An diesen 7 Schritten kannst du dich grob orientieren. Sieh sie als Gerüst, wie Stützräder beim Ansprechen.

  1. Stoppen – Ändere ihren Modus und halte sie mit „Entschuldige“ und einer bremsenden Handgeste an.
  2. Lächeln und Augenkontakt – Schau sie fröhlich an und sprich erst, wenn du ihre Aufmerksamkeit hast.
  3. Zeitverknappung – Beruhige sie damit, dass du gleich weiter musst.
  4. Ihre Realität bestätigen – Nutze deine kreative Black Box passend zur Situation.
  5. Kompliment – Mache charmant deine Intention klar.
  6. Vorstellung – Halte ihr deine Hand hin, verrate ihr deinen Namen und erfrage ihren.
  7. Zuweisung – Spiele ihr den Ball zu, zum Beispiel „Du bist also so eine typische kölner Studentin.“

1. Stoppen

Ändere ihren Modus und halte sie mit „Entschuldige“ und einer bremsenden Handgeste an. Wenn die Frau unterwegs ist, stoppst du sie natürlich erst. Dazu mehr in Kapitel 2 – Die Frau stoppen.

2. Lächeln und Augenkontakt

Schau sie fröhlich an und sprich erst, wenn du ihre Aufmerksamkeit hast. Falls du schon zu früh sprichst, teilst du ihr unbewusst mit: „Ich bin es nicht gewohnt, dass mir Menschen zuhören, wenn ich rede.“

Ein schönes Lächeln hingegen erfreut das Herz jedes Menschen. Du startest in das Gespräch mit positiven Emotionen.

Lächeln gehört zu den sieben Grundformen der Mimik. In jedem Gesicht bildet sich ein „echtes“ Lächeln gleich ab. Überall auf der Welt wird dieses Signal verstanden und mit positiven Attributen gleichgesetzt. Lächelt dich ein Mensch herzlich an, erkennst du dies am breit nach oben gezogenen Mund und den verengten Augen. Der Blickkontakt ist das Tor zur Seele des anderen. Sympathie im Blickkontakt geht zusätzlich mit mimischen Untermauerungen rund um die Augen und den Mund einher. Diese feinen Schattierungen um die Augenpartie sorgen dafür, dass das Gesicht freundliche und wohlwollende Signale aussendet.

wie verlieben sich Frauen in mich Freundin finden Strategie positiv Denken Kunst der Verführung Casanova Liebe auf den ersten Blick schöne Frauen verliebt in Familie kennenlernen Mimik lernen Single sein Flirtsprüche Kommunikation Freundin Frauen finden Ex zurückgewinnen Liebesbeweis Selbstbewusstsein steigern Liebt sie mich Traumfrau finden verliebt in beste Freundin moderne Frau wie finde ich eine Frau plötzlich verliebt

Deine Mimik führt zu einer angenehmen Stimme. Die sanfte Stimme löst bei allen Menschen Wohlbehagen und positive Gefühle aus. Die Tonalität wird ebenfalls von einem positiven Gesichtsausdruck begleitet. Die Stimme wird durch dein Lächeln weicher, sie erhält einen warmen Unterton.

Pupillenvergrößerung
Pupillenvergrößerung ist eine unbewusste Reaktion auf positive Gefühle. Die Pupillen vergrößern sich bei Wohlwollen und Zuneigung, beim Anblick von Bildern und Speisen. Mag dich ein Mensch, so werden sich seine Pupillen im Gespräch vergrößern.

Körperliche Nähe
Jeder Mensch hat eine Intimzone. Kommt uns jemand zu nahe, etwa auf der Rolltreppe oder im Aufzug, fühlen wir uns unbehaglich. Mögen wir einen Menschen aber, suchen wir seine Nähe. Alles was wir mögen, lassen wir ganz nahe an uns heran, alles was wir nicht mögen, halten wir auf Abstand.

Frag dich ebenfalls Folgendes: engst du sie gerade körperlich in eine Ecke oder vor eine Wand? Lasse einer Frau immer einen Fluchtweg, dadurch wird sie sich unterbewusst wohler fühlen. Dies gibt dir einen enormen Wohlbefindens-Pluspunkt und so wirst du schnell vom Fremden zum Freund.

3. Zeitverknappung – Beruhige sie damit, dass du gleich weiter musst

Hier sind ein paar Beispiele für typische Sätze, die wir bei der Flirtuniversity direkt zum Gesprächseinstieg nutzen, um eine Zeitverknappung zu erzeugen.

  • „Ich hab nur eine Minute, aber…“
  • „Ich muss gleich wieder zu meinen Freunden, aber…“
  • „Weißt du, wenn ich nicht gleich gehen müsste…“
  • „Ganz kurz…“
  • „Ich muss gleich weiter.“

Benimmregeln alte Frauen Trennung auf Zeit wie kann ich ihn vergessen als Jungfrau sterben glückliches Leben Haarausfall Ursache

Beachte bitte, dass du Zeitverknappung auch nonverbal kommunizieren kannst. Die US-Amerikaner sprechen hier beim Flirten auch vom sog. „Body Rocking“, wenn du dich während des Gesprächs mit Schulter und Beinen von ihr wegdrehst, als wolltest du losgehen. Auch dadurch hat die Frau das Gefühl, dass du derjenige bist, der die Verbindung zu ihr abbrechen möchte.

expertentipp experten-tipp Falls du im weiteren Gesprächsverlauf feststellst, dass sie sich mit ihrer Körpersprache wegdreht und los will, kannst du sie auch wieder beruhigen, indem du erneut eine Zeitverknappung einbringst. Flirt-Experten nutzen zudem oftmals routiniert nach einigen Minuten eine erneute Zeitverknappung, als Grund sich jetzt die Nummer zu holen.

 

4. Ihre Realität bestätigen – Nutze deine kreative Black Box passend zur Situation

Am einfachsten kommst du mit ihr dadurch in Kontakt, dass du an dieser Stelle ihre Situation kurz aufgreifst. Sprich ganz einfach aus, was sie gerade tut. Oder was sie wohl gerade denken mag. Hol sie aus ihrer Welt und lade sie in deine ein.

5. Kompliment – Mache charmant deine Intention klar

Hier ein Beispiel aus unserem Coaching. Es wird durch einen Coachingteilnehmer hauptsächlich ein Kompliment gemacht.

6. Vorstellung – Halte ihr deine Hand hin, verrate ihr deinen Namen und erfrage ihren Namen

Die Vorstellung und das Handgeben haben wir schon beschrieben. Es ist einfach ein enorm wichtiger Schritt, den du bei jedem deiner Flirts tun solltest. In Regionen, wo es üblich ist, sich ein Küsschen zu geben, solltet du dies auch zur Begrüßung tun, wie etwa Frankreich, Wien, München oder in Spanien.

7. Zuweisung – Spiele ihr den Ball zu. Weise ihr etwas zu.

Beispiel: „Du bist also so eine typische kölner Studentin.“


Oder Situationsabhängig

  • „Du kommst also gerade vom Sport“
  • „Ich hoffe du hast jetzt auch Feierabend“
  • Oder: Triff eine Aussage über dich und was du gerade vorhast.

Alle sind sich einig, James Bond flirtet cool. Es liegt nicht an seinem Martini, sondern an der Art der Dialoge. James Bond spricht nur in Statements. Selbst wenn es um kniffelige Bomben und der Rettung der Welt geht, Bond fragt nie. Auch du kannst Fragen viel interessanter in deinem Gespräch verpacken, indem du ein Statement daraus werden lässt.

Kontaktabbruch Erfolg bei Frauen Frauen verletzen Frau rumkriegen Mann sucht Frau Warum finde ich keinen Mann hoffnungslos verliebt Weiblich Liebeskummer überwinden erobern richtig Flirten Gesprächsregeln Pick Up Artists Fehler beim Frauen anschreiben klassische Frauen Themen Bestätigung Allein sein Steht er auf mich Ex zurückgewinnen Tricks

Triff ’ne Aussage, wie James Bond.

So kannst du etwa sagen: „Du siehst aus, wie ein Mädchen vom Dorf“ oder „Du kommst bestimmt aus Frankfurt“, anstatt zu fragen „Woher kommst du?“. Mit der ersten Variante gibst du ihr eine Wertung und dem Gespräch Schwung. Veranstalte bitte keine Fragen-Kette. Diese kommuniziert nur übermäßiges und bedürftiges Interesse.

Quellen:

Tatjana Strobel: ‚Ich weiß, wie du fühlst. Die geheimen Botschaften der Körpersprache‘. Goldmann 2011

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.