Zum Inhalt springen
Hier starten » Blog » „Diese EM ähnelt einer Singlebörse“ – Flirten beim Public Viewing

„Diese EM ähnelt einer Singlebörse“ – Flirten beim Public Viewing

Flirten Public Viewing
Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Die Fans jubeln diesen Sommer über die Spiele in Deutschland und flirten dabei, was das Zeug hält. Mit der EM in vollem Gange steht nicht nur der Fußball im Mittelpunkt, sondern auch das Miteinander beim Public Viewing bietet ein spannendes Spielfeld für Singles.

In dieser besonderen Atmosphäre teilen Fans aller Länder ihre Leidenschaft und zeigen sich offen für spontane Begegnungen. „Nach den Corona-Jahren zeigt sich jetzt unter den Fans ein erhöhtes Maß an Körperlichkeit und Nähe“, ergaben Beobachtungen der Kölner Flirt University.

EM-Vorbereitung: Flirten beim Public Viewing (SAT1 Frühstücksfernsehen)
Beim Public Viewing hat Flirttrainer Horst Wenzel für Sat1 sein Können unter Beweis gestellt.

„Die Gefühle tanzen und Torjubel verbindet. Soviel steht fest.“, sagt Horst Wenzel (35), Gründer der Kölner Flirtschule. „Beim Public Viewing entsteht diesen Sommer eine besondere Dynamik, die etwa Singles erleichtert, mit anderen in Kontakt zu kommen“. 


+ Kostenloser Gesprächstermin +

7 Flirttipps fürs Public Viewing

Für Interessierte hat die Flirt University sieben nützliche Tipps zusammengestellt, um das Flirten beim Public Viewing zu erleichtern:

  1. Gemeinsame Begeisterung teilen: Nutzen Sie die emotionale Energie beim Torjubel oder beim Feiern eines Sieges, um ungezwungen ins Gespräch zu kommen. Wenn das nächste Tor oder eine umstrittene Schiedsrichter Entscheidung fällt, suchen Sie das Gespräch dazu mit der Nachbarschaft beim Public Viewing. 
  2. Spontane Berührungen: Von Gesten wie High-Fives und freudentrunkenen Umarmung ist bei gemeinsamen Tor-Jubel alles dabei. Machen sie sich für Gelegenheiten bereit, um passend mit anderen Kontakt aufzubauen. Achten Sie hier auf die Körpersprache Ihrer Mitmenschen und akzeptieren Sie unbedingt die Grenzen anderer.
  3. Auffallen und Gemeinsamkeiten finden: Auffällige Fanartikel oder Kostüme bieten Gesprächsanlässe und ziehen interessierte Blicke auf sich. Auch in Lieder einzustimmen oder fröhliche Gesänge anzustimmen kann ein energetischer Einstieg in einen Flirt innerhalb der Fangemeinde sein.

    Tragen Sie das gleiche Trikot oder einen ähnlichen Fan-Schal, kann das schon ein vielversprechender Gesprächseinstieg sein. „Gemeinsamkeiten feststellen kommt beim Kontaktaufbau immer gut an“, so Flirttrainer Horst Wenzel. 
  4. Aufrichtiges Interesse und Wertschätzung zeigen: Diesen Sommer sind Fußballbegeisterte aller Länder bei uns zu Gast. Meist feiern diese Reisenden sehr ausgelassen, sind extrem kontaktfreudig und lassen sich gerne auf einen Flirt mit Ihnen ein. Fragen Sie, wo die Leute herkommen und was sie hier alles erleben wollen. Vielleicht wird die Begegnung mit Ihnen ja zum Highlight des Deutschland-Besuchs.
  5. Komplimente und gute Laune teilen: Mit dem Verbreiten guter Stimmung, durch humorvolle Kommentare und besonders durch charmante Komplimente bringen Sie sich leicht ins Spiel.
  6. Fachsimpeln: Zu Fußball Spielmomenten kann jeder eine Meinung haben und diese kann man natürlich auch bei anderen hervorragend erfragen.

    Hier ein paar Beispiele für Gesprächseinsteige mit denen Sie sich bei attraktiven Fußballfans nicht ins Abseits navigieren. Etwa „was denkst du über die Aufstellung heute?“, „wie hast du dir das Ergebnis des Spiels vorgestellt?“, „hättest du ihm für die Aktion eine Gelbe Karte gegeben“ oder „welches Tor fandest du am besten?“.

    Achtung: Bitte kein Mansplaining, das ist nicht so sexy, wie manche Herrschaften denken.
  7. Nach dem Spiel geht Ihr Flirt in die Verlängerung: Ein gemeinsamer Drink oder ein Snack zusammen nach dem Spiel bietet das Spielfeld dafür, dass sich aus Ihrem Flirt mehr entwickeln kann.

    Vielleicht wird so bei einigen Fußballfans diesen Sommer aus einem prickelnden Flirt, dann ein heißes Abendteuer oder sogar die große Liebe.

Was ist die Flirt University?

Die Flirt University bietet Kurse für Singles an, die ihre kommunikativen Fähigkeiten weiterentwickeln wollen. Bei den Trainings wird gemeinsam rausgegangen und geflirtet.

Hinterher gibt es von den Trainerinnern und Trainern aus Wenzels Flirtschule ein Feedback und es wird ganz praktisch gezeigt und geübt, wie man leichter Kontakt aufbaut.


+ Aktuelles Eventprogramm +

Flirten beim Public Viewing: Flirt-Experte Wenzel hat es vorgemacht!

Beim TV Sender Sat1 hat der Flirttrainer sein Können unter Beweis gestellt. Vor laufenden TV Kameras hat er Fans kennengelernt und mit diesen wild geflirtet.

Das Video mit dem Fußball Flirt Experiment des Frühstücksfernsehens gibt es zu sehen auf Flirtuniversity.de/EM

„Die fröhlichen Veranstaltungen rund um die EM bietet hier eine gute Gelegenheit neue Leute kennenzulernen. Es war noch nie leichter, als diesen Fußball Sommer“, ergänzt Wenzel. 

Das Public Viewing während der UEFA Euro 2024 bietet somit nicht nur spannende Fußballmomente, sondern auch eine ideale Umgebung, um neue Kontakte zu knüpfen. Die Flirt University ermutigt dazu, diese Gelegenheiten zu nutzen und aufregende Flirts bei den Spielen zu genießen.

Hier geht es zum Pressebereich der Flirt University.

Verlinkungen gerne auf:
Flirtuniversity.de/EM

Einen ZIP-Ordner mit Pressebilder für Ihr Medium können Sie hier herunterladen:
Flirtuniversity.de/Bebilderung

Für Interviews zu der Pressemitteilung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Für Radiosender stellen wir gerne passende Audio-Dateien zu Ihren Fragen bereit. Nehmen Sie dazu einfach mit uns Kontakt auf.

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 2 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert