Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Peer Steinbrück spricht mit der Flirt University

Flirtuniversity Trainer Philip Scharf war zusammen mit Horst Wenzel in Berlin unterwegs. Dabei hatte Philip die Möglichkeit mit Kanzlerkandidat Peer Steinbrück privat zu sprechen und ihm die ein oder anderen Flirt Interna zu entlocken. Steinbrück zeigte uns privat ganz andere Seiten und erzählte mit viel Freude von seinen ersten Dating-Erfahrungen. Wir wünschen euch viel Spaß mit dem Interview!


Peer Steinbrück privat im Flirtuniversity-Interview zum Nachlesen

Flirtuniversity: „Wir begrüßen den zukünftig wichtigsten Mann der Republik: Peer Steinbrück. Herzlich Willkommen. Wir hatten vorhin bereits mit Kurt Beck über das Thema Flirt gesprochen, um neben dem ganzen Wahlkampf etwas Lockerheit rein zubringen.


Peer, wie war dein erstes Date? Wie hast du das so empfunden und wo habt ihr euch getroffen? Mit deiner Frau hast du ja auch ein sehr inniges Verhältnis, wie ist das beim ersten Date so abgelaufen?“

Peer Steinbrück: „Ich will doch wohl hoffen, dass meine Frau nicht mein erstes Date gewesen ist! Dann wäre ich ja ein ziemlicher Spätzünder gewesen. Meine Frau habe ich erst später kennengelernt.

Mein erstes Date war wahnsinnig anstrengend, das überhaupt erst zustanden zu bringen. Ich war, glaube ich, 14 Jahre und man musste sich sehr viel ausdenken und fantasievoll sein. Aber das habe ich dann hinbekommen und es hat auch geklappt!“

Flirtuniversity: „Und wo hat das Date stattgefunden?“

Peer Steinbrück: „Draußen, am Rande der Schule, aber je älter man wurde natürlich dann auch dort, was man heute Disko nennt. Bevor man 18 wurde, durfte man aber nur bis 22 Uhr da sein und dann haben wir natürlich immer versucht irgendwie länger dort zu sein.“
Flirtuniversity: „Also habt ihr euch nicht immer an alle Regeln gehalten?“

Peer Steinbrück: „Nein, so wie ihr ja auch nicht!“

Flirtuniversity: „Vollkommen richtig!“

Peer Steinbrück: „Aber wie es weiter geht wollt ihr jetzt nicht auch noch wissen?“

Flirtuniversity: „Darüber berichten wir dann im nächsten Video!“

Peer Steinbrück (lacht): „Das ist nicht anders als heute auch. Ich war übrigens immer einer der Letzten, der bei der Damenwahl bei der Tanzstunde aufgefordert wurde. Das hat dem Ego nochmal einen ziemlichen Stich gegeben.“

Flirtuniversity: „ Manchmal muss man die Initiative ergreifen, dass ist nicht nur im Wahlkampf, sondern auch bei Frauen der Fall. Du bist ja auch schon lange mit deiner Frau zusammen, dass hat ja auch etwas mit Initiative ergreifen zu tun.“

Peer Steinbrück: „ Ja, das ist für einen Sozialdemokraten schon aussergewöhnlich!“

Flirtuniversity: „Da haben andere Kanzler schon andere Geschichten abgeliefert“

Peer Steinbrück (lacht): „Darüber reden wir jetzt nicht. Schöne Grüße nach Mülheim!“

Flirtuniversity: „Danke für das Interview. Auf Wiedersehen.“

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 8 Durchschnitt: 4.5]

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.