Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Zwar lernst du manchmal Frauen kennen, aber du merkst bereits nach wenigen Sätzen, dass ihr absolut nicht zueinander passt? Manchmal datest du dich über einen längeren Zeitraum, doch auch hier stellst du jedes Mal fest, dass es irgendwie nicht so läuft, wie du es dir wünschst?

Dabei möchtest du einfach nur eine passende Partnerin finden. Doch scheinbar ist das schwieriger, als gedacht.

Eine passende Partnerin finden – 3 Tipps für dich

Gegensätze ziehen sich an? Nur zu Beginn

Oft bist du Frauen begegnet, die das komplette Gegenteil von dir waren.

Du liebst Sport und gehst vier Mal die Woche ins Fitnessstudio, während sie damit absolut nichts anfangen konnte. Sie hingegen war ein Partytier. Jedes Wochenende wurde ein Club unsicher gemacht. Doch hingegen kann man mit Discos jagen. Auch bei Themen wie Urlauben wart ihr absolut konträr. Du liebst Städtetrips. Ein Wochenende in Wien, eines in Budapest und ein paar Monate später ab nach Rom. Herrlich! Sie hingegen will nur Strand, Sonne und Cocktails. Selbst bei euren Gesprächsthemen hattet ihr einen unterschiedlichen Fokus.

Ja, irgendwie hat es dich angezogen. Dieses völlig andere Leben. Diese Person, sie so ganz anders war als du. Harmoniert hat es jedoch nicht.

Gerade in der Kennenlernphase fühlen wir uns oftmals von Menschen angezogen, die das Gegenteil von uns sind. Tatsächlich sind für eine stabile Beziehung zahlreiche Gemeinsamkeiten vorteilhafter.

Du willst eine passende Partnerin finden? Lebe ein erfülltes Leben

Würdest du dein derzeitiges Leben, das du führst, als erfüllend bezeichnen?

Unglaublich viele Menschen empfinden ihr Leben als langweilig, festgefahren und eintönig. Auf die Partnersuche wirkt sich dies direkt durch zwei Aspekte sehr negativ aus.

Wer sein Leben nicht nutzt, nicht verreist nicht ausgeht, keine Hobbys hat, der lernt logischerweise auch keine Frauen kennen.

Dazu kommt der zweite Punkt, dass diese Menschen ihr innere Unzufriedenheit nach außen ausstrahlen, was auf andere wiederum abschreckend wirkt.

Wie stellst du dir deine Zukunft vor?

Wie sieht eigentlich dein derzeitiges Leben aus? Und wie soll es in zehn Jahren aussehen? Was ist dir in deinem Leben wichtig? Welche Werte vertrittst du?

Je besser du dich selbst kennst und je genauer du weißt, was du dir für deine Zukunft wünschst, desto schneller kannst du sagen, ob die Frau dir gegenüber zu dir passt oder eben nicht. Stellst du fest, dass ihr euch einander sympathisch seid und ähnlich tickt, sie aber auf keinen Fall Kinder möchte und nächstes Jahr ins Ausland ziehen wird, während du eine Familie gründen und in deinem Heimatort bleiben willst, so weißt du, dass es hier nicht genügend Gemeinsamkeiten gibt.

Sei offen für neue Leute, aber sei nicht verzweifelt

Kommen wir zu einem wichtigen Punkt: Jeder Erwachsene verbringt einen großen Zeil seiner Zeit damit, seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Es bleibt ihm noch der Feierabend sowie die Wochenenden, die ihm zur freien Verfügung stehen.

Wie nutzt du diese Zeit? Nutzt du diese Zeit mit Aktivitäten, bei denen du neue Leute kennenlernst? Gehst du auf Feiern, zu denen du eingeladen bist, obwohl du niemanden kennst? Gehst du Hobbys nach, bei denen du immer wieder in Kontakt mit anderen Leuten kommst? Bist du in einem Verein, bei dem du immer wieder neu Gesichter siehst? Oder ziehst du dich in deiner Wohnung zurück und liest dort lieber einen Krimi?

Wer eine passende Partnerin finden möchte, der muss sich selbst überhaupt erst Gelegenheiten schaffen, bei denen er mit anderen Leuten in Kontakt kommt.

Bei diesen Gelegenheiten solltest du natürlich auch offen für neue Kontakte sein. Viele Menschen klammern sich beispielsweise bei einer Party an die Menschen, die sie bereits kennen. Auf diese Weise kommen sie jedoch nicht mit neuen Menschen in Kontakt.

Sei also offen für neue Gesichter. Und hoffe gleichzeitig trotzdem nicht bei jeder Frau, mit der du dich an diesem Abend unterhältst, dass ihr heiraten werdet. Wer bei jedem Gespräch sofort gedanklich sich schon vor dem Traualtar sieht, wirkt unglaublich bedürftig. Und dies ist wiederum abschreckend.

Eine passende Partnerin finden kanns sich als schwierig herausstellen, wenn du eher der häusliche Typ bist, der nicht sehr viel ausgeht. Falls du merkst, dass du bei der Partnersuche Schwierigkeiten hast, dann melde dich bei uns. In unseren Flirtseminaren erfährst du, wie es dir gelingt, ganz unkompliziert in deinem Alltag Frauen kennenzulernen. Wir freuen uns auf dich.

Hier findest du weitere Tipps, die dich interessieren könnten:

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.