Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Schöne Lebensweisheiten gesucht, die dich zum Träumen und Nachdenken anregen?

Wir präsentieren dir 97 bittersüße und schöne Lebensweisheiten, die dich zum Träumen und Nachdenken anregen und dir vor Augen führen, dass auch du deine Träume wahr werden lassen kannst.

Mach dir einen Tee, lasse dich entspannt auf deinem Sofa niedersinken und tauche ein in 97 schöne Lebensweisheiten, die dich motivieren und dir Kraft geben, deine Ziele zu verfolgen.

97 schöne Lebensweisheiten, um den Gedanken freien lauf zu lassen

  1. Das Lächeln zweier Menschen ist die ehrlichste Art der Kommunikation.
  2. Du willst mit dem Kopf durch die Wand? Frage dich vorher, was du im Nebenzimmer suchst.
  3. Der Sinn des Lebens ist es, dem Leben einen Sinn zu geben.
  4. Jemand behauptet, er wüsste wie der Hase läuft? Denk daran: er läuft nicht, er hoppelt.
  5. Niemand ist perfekt, doch jeder ist auf seine Weise einzigartig.
  6. Es liegt nicht in unserer Macht, wie lange wir leben. Wie wir leben hingegen schon.
  7. Wahre Kunst ist es, seine Meinung zu verändern, anstelle auf einem Standpunkt zu verharren.
  8. Jeder stolperige Pfad beginnt mit dem ersten Schritt.
  9. Verliere nicht die Freude an Dingen die du hast, durch die Sehnsucht nach Dingen, die dir scheinbar fehlen.
  10. Wir vergessen Menschen nicht, wenn wir uns selten sehen. Wir vergessen Menschen, wenn wir sie nicht im Herzen tragen.
  11. Es ist reiner Wahnsinn, alles beim alten zu belassen und nichts verändern zu wollen, doch gleichzeitig zu hoffen, dass alles besser werde.
  12. Sonnenaufgänge und Chancen haben eines gemeinsam: Wer zu lange wartet, verpasst sie.
  13. Es ist nicht wichtig, woher du kommst, sondern wohin du willst.
  14. Wer nur das tut, was er schon kann, der stagniert und wird immer bleiben, wie er ist.
  15. Es nicht nicht kompliziert, den Menschen des Lebens zu treffen. Es ist kompliziert, ihn zu erkennen.
  16. Urteile nicht über das Leben anderer. Zieh dir erst ihre Schuhe an und geh den Weg, den sie gehen mussten.
  17. Du wirst mit einem Problem konfrontiert? Löse es. Du kannst es nicht lösen? Dann mach kein Problem daraus.
  18. Verschwende keine gehässigen Gedanken an Menschen aus deiner Vergangenheit. Es hat seine guten Gründe, dass sie sich nicht mehr in deiner Gegenwart befinden.
  19. Wir können kein neues Leben beginnen. Doch jeden Morgen einen neuen Tag.
  20. Wer Nein sagen kann, hat den ersten Schritt in die Freiheit gefunden.

97 schöne Lebensweisheiten


  1. Mut bedeutet nicht, dass wir keine Angst haben. Mut bedeutet, diese Angst zu überwinden.
  2. Das Leben ist zu kurz um sich mit Nichtigkeiten aufzuhalten.
  3. Ziele erreichen wir dann, wenn auf Träume Taten folgen.
  4. Du willst nicht immer wieder von vorne anfangen? Dann gib nicht auf, sondern bleibe dran.
  5. Baue etwas Schönes aus den Steinen, die dir in den Weg gelegt werden.
  6. Wer schon glücklich ist, sollte nicht nach noch mehr Glück trachten.
  7. Wir beginnen erst zu leben, wenn wir in unsere eigenen Fähigkeiten vertrauen.
  8. Rat suchen wir, wenn wir die Lösung kennen, vor ihr allerdings die Augen verschließen.
  9. Höre auf das, was dein Herz dir sagt. Achte jedoch auch auf deinen Verstand, er kann dir Schmerz ersparen.
  10. Dass wir einen Menschen lieben merken wir oftmals erst, wenn wir ihn verlieren.
  11. Freiheit bedeutet nicht nur alles zu machen, was man will, sondern auch die entsprechenden Konsequenzen zu tragen.
  12. Die ärmsten Menschen sind die, die nichts außer Geld haben.
  13. Nur, weil du den Preis kennst bedeutet das nicht, dass du auch den Wert weißt.
  14. Den ersten Schritt zu gehen ist schwieriger, als das letzte Wort zu haben.
  15. Wer andere überholen will, darf nicht in deren Fußstapfen treten.
  16. Der leichteste Weg muss nicht der beste sein.
  17. Trauen wir uns selbst alles zu, werden wir andere übertreffen.
  18. Viele Menschen sind nur tolerant, weil sie zu faul sind, sich eine eigene Meinung zu bilden.
  19. Wer als Original auf die Welt kommt, sollte nicht als Kopie sterben.
  20. Mit dem, was wir heute tun, nehmen wir Einfluss auf das Morgen.
  21. Jeder Meister ist zu Beginn ein Amateur gewesen.
  22. Das Ziel ist fern? Dann mach dich schnellstmöglich auf den Weg.
  23. Viel zu oft wandelt sich ein „nicht jetzt“ in ein „nie“.
  24. Das größte Geschenk ist es, morgens aufzuwachen und gesund zu sein.
  25. Betrachte Misserfolge nur als kleine Umwege, so verlierst du niemals dein Ziel aus den Augen.
  26. Dir ist etwas wichtig? Dann gibt es kein Aber.
  27. Wir können keine Tatsachen aus der Welt schaffen, indem wir sie ignorieren.
  28. Wegen finden wir, wenn wir etwas wirklich wollen. Ausreden finden wir, wenn uns Wege nicht wichtig sind.
  29. Zeit haben wir nur, wenn wir sie uns nehmen.
  30. Verschwende nicht deine Zeit damit über Dinge nachzudenken, die du nicht verändern kannst.

Schöne Lebensweisheiten zum Träumen

  1. Manchmal müssen wir einen Berg besteigen, wenn wir auf unserem Weg vorankommen wollen.
  2. Wir sollten jedem Menschen eine zweite Chance geben. Eines Tages sind wir diejenigen, die ebenfalls eine zweite Chance brauchen.
  3. Wenn du ans Aufgeben denkst solltest du dich an die gründe erinnern, weshalb du begonnen hast.
  4. Das Leben ist bezaubernd, wenn wir es nur durch die richtige Brille sehen.
  5. Wer einem Menschen sagt, dass er mutig ist hilft ihm, dies zu werden.
  6. Warum bereit sein, für Menschen zu ertrinken, wenn diese nicht einmal für uns ins Wasser gehen würden?
  7. Alle möchten lange leben, doch alt werden will niemand
  8. Oft genug erkennen wir, wie dumm wir gewesen sind. Selten merken wir, wie dumm wir gerade sind.
  9. Wer auf das große Wunder wartet, verpasst die kleinen.
  10. Eine Krise ist die Chance in unserem Leben, uns zu wandeln.
  11. Wir müssen nicht großartig sein, um mit etwas anzufangen. Aber wir müssen anfangen, um großartig zu sein.
  12. Unsere wahre Stärke erfahren wir erst dann, wenn stark sein die einzige Option in unserem Leben ist.
  13. Erfolg misst sich nicht an Kraft oder Wissen, sondern am Willen.
  14. Du willst eine bessere Welt erschaffen? Dann beginne mit der Person, die du morgens im Spiegel erblickst.
  15. Jede Enttäuschung in unserem Leben ist eine Haltestelle in unserem Leben, bei der wir die Option haben, in eine andere Richtung umzusteigen.
  16. Nur du selbst kannst dich glücklich machen.
  17. Wir werden nicht besser, indem wir andere schlechter machen.
  18. Wenn das Meer dich ruft, musst du dich auf den Weg machen.
  19. Vertraue auf deine innere Stärke, nicht dein Glück.
  20. Denke nicht an Dinge, die dir fehlen sondern besinne dich auf das, was du hast.
  21. Die einzige Person, der du hinterherlaufen solltest ist dein eigenes Kind, während es Laufen lernt.
  22. Reich ist derjenige, der vieles entbehren kann, ohne unglücklich zu sein.
  23. Deine größte Pflicht im Leben ist es, dich selbst glücklich zu machen.
  24. Beurteile deine Tage nicht nach den Früchten, die du erntest, sondern nach den Samen, die du säst.
  25. Keine Entscheidung zu fällen ist ebenfalls eine Entscheidung.
  26. Wer keine Risiken eingeht, wird niemals etwas erreichen.
  27. Wir sind faul wenn wir uns ausruhen, bevor wir müde sind.
  28. Eine einzelne Blüte ist noch keine Blumenwiese.
  29. Versuche nicht, besser zu sein als andere. Sei stattdessen die beste Version deiner selbst.
  30. Ärgere dich nicht, wenn Dinge augenscheinlich zu langsam vorangehen. Fürchte dich vor dem Stillstand.

Welche Glaubenssätze hast du verinnerlicht

  1. Veränderung mag Anstrengung bedeuten. Doch noch anstrengender ist es dauerhaft einen Weg zu gehen, der nicht der unsrige ist.
  2. Du bist der Architekt deiner Zukunft.
  3. Du hast es eilig? Dann nimm dir die Zeit für einen Umweg.
  4. Glück haben bedeutet nicht, nicht mit Schwierigkeiten konfrontiert zu werden. Es bedeutet, diese siegreich zu überwinden.
  5. Selbstverwirklichung bedeutet, mit sich im Reinen zu sein.
  6. Die höchste Form der Anerkennung ist der Neid anderer.
  7. Es ist niemals zu spät die Person zu werden, die wir gerne sein möchten.
  8. Nicht immer ist die Wahrheit schön. Doch das Schöne ist auch nicht immer wahr.
  9. Kennen wir den Hafen nicht, in den wir segeln wollen, wird der Wind niemals der Richtige sein.
  10. Selbstvertrauen gewinnen wir, indem wir das tun, wovor wir uns am meisten fürchten.
  11. Wer loslässt, der hat zwei Hände frei.
  12. Glück können wir nicht durch Suchen finden. Wir müssen zulassen, dass es uns begegnet.
  13. Schiffe im Hafen sind sicher vor dem großen Sturm. Doch gebaut wurden sie für die Freiheit des Meeres.
  14. Träume können real werden, wenn wir den Mut finden, anzufangen.
  15. Manchmal brauchen wir keine Therapie, sondern einfach die Stille eines Waldspaziergangs.
  16. Gib nichts Gutes auf in der Hoffnung, etwas noch Besseres zu finden.
  17. Warum solltest du versuchen, wie jemand anderes zu sein? Es gibt niemanden, der besser ist als du selbst.

Noch mehr schöne Lebensweisheiten gewünscht? Hier geht es weiter

Lustig, dumm und doof: 198 schlechte Anmachsprüche

287 Liebessprüche – kurz, süß und romantisch für sie & ihn! 💕

239 Freundschaftssprüche für deine besten Freunde

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.