Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Das Date nähert sich und die Aufregung steigt.

Du freust dich. Und gleichzeitig hast du natürlich auch ein bisschen Angst. Angst, dass euch die Gesprächsthemen ausgehen oder dass du vor Aufregung beginnst, komische Dinge zu sagen.

Aus diesem Grund willst du wissen, über was genau du mit ihr sprechen könntest, falls euer Gespräch zum Erliegen kommt.

Fragen die man einer Frau stellen kann


Fragen die man einer Frau stellen kann beim ersten Date

  1. Was war das Spontanste, das du jemals getan hast?
  2. Wie sieht dein Urlaub aus? Bist du der Sommerurlauber oder der Winterurlauber?
  3. Wenn du spontan etwas in deinem Leben verändern könntest, was wäre es?
  4. Wenn du an deine letzten fünf Jahre zurückdenkst. Bei was wünschst du dir, dass du anders gehandelt hättest?
  5. In welchen Situationen fehlt es dir an Geduld?
  6. Was würdest du gerne lernen, bist aber irgendwie zu faul dafür bzw. es mangelt dir an Zeit?
  7. Wann ist dir zuletzt etwas richtig peinlich gewesen?
  8. Wie reagierst du, wenn du ein Geschenk bekommst, mit dem du absolut nichts anfangen kannst?
  9. Wünschst du dir, dass dein Leben in zehn Jahren so aussieht wie jetzt oder sollte etwas anders sein?
  10. Gehst du lieber zu deiner Familie oder zu engen Freunden, wenn du einen guten Ratschlag brauchst?
  11. Was hat dein Leben nachhaltig verändert?
  12. Welche Rolle spielt für dich Sex in einer Partnerschaft?
  13. Wie oft hast du schon Dinge durchgezogen, die du dir vorgenommen hast und wie oft abgebrochen?
  14. Die größte Fehlinvestition, die du je getätigt hast.
  15. Was brauchst du, um dich glücklich zu fühlen?
  16. Entscheidest du eher nach deinem Bauchgefühl oder nach dem Verstand?
  17. Wie sieht für dich ein perfektes Wochenende aus?

Grundsätzlich raten wir dir, dass du sie einfach nach denen Dingen fragst, die dich interessieren. Harmoniert ihr miteinander und schwimmt auf einer Wellenlänge, werden sich eure Gesprächsthemen ohnehin von ganz alleine ergeben. Natürlich kannst du dir Anregungen holen, was du sie fragen könntest. Doch du wirst während eures Dates selbst feststellen, dass euer Gespräch von ganz alleine in Gang kommt. Zudem bist natürlich nicht ausschließlich du für euren Flirt verantwortlich. Auch sie wird die Fragen stelle und damit Vorlagen für neue Gesprächsinhalte geben.

Unser Ratschlag zum Schluss lautet daher: Entspann dich. Du wirst selbst merken, dass du dich im Vorhinein völlig umsonst verrückt gemacht hast. Genieß einfach dein Date mit ihr!

Du hättest gerne ein Date, doch dass du dich das letzte Mal mit einer Frau getroffen hast liegt bereits solange zurück, dass du dich nicht mehr erinnern kannst? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag trotz Corona attraktive Frauen kennenzulernen. Wir freuen uns auf dich!

Weitere Tipps für Fragen, die man einer Frau stellen kann

9 Dumme Fragen, die du niemals beim ersten Date stellen solltest

Persönliche Fragen zum Kennenlernen – Diese Fragen gehen in die Tiefe

201 lustige Fragen zum Kennenlernen

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.