Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Spannende Hobbys für Männer gesucht?

Den größten Teil unserer Zeit verbringen wir auf der Arbeit. Umso wichtiger ist es, dass wir die freie Zeit, die uns zur Verfügung steht, auch wirklich nutzen und nicht tatenlos verstreichen lassen. Schließlich möchte sich niemand im Alter denken, dass er seine Zeit hätte besser nutzen sollen und dass er die wertvollen Tage, als er jung gewesen ist, hat ungenutzt verstreichen lassen.

Zudem hat keiner Bock von uns, jeden Abend vor der Glotze zu landen, sich berieseln zu lassen und unbefriedigt und schlecht gelaunt ins Bett zu gehen.


+ Sommeraktion +

Hobbys sorgen dafür, dass wir unsere Zeit nutzen. Häufig entstehen durch diese neue Kontakte und Freundschaften. Wir erhalten einen wohltuenden Ausgleich zu unserem anstengenden Job und starten dadurch jede Woche mit frisch geschöpfter Energie ins Arbeitsleben.

Nun wurde aber genug gequatscht. Zeit, dass wir dir spannende Hobbys für Männer vorstellen.

Hobbys für Männer, die fest im Leben stehen

Entdecke die Fotografie

Egal ob Landschaftsfotografie oder Portraits: Wer sich mit dem Thema Fotografie auseinandersetzt, entdeckt eine ganz neue Leidenschaft. Ausgestattet mit einer guten Spiegelreflexkamera und unterschiedlichen Objektiven nehmen wir unsere Umwelt auf einmal völlig anders wahr.

Wir gehen nicht mehr mit gesenktem Blick durch unsere Stadt, sondern entdecken überall Motive, die wir mit unserer Linse einfangen können. Sei es die Kirchturmspitze, die früh morgens von der Sonne beleuchtet wird, der Sonnenuntergang, die Spiegelung in der Regenpfütze, die Wildgänse, die am Himmel in der V-Form fliegen oder das Graffiti an der Hauswand.

Wusstest du übrigens, dass sich regelmäßig in Großstädten Fotografie-Interessierte zu einer Art Gruppenwanderung verabreden, um gemeinsam loszugehen, die Stadt zu entdecken und tolle Momente einzufangen?

Hobbys für Männer wie Fotografieren oder Grillen

Laufen gehen am frühen Morgen

In der Jugend wird es gehasst, bei den Zwanzigjährigen erfreut es sich ebenfalls nicht der größten Beliebtheit: Jenseits der Dreißig entdecken allerdings zahlreiche Männer eine völlig neue Sportart für sich: Das Laufen gehen.

Jeden zweiten Tag schlüpfen wir in unsere Laufschuhe, begeben uns unser Haus und genießen die kühle Luft, die unsere Lungen erfüllt. Die Landschaft zieht schnell an uns vorbei und wir nehmen die Route um den See herum völlig anders wahr, als wenn wir die Strecke zu Fuß spazieren gehen.

Auch du wirst feststellen: Es gibt Menschen in deinem Bekanntenkreis, die eifrig auf den Halbmarathon, gar Marathon hintrainieren. Ausdauer hat nichts mit Talent zu tun, sondern ausschließlich mit kontinuierlichem Training. Zudem tust du deinem Herz-Kreislauf-System etwas Gutes und die überflüssigen Pfunde, die durch den Bürojob entstanden sind, bist du ebenfalls schnell los.

Gibt es etwas männlicheres als Grillen?

Immer wieder lässt es sich beobachten: Frauen zaubern zum Grillen die Beilagen wie Nudelsalat, doch die Männer stehen hinter dem Grill.

Wie wäre es, wenn du nicht länger die Billigwürstchen von „Ja“ auf deinen Elektrogrill wirfst, sondern dich mal wirklich mit der Materie auseinandersetzt?

Weißt du eigentlich, wie ein Smoker funktioniert? Wusstest du, dass du einen solchen sogar selbst bauen kannst? Kennst du das absolut perfekte Rezept für Pulled Pork? Wie grillt man das weltbeste Steak, so dass es medium rare wird? Warum nicht mal ein perfektes Lammfilet auf dem Grill zubereiten?

Grillen lässt sich übrigens auch im Winter!

Hobbys für Männer wie Grillen oder Bergsteigen

Werde zum Heimwerker

Hast du schon einmal eine Kommode selbst geschreinert? Deinen alten Wohnzimmerschrank abgeschliffen, neu lackiert und neue Griffe angebracht?

Wer heimwerkert, für den kann der Tag gar nicht genügend Stunden haben. Plötzlich sieht derjenige jeden Tag neue Dinge in der Wohnung, für die er ein Regal bauen könnte oder bestimmte Stellen, an denen etwas repariert werden muss.

Imkern steht hoch im Kurs

„Imkern, wie uncool!“

Ist das das erste, was du denkst? Dann hast du dich in deinem bisherigen Leben noch kaum mit Bienenvölkern auseinandergesetzt.

Wer imkert lernt, Verantwortung zu tragen. Denn du bist derjenige, der das gesamte Jahr für deren Überleben verantwortlich ist.

Zudem zeigst du auch dein Umweltbewusstsein. Seit Jahren sterben immer mehr der heimischen Bienen. Mit fatalen Folgen. Denn schließlich sind es unsere Honigbienen, die die Blüten unserer Apfelbäume bestäuben, woraus sich später wertvolle Früchte bilden. Du erntest somit nicht nur selbstgemachten Honig, sondern erweist deiner Umwelt einen wertvollen Dienst.

Imkern ist keines der Hobbys, dem nur alte Männer nachgehen. Im Gegenteil! Es ist mehr im Trend denn je!

Hobbys für Männer wie Imkern

Setz dich mit hochwertigen Weinen oder Whiskys auseinander

Der Geschmack des Menschen verändert sich ein gesamtes Leben lang. Deswegen lernen wir zahlreiche Köstlichkeiten erst spät zu schätzen, wie etwa Bitterschokolade, Gorgonzola, Whisky oder Wein. Intensiv, herb, außergewöhnlich darf es jetzt gerne sein.

Warum nicht im Keller einen Hobbyraum anlegen, in dem du deine hochwertige Weinsammlung oder deine Whiskys verstaust und stets erweiterst?

Dort hast du die Möglichkeit, am Wochenende mit Freunden Männerrunden einzuläuten, bei denen ihr unterschiedliche Sorten verkostet und gemeinsam neue Geschmacksrichtungen kennenlernt.

Beim Angeln findest du zu dir selbst

Angeln, das ist doch ausschließlich für alte Herren, die ansonsten nichts mit sich und ihrem Leben anzufangen wissen?

Falsch! Bei kaum einem anderen Hobby können wir so gut abschalten und uns auf uns selbst konzentrieren. Das ruhige Sitzen am Wasser, das Warten auf den großen Fang, die Stille, das Zwitschern der Vögel, all dies hat etwas sehr Meditatives an sich und trägt dazu bei, das wir uns vollkommen auf uns selbst konzentrieren können.

Zum Angeln gehört zudem jede Menge Fachwissen. Zudem darf ausschließlich in ausgeschilderten Gewässern geangelt werden. Hierfür ist ein Angelschein nötig. Hier lernst du alles über die verschiedenen heimischen Fischarten, die Art des Laichens, den passenden Köder, Fanggebiete, Schutz der Fischarten, Rechtsvorschriften etc.

Du siehst, Angeln ist durchaus ein zeitintensives Hobby, mit dem du ganze Wochenenden füllen kannst. Hat dich erst einmal das Angelfieber gepackt, wird es dich auch nicht mehr loslassen.

Spätestens, wenn du die erste selbst gefangene Forelle in der Küche zubereitest fühlst du dich zudem männlicher denn je.

Hobbys für Männer wie Angeln

Mach einen Jagdschein

Ähnlich dem Angeln und dennoch ganz anders: Das Jagen. Es weckt den Urinstinkt im Mann. Wir benötigen Ausdauer und Konzentrationsfähigkeit. Entgegen zahlreicher Klischees ist der Jäger kein kaltherziger Mensch, der einfach so süße Bambis abschießt.

Der Jäger trägt zum Artenschutz bei! Er sorgt dafür, dass beheimatete Tiere in deutschen Wäldern ohne Fressfeind sich nicht zu zahlreich vermehren, um das Gleichgewicht in der Natur zu erhalten. Ohne verantwortungsvolle Jäger geht es in Deutschland nicht.

Auch der Jagdschein setzt voraus, dass du lernwillig bist.

Sinnvoll ist dieses Hobby natürlich nur dann, wenn die örtlichen Voraussetzungen passen. Wohnst du mitten in Berlin, wirst du mit deinem frisch erhaltenen Jagdschein nicht sehr viel Freude haben.

Hole dir deinen Adrenalinkick beim Klettern

Klettern gibt dir den wahren Adrenalin-Kick. Vielleicht hat dich das Fieber bereits in einem Hochseilgarten oder einer Kletterhalle gepackt. Hier kannst du gerade als Anfänger auf ideale Weise üben.

Doch irgendwann bist du soweit, dass du den Berg, der schon so lange auf dich wartet, mit deiner Kletterausrüstung in Angriff nehmen kannst. Dann gibt es nur noch dich und die Natur. Du gegen die Erdanziehungskraft. Mann gegen Stein. Du wirst den Berg bezwingen.

Und sobald du den Gipfel erreicht hast, wirst du dich einfach nur noch großartig fühlen und weißt, dass sich all der Schweiß gelohnt hat.

Rennrad fahren durch ganz Deutschland

Nur in wenigen Momenten bekommen wir den Kopf derart frei, wie wenn wir auf unser Rennrad steigen und uns den kompletten Tag Zeit nehmen, um eine neue Route zu fahren. Rennrad fahren ist mehr als nur Fortbewegung. Rennradfahren ist ein Hobby, ein Lebensinhalt. Wer einmal die Freiheit auf dem Rennrad für sich entdeckt hat, will diese nie mehr aufgeben.

Menschen, die für das Rennradfahren brennen, nehmen sich nicht nur am Sonntagnachmittag zwei Stündchen Zeit für eine kleinere Tour. Sie nutzen jeden Urlaub, um tagtäglich Kilometer zu sammeln. Du kannst sogar richtige Abenteuerurlaube veranstalten, etwa indem du in Deutschland mit deinem Rennrad startest und bis nach Frankreich damit fährst.

Männliche Hobbys für deine Freizeit

Erkunde Lost Places

Sie haben etwas unheimlich Anziehendes an sich. Etwas Magisches, Ursprüngliches. Wir reden von Lost Places. Alte Firmengeländen, die längst verfallen sind und die von der Natur wieder zurückerobert werden und mehr an einen Dschungel als an die alte Firma erinnern.

Verfallene Fabrikhallen. Längst ausgediente Spielplätze, bei denen wir uns einbilden, noch Kinderlachen hören zu können und die die schaurig gruselige Stimmung eines Horrorfilms mit sich bringen. Verlassene Häuser, in denen seit Jahren niemand mehr lebt. Leer stehende Hütten im Wald, bei denen niemand weiß, von wem sie gebaut wurden oder wer jemals darin gelebt hat.

Lost Places erkunden ist in den letzten Jahren auf der Liste der interessantesten Hobbys bei vielen Menschen immer weiter nach oben gerückt.

Sie ziehen Entdecker und Abenteurer an wie das Licht die Motten.

Aber denke daran: In den meisten Fällen ist das Betreten der Lost Places verboten. Manche dieser Plätze erfreuen sich derart großer Beliebtheit unter Insidern, dass die Plätze mittels Kameras und Security streng überwacht werden.

Hobbys für Männer wie Lost Places erkunden

Meditation als Ausgleich zur Hektik des Alltags

Ab einem gewissen Alter spielt der Ausgleich zum Job eine immer größere Rolle. Die Arbeitswelt verlangt uns nun mal sehr viel ab. Manche reagieren auf den Arbeitsstress, indem sie sich nur noch von Kaffee und Energiedrinks ernähren und abends aus Frust mehrere Biere kippen.

Dies ist auf Dauer jedoch weder gesund, noch können wir dadurch abschalten.

Andere entscheiden sich für Hobbys, bei denen sie durch körperliche Anstrengung sich von dem Stress lösen können, wie etwa Muskelaufbau.

Genauso schön und entspannend ist es, sich in seiner Freizeit mit dem Thema Meditation oder auch autogenem Training auseinandersetzen.

Lerne gezielt, herunterzukommen, dich auf dich selbst zu besinnen, auf deinen Körper zu konzentrieren, diesen wahrzunehmen und zu dir selbst zu finden.

Lerne dich selbst kennen. Lerne, mit dir im Reinen zu sein. Lerne, deine Atmung zu spüren. Lerne, in eine andere Welt zu versinken.

Wandern durch die schönsten Wälder

Wer in der Großstadt lebt oder viel Stress in der Firma hat, der kann besonders gut neue Energie tanken, indem er sich mitten ins Grüne begibt. Und was gibt es da herrlicheres, als Wandern zu gehen?

Hiermit ist kein einstündiger Spaziergang durch den Wald gemeint.

Lege dir eine ordentliche Wanderausstattung zu. Gute Schuhe, einen passenden Rucksack. Suche dir Wanderrouten für dein Wochenende heraus. Überlege dir im Vorhinein, wo du Rast machen möchtest und übernachten willst.

Suche dir Herausforderungen. Wege, die dir aufgrund der Steigung einiges abverlangen, dich dafür am Ende mit einer atemberaubenden Aussicht belohnen.

Männliche Hobbys wie Wandern oder Bergsteigen

Restauriere ein Auto

Wie viele Männer träumen insgeheim davon, eines Tages einen Oldtimer zu restaurieren? Und wie viele Männer nehmen dies wirklich in Angriff?

Verwirkliche deinen Traum! Miete dir eine Garage, in der du deine Leidenschaft ausleben kannst! Halte im Internet Ausschau nach einem Wagen, mit dem du beginnen willst. Durchwühle Ebay nach passenden Ersatzteilen. Entfache die Leidenschaft für das Schrauben in dir!

Du hast zwar zahlreiche Hobbys, die sich unter Männern großer Beliebtheit erfreuen und bist dadurch alles andere als langweilig und doch, mit den Frauen will es nicht klappen? Du weißt nicht, über was du mit der Damenwelt sprechen sollst geschweige denn, wie du mit einer Frau flirtest?

Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag aktiv fremde Frauen anzusprechen und mit ihnen ins Gespräch zu kommen. Damit auch du endlich die Richtige findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Hier findest du weitere Ideen für spannende Hobbys für Männer

77 schöne Freizeitbeschäftigungen – So kommt keine Langeweile auf

Was machen als Pärchen? 83 Unternehmungen und Aktivitäten für DEINE Beziehung

 Wohin zum ersten Date? 18 ungewöhnliche Dating Aktivitäten

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 2 Durchschnitt: 4.5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.