Fertiggerichte und die typische Knorr Gewürzmischung sollten hierbei ausgespart werden.

Um sich Ideen zu holen finden sich zahlreiche Rezeptideen auf Blogs im Netz oder umfangreiche Kochbücher, die auch als Lektüre für ein tolles Date verwendet werden könnten. Nach einem gesunden Rezept zu Kochen macht auf jeden Fall einen besseren Eindruck als Junkfood oder eine Gewürzmischung auf den Tisch zu bringen.

S, wie ein Smoothie voller gesunder Lebensmittel

Smoothies liegen voll im Trend! Ob mit Obst oder Gemüse, Nüssen, Kräutern oder Milchprodukten, mittlerweile lässt sich fast alles in einen schmackhaften Smoothie verwandeln. Der riesen Vorteil: Wenn du dich gesund ernähren willst, aber keine Lust hast über den ganzen Tag verteilt immer wieder verschiedenste Arten von Lebensmitteln zu dir zu nehmen, kannst du den Smoothie einfach voll mit diesen Lebensmitteln packen und sogar ganz leicht zur Arbeit oder privat mitnehmen.

Ein Smoothie ist auch für den Start in den Tag ein toller Energiekick, der viel deines Tagesbedarfs an Vitaminen deckt und die Vitalität steigert. Wenn du tolle und außergewöhnliche Früchte für deinen Smoothie möchtest, lass dir doch einfach mal eine Smoothiebox mit vielen verschiedenen Zutaten liefern.

Eine Smoothiebox gibt’s hier.

Schamlippenverkleinerung

T, wie Trinken

Wie es auch in allen Diät- und Gesundheitsratgebern steht, wollen auch wie dir für eine gesunde Lebensweise noch einmal ans Herz legen: Vieeel Trinken!

Damit ist nicht gemeint an sich viel Flüssigkeit zu sich zu nehmen, denn Cola oder Red Bull sind alles andere als gesund. Wasser ist das einzig wahre Wunderelexir: Es reinigt den Körper, reguliert den Stoffwechsel und hilft dir beim abnehmen, da es den Magen gut füllt.

Zudem ist es ein riesen Vorteil, wenn du dich früh von den schädlichen Softdrinks entwöhnst. Somit hast du nämlich schon mal eine Sorge weniger, die dich dick oder krank machen könnte. Säfte kannst du dir ab und an natürlich immer gönnen, achte allerdings darauf, dass auch hier der Fruchtgehalt nicht auf ein Minimum reduziert wurde, damit noch Nährstoffe und Vitamine enthalten sind. Erfahre noch mehr übers Wasser trinken.

U, wie Übergewicht

Gesunde Lebensmittel senken dein Risiko auf Übergewicht! Denn wer sich gesund ernährt, ernährt sich auch bewusst; und bewusste Ernährung wiederum, dass man sein Leben im Blick behält. Zügelloses Stopfen und Fastfood, dass dir immer wieder Hunger beschert sind das Gift für deinen Körper, das du vermeiden solltest.

Extremes Übergewicht oder auch Adipositas sprengen nicht nur die Skala auf deiner Waage, sondern reduzieren auch deine Chancen bei der Partnersuche. Nicht nur die Gelenke und Organe leiden, auch das Selbstbewusstsein kommt nicht unbeschadet davon. Adipöse Menschen versuchen oft sich zu verstecken und haben das Gefühl, dass sich so oder so niemand ernsthaft für sie interessieren würde. Im Alltag hat man oft noch mehr zusätzliche Bürden.

Versucht den Teufelskreis des Übergewichts zu vermeiden, indem ihr euch gesunder Lebensmittel bedient. Von denen müsstet ihr schon Unmengen essen, um richtig übergewichtig zu werden. Chips, Schokolade, Torten, Fertigprodukte und frittiertes Essen sollten bis auf kleine Ausnahmen, aber am besten ganz, vermieden werden. Versucht euch darauf zu konzentrieren, was ihr an gesunden Lebensmitteln gerne esst, anstatt auf alles, was euch lieb ist zu verzichten.

V, wie Vitamine – das Markenzeichen für gesunde Lebensmittel

Es gibt 13 Vitamine. Diese sind unterschiedlich verteilt in allen möglichen Lebensmitteln enthalten. Um euch bei der großen Auswahl an vitaminreichen Lebensmitteln zu helfen, listen wir hier ein paar der Gesündesten auf:

  • Karotten sind ideal für eine ausreichende Vitamin A Zufuhr.
  • Sanddorn ist eine unglaubliche Vitamin C Bombe, in ihm ist sogar noch mehr enthalten als in Zitronen oder Orangen.
  • Lachs ist ein toller Lieferant für Vitamin B6 und B12.
  • Brokkoli deckt schon allein mit 100 g für den Tagesbedarf an Vitamin K. Außerdem enthält er Vitamin C. Spinat, Rosenkohl, Bohnen oder Erbsen enthalten ebenfalls viel Vitamin K.
  • Erdnüsse, Haselnüsse und Mandeln punkten zwar nicht mit geringen Kalorien, aber mit einer überzeugenden Menge an Vitamin E.
  • Grünkohl enthält vor allem Vitamin K und verschiedene B-Vitamine. Auch Vitamin E und A in größeren Mengen enthalten.

W, wie Wochenmarkt

Der Wochenmarkt ist eine tolle Alternative zum Supermarkt. Die Lebensmittel kommen fast immer direkt aus dem privaten Anbau der Verkäufer. Fragen zu Herkunft und Anbau werden ihnen mit Sicherheit immer gern beantwortet. Die Lebensmittel sind erntefrisch und was das Beste ist: oft deutlich günstiger als im Supermarkt!

Was nicht unterschätzt werden darf: Auch der Wochenmarkt etwa in Berlin, Köln, München oder Hamburg eignet sich zum Flirten und dein Besuch dort macht einen guten Eindruck, da das Mädchen, dass du ansprichst gleich merkt, dass du viel Wert auf gesunde und frische Ernährung legst.

X, wie Xanthan

Xanthan ist ein natürliches Verdickungsmittel, das oft für ökologische Lebensmittel verwendet wird. Genutzt wird es für für Saucen und Marmeladen und ist ein guter Ersatz für die herkömmlichen, künstlichen Zusatzstoffe.

Y, wie Yummi!

Yummi – Es muss auch lecker sein, wenn man sich dauerhaft gesund ernähren möchte. Zwing dich nicht irgendwelche Lebensmittel zu essen, die du eigentlich nicht magst, nur weil du weißt, dass es super gesund ist. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten, also finde etwas für dich, das dir auch wirklich schmeckt und zudem noch gesund ist.

Bei festen Rezepten kannst du zum Beispiel auch einfach einige Zutaten auswechseln oder komplett raus lassen. Auch Lebensmittel, die du dir vielleicht noch nicht so oft zubereitest können für deine Gesundheit förderlich sein und dir ein langes Leben bereiten. Viele Ernährungsexperten behaupten, dass der Mensch einen gesunden Mix braucht. Sprich ein Nutella Brot ist drin, wenn du am nächsten Tag mit deinem Freund Spargel kochen willst, denn Spargel reinigt Schadstoffe aus deinem Körper. Egal, was du genau isst, fnde deinen eigenen Weg heraus, um dich gesund zu ernähren. Und denk dran: Gesunde Lebensmittel gibt es viele, da ist bestimmt etwas für dich dabei – die abwechslungsreiche Mischung macht‘!

Z, wie Zucker

Das ewige Thema Zucker. Darf ich, darf ich nicht? Wenn ja, wie viel? Leicht gesagt: Auf Lebensmittel mit viel Zucker sollte verzichtet werden. Dieser ist in Mengen genau in den genannten Schlankheits-Killern wie Schokolade, Fertigprodukten und Softdrinks enthalten. Auch mit Fruchtzucker sollten sie ein wenig aufpassen, da der Magen bei zu viel Fructose schnell mal rebellieren kann.

Das heißt nicht, dass du dir nicht mit deinem Date auf einem Jahrmarkt mal eine Zuckerwatte gönnen darfst. Denk nur daran, dass Zucker eine gesunde Lebensweise nicht gerade fördert und du so oft es geht verzichten solltest.

Was ist wirklich gesund? 81 Dinge, die deine Gesundheit fördern

Durch gesunde Ernährung besser Flirten

Moderne Männlichkeit: Warum es egal ist ob du ein Spargeltarzan bist – es diskutieren Spargeltarzan vs. Sportsüchtiger

Eine Einführung in die Meditation – So kannst auch du meditieren

Ich wünsche mir ein neues Leben – Wie du dein Leben verändern kannst!