Das richtige Styling – So wirst du modebewusst und selbstsicher!

Das richtige Styling und ein guter Style – Wie kann ich modebewusster und somit auch selbstsicherer werden?

Erfolg bei Frauen Frauen verletzen Beziehung aufbauen Doppeldeutigkeiten Styling Berater peinlich Push and Pull Mann sucht Frau Warum finde ich keinen Mann klarmachen Familienversicherung wie flirte ich richtig Wie kann man Eifersucht bekämpfen Date bei Regen Was wollen Männer FlirtUniversity Männerblog Bürosex Liebestest mit Frauen chatten Liebe zeigen vergeben oder Single Tipps für Komplimente worauf stehen Männer Frauen verstehen was wollen Frauen verliebt in beste Freundin Lebesziele aufregendes Sexleben offene Beziehung was wollen Männer wirklich Frauen flirten Ex Freundin zurück nüchtern zu schüchtern Unternehmungen

„Mode ist nichts, was nur in Kleidung existiert. Mode ist in der Luft, auf der Straße, Mode hat etwas mit Ideen zu tun, mit der Art wie wir leben, mit dem was passiert.“ -Coco Chanel

Wie Coco Chanel schon gesagt hat, können wir durch das richtige Styling uns selbst ein Stück weit verwirklichen. Wir können Inspirationen und Ideen sammeln, um diese dann umzusetzen. Allerdings ist es gar nicht mal so einfach, bis eine gute Umsetzung gelingt. Manchen Menschen fällt es sehr schwer, den für sie passenden Style zu finden.

Auf dieser Seite erwarten dich viele hilfreiche Informationen, Tipps und Tricks, die dir helfen können modebewusster und somit auch selbstsicherer zu werden. Von Kopf bis Fuß wird dir hier erklärt, wie das funktionieren kann!

Von Kopf bis Fuß das richtige Styling – Die ultimativen Styling-Tipps!

Die Haare & Frisur: Allgemein gilt für Frauen, dass gesunde und lange Haare eindeutig ein Ideal sind. Um gesunde Haare wachsen zu lassen, benötigt es allerdings eine Menge an Pflege und etliche Friseurbesuche. Von Profis wird geraten, die Haare alle 2 bis 3 Monate schneiden zu lassen. Da allerdings jede Haarstruktur verschieden ist und unterschiedlich schnell wächst, sowie kaputt geht, müssen manche Menschen nicht so oft Spitzen schneiden, wie andere.

Sobald du aber merkst, dass diese trocken und splissig werden, solltest du dringend einen Friseurbesuch in Betracht ziehen. Haaröle, Masken und Kuren pflegen und nähren die Haare sehr gut, sodass brüchiges Haar vorgebeugt wird. Die Haare sollten so oft wie möglich, offen getragen werden und nachts geflochten werden. Dies hat den Sinn, dass die Haare nicht zu sehr über das Kissen reiben, sodass sie abbrechen könnten.

Die besten Haargummis sind die, welche kein Metallstück haben, oder die sogenannten elastischen Gummihaarbänder „Invisibobble“. Hübsche Frisuren für den passende Anlass, runden jedes Styling ab – ob die verspielte Flechtfrisur, der klassische Pferdeschwanz, oder doch der lässige Dutt.

Frauen verletzen Wie verführe ich sie Doppeldeutigkeiten Frauen verführen Was mögen Männer Flirtseminar Neuanfang nach Trennung Beziehungskiller Blog Liebe zeigen kein Interesse Tipps gegen Liebeskummer Frau zurückerobern verliebt in eine verheiratete Frau Frauen verstehen Asexualität asexuell wie geht flirten was wollen Männer wirklich

Auch für Männer gibt es unzählige Varianten, wie sie ihre Haare tragen und stylen können. Man sollte ja meinen, dass kurze Haare und Männerfrisuren weniger aufwendig sind. Doch falsch gedacht! Die meisten Herren der Schöpfung geben sich bei ihrem Haaren besonders Mühe, da sie den Look abrunden können.

Ob kurze, oder lange Haare – Auch für dich gibt es den geeigneten Haarschnitt. Um passende Trends verfolgen zu können, hast du die Möglichkeit Inspirationen aus dem Internet und von Blogs zu sammeln. Haarpflegeprodukte, wie Gel, Haarspray und Wachs bringen das Haar-Styling in die perfekte Form. Zudem bewirken diese eine gewisse Haltbarkeit.

Der Bart: Auch beim Bart ist die richtige Pflege das A und O. Nur ein gepflegter Bart, ist ein schöner Bart! Auch hier gibt es unzählige Varianten, die du nach deinem Belieben bestimmen kannst. Frauen stehen allgemein jedoch auf den 3-Tage-Bart-Look. Dieser lässt alle Frauenherzen schneller schlagen!

Das Make-Up: Generell gilt: Weniger ist mehr! Du solltest auf jeden Fall darauf achten, es nicht zu übertreiben. Zu viel Make-Up sieht letztendlich aus wie eine Maske und ist zudem überhaupt kein Stück gesund für deine Haut. Ein natürlicher Alltagslook wird viel besser ankommen, als ein unnatürlicher Look. Trotzdem solltest du natürlich darauf achten, dass du dich selbst am wohlsten fühlst.

Um deine Haut gesund und jung zu halten, solltest du dich abends immer gründlich abschminken, um somit deine Haut vor Verstopfungen und Verschmutzungen zu schützen.

Die Gesichtspflege: Da wir alle glatte, junge Haut haben wollen, ist die Gesichtspflege ein wichtiger Bestandteil. Vor allem das ordentliche Abschminken ist ein absolutes Muss. Wer viel Make-Up verwendet, sollte beispielsweise reinigendes Gesichtswasser, oder Reinigungsmilch verwenden.

Professionelle Gesichtsreinigungen sind eine gute Möglichkeit, Unreinheiten kosmetisch entfernen zu lassen. Wer öfter mal Termine wahrnimmt,wird ein besseres Resultat seiner Haut erzielen können.

Welcher Hauttyp man ist, kann man durch Hautärzte oder Kosmetiker erfahren. Somit kann die Pflege dann ganz speziell auf dich angepasst werden. Feuchtigkeitscremes, Seren und Peelings tun deiner Haut sehr gut und können deine Haut unterstützen.

Die Brille: Eine Brille kann auch als ein stylisches Element genutzt werden. Die richtige Passform ist hier der springende Punkt. Es kommt auf deine Gesichtsform, die Proportionen und deine Frisur an, welche Brille dir am besten passt. Hierfür beraten dich Optiker. Durch eine gute Beratung wirst du sicherlich zu der optimalen Brillenfassung für dein Gesicht gelangen, welche deinem Gesicht schmeichelt.

Hast du allerdings keine Lust auf eine Brille, so kannst du immer noch auf Kontaktlinsen umsteigen. Auch hierfür ist eine gute Beratung notwendig, um die für dich passenden Kontaktlinsen zu finden.

positives Denken Kunst der Verführung Liebesglück finden Frauen kennenlernen im Sommer Frauen verletzen Lebenspartner Gefühle Styling Berater erröten Anmache Überraschungen Mit Männern flirten erobern lassen Tipps gegen Langeweile Freundin finden aber wie Gesprächsregeln Dating App Junggesellinnenabschied Frauen rumkriegen Blog wieso verliebt man sich worauf stehen Männer Partnersuche Freizeitaktivität erfülltes Leben wie werde ich glücklich Männer erobern Flirtsprüche was tun bei Langeweile plötzlich verliebt wie geht flirten glücklich werden Fragen

 

Die Unterwäsche: Schöne Unterwäsche ist nicht nur eine schöne Überraschung für den Partner, sondern hat noch einen gewissen Nebeneffekt für uns selbst. Sobald du Unterwäsche trägst, mit der du dich beispielsweise sexy und wohl fühlst, so strahlst du dies unterbewusst aus.

Es gibt eine Vielzahl an verschiedener Unterwäsche, sodass für jeden Figurtyp die geeignete dabei sein muss. Auch vom Stil her, ob Spitze oder doch die bequemen Panties, gibt es eine riesen Auswahl.

Viele Frauen tragen eine falsche BH Größe, sodass ca 70% mit dem Falschen herumlaufen. In Fachgeschäften kann man sich, bei einem Kauf von der passenden Unterwäsche, beraten lassen. Hier wird alles korrekt abgemessen, ob die für dich richtige Größe herauszufinden.

Das Oberteil: Es gibt die verschiedensten Oberteile, die die unterschiedlichsten Stile repräsentieren.

  1. Das Top -> Vor allem Basic-Tops mit einer schlichtern Hose, können ein tolles, sportliches Outfit sein, welches alltagstauglich ist. Zudem gibt es ganz viele verschiedene Arten von Tops: Crop Tops, Spaghetti Tops, Tube Tops…
  2. Das T-Shirt -> Der Klassiker all unserer Kleiderschränke. Ob schlichte, einfarbig, oder doch bunt mit Print – sie sind vielseitig einsetzbar!
  3. Die Bluse -> Ein eher schickeres Element im Kleiderschrank. Ob zum Business-Meeting, oder lässig im Alltag, kombiniert mit einer lässigen Hose. Bluse sind vielseitig einsetzbar und zudem zeitlos!
  4. Der Pullover -> Auch für die kälteren Tage brauchen wir ja Oberteile, die uns wärmen und zudem bequem sind. Auch hier gibt es von Hoodies, bis zu den Strick-Pullovern, alles was das Herz sonst noch so begehrt.
  5. Das Hemd -> Für formellere Anlässe genau das Richtige! Wer ein Hemd allerdings auch gerne im Alltag tragen will, kann dies beispielsweise mit einer lässigen Jeans-Hose und Turnschuhen kombinieren.

Die Jacke: 

  1. Lederjacke -> ein rockiger, cooler lässiger Style
  2. Jeansjacke -> ein lockerer, klassischer Style
  3. Blazer -> schicker Style
  4. Parker -> sportlicher Style
  5. Strickjacken und Cardigans-> legerer Style
  6. Mantel -> schicker, modebewusster Style

Die Hose: Auch hier gibt es wieder viele verschiedene Arten von Hosen, die dein Outfit unterschiedlich stark aufwerten können!

  1. Die Jeanshose -> Ein absolutes Must-Have in jedem Kleiderschrank. Die Vielfalt an Schnitten und Formen lässt genug Auswahl für jeden Geschmack!
  2. Anzughosen -> Eine schickere Alternative Auch kombinierbar mit lockeren Shirts (dann alltagstauglicher!)
  3. Chino -> Schicker Style
  4. Culotte -> Schicker, lässiger Style
  5. High Waist -> Hat kaschierende Effekte und lässt sich gut zu kürzeren Oberteilen kombinieren. Auch Blusen, die man dann in die Hose reinsteckt, sehen in Kombination ganz toll aus!
  6. Karottenhose -> Schicker Style
  7. Schlaghose -> Der Trend aus den 70er Jahren
  8. 7/8 Hose -> lässiger Style

sie will nur Freundschaft Liebesglück finden Blind Dates Lachen Bürosex er sagt er liebt mich Frauen glücklich machen was wollen Frauen Handy Knigge Komfortzone glücklich sein verabreden Fragen zum Kennenlernen

Der Rock: Eine hübsche Alternative zur Hose. Ob Maxi- oder Minirock – der Rock unterstreicht zu 100% deine Weiblichkeit, sowie feminine Seite.

Das Kleid: Nicht nur zu formelleren Anlässen, machen Kleider eine gute Figur. Hübsche Strand-Kleider, das klassische, kurze Schwarze oder doch das Basis-T-Shirt-Kleid. Auch sie alle unterstreichen deine damenhafte Seite. Auch im Winter lassen sich Kleider gut mit dickeren Strumpfhosen und Overknee-Stiefeln kombinieren.

Jumpsuit: Jumpsuits, mit langen und auch kurzen Beinen, sind eine tolle Outfitidee. Sie können sehr lässig, aber trotzdem elegant wirken. Die vielen verschiedenen Formen und Schnitte, lassen jeden in einem Jumpsuit gut aussehen.

Schuhe: 

  1. Sneaker -> sportlicher Style
  2. (Overknee) Stiefel -> schicker Style
  3. High Heels -> schicker, edler Style
  4. Pumps -> schicker, lässiger Style

 

Der Schmuck: Eine dezente und bedachte Auswahl, werten jedes Outfit auf. Durch zu viel Schmuck wirkt allerdings alles überladen und „too much“. Wähle besser schlichten Schmuck für den Alltag und den etwas extravaganteren für den Abend. Ob du nun Silber-, oder doch lieber Goldschmuck trägst liegt ganz bei deinem eigenen Geschmack.

Die passende Tasche und andere Accessoires: Letztendlich machen die passende Tasche, ein Rucksack und noch weitere Accessoires ein Outfit erst vollständig. Sie peppen jeden Style auf und machen deinen Look eventuell noch individueller. Schmuck, Tücher, Schals, Gürtel, Taschen und Rucksäcke machen die kleinen, aber feinen Details aus.

positives Denken Freundin finden Strategie positiv Denken sie will nur Freundschaft Liebesglück finden Händeschütteln authentisch Frauen beeindrucken Liebe auf den ersten Blick Blind Dates Cold Reading schöne Frauen Überraschungen Weiblich Flirtsprüche Bestätigung Mann verliebt machen glückliche Beziehung führen in mich verliebt liebt sie mich was wollen Frauen Traumfrau finden Flirttipps für Schüchterne rau verliebt machen moderne Frau Verwöhn-Wochenende Sinn des Lebens Liebe meines Lebens lustige Lebensweisheiten Kribbeln im Bauch wie flirten verliebt in die beste Freundin

Must-Haves für deinen Kleiderschrank!

Für Frauen:

  • das weiße T-Shirt
  • das gestreifte T-Shirt
  • die perfekt sitzende  Jeans
  • der einfarbige Pullover
  • der Pullover in der auffälligen Farbe
  • der Kaschmirpullover
  • ein Jeans-Rock
  • Lederjacke
  • Jeansjacke
  • Trenchcoat
  • Wintermantel
  • weiße Turnschuhe
  • schwarze High Heels
  • eine blaue Bluse
  • die Seidenbluse
  • der Blazer
  • das kleine Schwarze
  • (Overknee) Stiefel
  • die zeitlose Tasche
  • Schmuck, der Statements für dein Outfit setzt
  • eine schöne Sonnenbrille

Für Männer:

  • die Lieblingsjeans
  • Anzug
  • einfarbige T-Shirts
  • (Jeans)Hemd
  • Lederjacke
  • Turnschuhe
  • Sakko
  • Chino-Hose
  • langärmlige Hemden -> lieber ein Hochwertiges, als 10 Billige
  • Sonnenbrille
  • Ledergürtel
  • Boots
  • Lederarmbänder
  • schwarze und weiße Socken (besser keine Socken mit Muster)
  • Arbeitstasche aus Leder
  • Schmale Krawatte (Wo der Hosenbund anfängt, muss die Krawatte enden)

Allgemein gilt: Lieber weniger Hochwertiges kaufen, als Masse an Billigware!

Das richtige Styling – Diese Artikel und Seiten könnten dich auch interessieren:

Vom hässlichen Entlein zum schönen Prinzen – Das Stylecoaching macht dich zum richtigen Magneten für Frauen!

Kleine Details… Große Wirkung (Styling & Attraktivität)

Styling Berater Jessica gibt Tipps für das erste Date – So zeigst du dich von deiner Schokoladenseite

Worauf stehen Frauen? Von der richtigen Frisur bis zum Peacocking

Alles fürs Date – Die perfekte Vorbereitung der Verabredung

Was mögen Männer an Frauen? 18 weibliche Reize unter der Lupe!