Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Natürlich schöne Haut – so geht’s!

Du hast mit unreiner Haut zu kämpfen?

Schöne Haut ist attraktiv, bei Männern und bei Frauen. Wie du das natürlich schaffst, verraten dir unsere tollen Tricks. Auf eine reine natürliche Haut!

Vor allem Frauen beschäftigen sich beinahe täglich mit ihrer Haut. Morgens wird Make Up aufgetragen, damit die Poren optisch verkleinert werden, und abends die passende Pflege aufgetragen. Dennoch leiden viele Frauen wie Männer an unreiner Haut, obwohl man sich wirklich bemüht.

Das Ärgerliche ist vor allem, dass die Pickel auch nicht unbedingt nach Ende der Pubertät verschwinden. Und ab einem gewissen Alter fühlt man sich einfach zu alt für Mitesser und Unreinheiten. Wir haben daher Tipps für eine reine Haut für dich gesammelt.

Was sage ich ihm beim ersten Date?

1) Masken tragen

Kaum etwas reinigt die Haut so porentief, wie eine Maske. Dafür muss man noch nicht mal in den nächsten Drogeriemarkt gehen, sondern kann sich zu Hause auch leicht eine ganz natürliche Maske für schöne Haut machen.

Wie wäre es also mit 2 Esslöffeln Quark und 1 Teelöffel Zitronensaft? Nach 15 Minuten Einwirk-Zeit sind große Poren Geschichte. Alternativ sind auch Heilerde-Masken eine wahre Wunderwaffe gegen Unreinheiten. Denke allerdings daran, dass eine einmalige Anwendung dein Hautbild noch nicht stark verbessert. Die regelmäßige Anwendung ist hier das Zauberwort.

schöne Haut

2) Immer genug Feuchtigkeit geben

Falten entstehen schneller, wenn die Haut zu trocken ist. Aber auch zu fettige Haut ist keinesfalls schöne Haut! Also such dir die passende Gesichtscreme für deinen Hauttyp (über trocken, gemischt oder fettig ist wirklich alles dabei) und tue deiner Haut regelmäßig etwas Gutes. Besonders nachts oder nach dem Duschen ist Feuchtigkeitspflege wichtig.

3) Auch mal raus aus der Sonne

Ein sonnengebräunter Teint ist zwar wirklich schön, aber man sollte es auf keinen Fall übertreiben. Schließlich ist zu viel Sonnenstrahlung im schlimmsten Fall nicht nur Hautkrebs-erregend, sondern lässt die Haut auch schneller altern. Es gibt zur Vorbeugung viele Sonnencremes, die gleichzeitig auch Feuchtigkeit spenden und so perfekt zu Punkt 2 passen. Übrigens: Die Sonne ist der Hauptverursacher für Falten im Gesicht.

4) Einmal Kosmetik bitte!

Ein Besuch im Kosmetikstudio zu einer Gesichtsbehandlung ist nicht nur Frauen vorbehalten, sondern auch den Männern der Schöpfung. Bei einer solchen Kosmetikbehandlung wird das Gesicht von eventuellen Unreinheiten befreit und mit viel Feuchtigkeit versorgt. Die Poren können sich so öffnen und man hat eine langanhaltende schöne Haut. Es lohnt sich also, mehr als nur einmal vorbei zu schauen.

5) Die gesunde Ernährung bereitet schöne Haut

Ja, auch unsere Essensgewohnheiten spiegeln sich in unserem Gesicht und der restlichen Haut wider. Möhren, Spinat oder Brokkoli enthalten Vitamin A, welches die Zellteilung anregt und die Bildung elastischer Fasern fördert.

So wird trockene Haut vorgebeugt. Auch Vitamin C und E machen schöne Haut und lassen sich in frischem Obst und Gemüse, sowie Körnern und Nüssen finden. Empfehlenswert ist auch die zusätzliche Einnahme von Zink. Zink hat einen maßgeblichen Einfluss auf unsere Hautbild, doch viele Menschen leiden gerade an Zinkmangel.

6) Mehr Wasser trinken

Mit einem guten Wasserhaushalt im Körper bleibt die Haut frisch und straff. Trinke beispielsweise am Morgen auf nüchternen Magen ein Glas Wasser mit einem Schuss Zitronensaft. Damit machst du nicht nur etwas für deine schöne Haut, sondern regst auch direkt deinen Stoffwechsel an.

7) Frische Luft tut gut

Viel Spazieren oder das generelle Bewegen an der frischen Luft tut deiner Haut gut, da Sauerstoff auch einen guten Einfluss auf unsere Zellen hat. So wirkt man strahlend und frisch, außerdem sind rosa Wangen immer ein Zeichen von Gesundheit!

8) Schlaf schön

In der Nacht regeneriert sich unser Körper, also auch die Haut. Regelmäßiger Schlaf bringt dir einen frischen Teint und Augenringe verschwinden – oder werden zumindest undeutlicher. Um das zu unterstützen, kannst du passende Nachtcremes verwenden.

9) Gute Laune ist der Schlüssel zum Erfolg

Die Haut zeigt genau das an, wie wir uns gerade fühlen. Bei vielen Frauen sind die Haare übrigens genau so! Und deshalb ist es wichtig, dass wir für unsere schöne Haut gut drauf sind. Ein bisschen mehr Glück und Freunde im Leben ist immer wichtig und wenn man dadurch auch noch besser aussieht, was kann man sich mehr wünschen?

Natürlich ist schöne Haut nicht alles – um einen wirklich erfolgreichen Flirt zu haben, das perfekte Date zu erleben oder die große Liebe zu finden, muss man noch einiges beachten. Was das ist und wie du am besten zu deinem Ziel gelangst verraten dir unsere Flirtexperten in unserem begehrten Liebescoaching. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren werden:

Frauen Parfüm: Die Top 10 Düfte, die jede Frau ausprobieren sollte

Was mögen Männer an Frauen? 18 weibliche Reize unter der Lupe!

Top 10 Lippenstift: Die haltbarsten Lippenstifte

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 2 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren