Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Flirtgeschichten anstelle billiger Pornos!

Du hast Lust deine Fantasie anzuheizen, aber auf Pornos hast du absolut keinen Bock? Versuch es doch mal mit erotischen Flirtgeschichten.

Bilder oder Filmchen von sexuellen Aktivitäten sprechen dich nicht sonderlich an. Und dein Kopfkino ist auch nicht immer passend zur Stelle, da dir irgendwann mal die Fantasie abhanden gekommen ist. Wir haben die Lösung für dich!


+ Kostenloser Crashkurs +

Probiere es doch einmal mit erotischen Flirtgeschichten. Diese bringen dein Kopfkino wieder in Gang und wecken die Lust in dir. Im Gegensatz zu irgendwelchen Heftchen oder Filmen sind Bilder, die im eigenen Kopf entstehen, sowieso viel schöner. Du willst keine Flirtgeschichten lesen sondern selber für romantische Stimmung mit deinen Geschichten sorgen? Dann ist unser Artikel „Die Kunst des Geschichten Erzählens und wie man sie beim Flirten Nutzen kann“ perfekt für dich.
Aber kommen wir jetzt erstmal auf die Fakten zum Thema Flirtgeschichten zu sprechen.

Fakt Nr. 1 zu erotischen Flirtgeschichten:

Du glaubst nicht, dass Flirtgeschichten Lust machen können? Falsch gedacht. Natürlich musst du zunächst einen Roman oder eine Kurzgeschichte finden, die dir zusagt. Denn wie du es auch sonst von Filmen im Fernsehen und Zeitschriften im Supermarkt kennst: Es gibt eine riesige Auswahl und längst nicht alles davon gefällt dir. Lese ruhig mehrere Flirtgeschichten um zu erfahren, welcher Schreibstil und welche Inhalte dich am meisten ansprechen.

Fakt Nr. 2 zu erotischen Flirtgeschichten:

Als eBook können erotische Kurzgeschichten überall gelesen werden. Egal ob in der Bahn oder in deiner Mittagspause in einem Café. Die Menschen in deinem Umfeld können nicht sehen, was du gerade liest. Ein Porno auf dem Laptop oder ein Heftchen mit Männern und Damen in gewissen Posen ist schon auffälliger.

Fakt Nr. 3 zu erotischen Flirtgeschichten:

Dir wird bestimmt schon aufgefallen sein, dass Filme und Heftchen sich hauptsächlich am Geschmack der Männer orientieren. Für Frauen ist die passende Auswahl sehr viel geringer. Dennoch muss das weibliche Geschlecht nicht leer ausgehen, denn bei Flirtgeschichten sieht die Situation schon anders aus. Damit sollen vor allem Frauen angesprochen werden. Wobei erotische Flirtgeschichten natürlich auch von Männern gelesen werden dürfen!

Flirtgeschichten

Fakt Nr. 4 zu erotischen Flirtgeschichten:

Dadurch, dass die Bilder zur Geschichte nur in deinem Kopf entstehen, kommt deine Fanatsie sehr viel stärker zum Einsatz, als wenn du vor einem Fernseher oder Laptop sitzt. Vielleicht kannst du dich sogar in diese Situation hineinversetzen und bekommst Lust, selber einmal die gelesenen Dinge auszuprobieren?

Erfahrungsbericht über einen Dreier-Ohnmacht im Pärchenclub“ ist die perfekte Flirtgeschichte für den Einstieg. Sie handelt von einem Paar, das erste Erfahrungen in einem Swingerclub sammelt. Außerdem haben wir noch für dich 20 spannende Literaturempfehlungen, die dich weiterbringen. Lies dich rein und finde heraus, welche Flirtgeschichten genau dein Ding sind.

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 11 Durchschnitt: 3.6]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert