Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Wie sicher sind Kondome?

Kondome sind die einzigen Verhütungsmittel, die nicht nur vor Schwangerschaft, sondern auch vor Krankheiten schützen. Aber wie sicher sind Kondome? Wie schnell reißen sie?

Kondome sind sehr sicher, wenn sie richtig angewendet werden

Unter fachgemäßer Anwendung kann bei der Nutzung von Kondomen nichts schiefgehen. Der Pearl-Index liegt zwischen 1 und 5, was durch Anwendungsfehler zu erklären ist.


+ Sommeraktion +

Weshalb das Kondom reißen kann….

„Kondome sind mir zu unsicher, ich habe Angst, dass sie reißen“, solche Aussagen lassen sich immer wieder hören. Wie sicher sind Kondome wirklich? Wir verraten es dir. Bei richtiger Anwendung hast du absolut nichts zu befürchten.

Reißen kann ein Kondom beispielsweise dann, wenn es falsch herum auf den Penis gesetzt und abgerollt wird wobei dies kaum möglich ist, da sich das Gummi eben nicht falsch herum abrollen lässt. Wurde das Kondom einmal falsch herum aufgesetzt, darf es nicht einfach umgedreht, sondern muss weggeworfen werden. Denn bereits vor dem Sex treten beim Mann Lusttropfen aus, welche Spermien enthalten können.

Reißen kann das Kondom ebenfalls, ohne das vorne die kleine Ausstülpung beim Aufziehen zugehalten wird. Denn bedenke: Kommt der Mann, muss der Samen schließlich irgendwo hin.

Auch wenn sie zu trocken ist besteht die Gefahr, dass das Kondom bereits beim Eindringen zerschleißt. Und dies, obwohl auf Kondomen gleitfähige Mittel aufgebracht werden.

Für die Verhütung unter der Dusche oder in der Badewanne sind Präservative nicht geeignet. Dort ist die Gefahr zu groß, dass das Kondom abrutscht, der Schutz ist dann nicht mehr gewährleistet.

Übrigens: Wusstest du, dass nach der europäischen Norm EN600 jedes Kondom, das erhältlich ist, derart dehnbar sein muss, dass in dieses 18 Liter Luft hineinpassen?

Wie sicher sind Kondome wenn sie angewendet werden und schützen Kondome

Wie schnell Kondome reißen, hängt von der Aufbewahrung ab

Du glaubst, Kondome lassen sich am besten im Geldbeutel aufbewahren? Bloß nicht! Durch die Reibung der Münzstücke und der EC-Karten wird das Präservativ geschädigt. Die Gefahr, dass reißt sobald es zum Einsatz kommt, ist extrem hoch.

Auch wenn es lose in einer Handtasche herumfährt besteht die Gefahr, dass es durch weitere Gegenstände wie Schlüssel etc. Schaden nimmt. Ratsam ist, die Kondome stattdessen in einem kleinen Döschen aufzubewahren, wenn man unterwegs ist.

Kondome, die beispielsweise über mehrere Tage, gar Woche in einem PKW auf dem Armaturenbrett gelagert wurden und dies bei 38 Grad im Schatten oder bei Minus 10 Grad im Winter, können ebenfalls Beschädigungen aufweisen.

Vorsicht gilt auch nach dem Sex

Wurde das Kondom richtig aufgezogen und angewendet und er ist beim Sex mit ihr gekommen, darf der Penis nicht einfach aus der Scheide gezogen werden. Stattdessen muss er beim Herausgleiten das Kondom mit seinen Fingern festhalten.

Wird dies nicht gemacht ist die Gefahr groß, dass das Kondom in der Vagina der Frau stecken bleibt. Der Grund hierfür liegt darin, dass der Penis nach dem Orgasmus erschlafft und das Kondom somit zu groß wird.

Wie sicher sind Kondome wirklich

Ihr wollt Gleitgel benutzen?

Bei Gleitgel in Kombination mit Kondomen gilt, dass die Inhaltsstoffe beachtet werden müssen. Fast alle Gleitgele beruhen auf Wasserbasis und können somit gemeinsam mit Kondomen benutzt werden. Anders gestaltet es sich mit Gleitgelen auf Silikonbasis.

Vorsicht gilt auch bei anderen Fetten wie etwa Massageöl oder Vaseline. Abgesehen davon, dass beides die Flora der Scheide gehörig durcheinanderbringt und der Frau einen Pilz bescheren kann, greifen diese Fette auch das Materials des Kondoms an, wodurch der Schutz nicht mehr gewährleistet ist.

Was, wenn das Kondom doch gerissen ist?

Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen kann es passieren, dass das Kondom reißt. Etwa, weil es zu hektisch übergezogen wurde und dabei mit den Fingernägeln beschädigt wurde.

Ratsam ist dann, dass sie in eine Apotheke fährt und sich die Pille danach holt. So kann einer ungewollten Schwangerschaft vorgebeugt werden (die Pille danach kann bis zu 72 Stunden nach dem Unfall eingenommen werden, doch je früher die Einnahme erfolgt, desto größer sind die Chancen, dass sie wirkt).

Daneben sollte, wenn es sich um einen One Night Stand oder eine Affäre gehandelt hat, auch nach einer gewissen Frist das Gesundheitsamt oder ein Arzt aufgesucht werden, damit ein Test auf Krankheiten durchgeführt werden kann.

Über Verhütung musst du nicht nachdenken, weil du keinerlei Kontakte zu Frauen hast? Du wünschst dir, dass du endlich eine feste Partnerin findest, doch Frauen scheinen einfach generell absolut nicht an dir interessiert zu sein?

Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag auf fremde Frauen zuzugehen, diese anzusprechen und mit ihnen zu flirten. Damit auch du endlich die Richtige findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Kondom gerissen oder stecken geblieben! Was tun?

Das Verhütungs- Einmaleins: Nimm dich in Acht vor diesen sexuell übertragbaren Krankheiten

Verhütung beim Sex: Wo du Kondome kaufen kannst & warum es dir nicht peinlich sein muss

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.