Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du bist erst frisch in die Stadt gezogen und kennst noch keine Leute? Deine Kollegen in deinem neuen Job sind alle wesentlich älter oder jünger als du? In deinem Haus leben nur ältere Leute, mit denen du in deiner Freizeit ebenfalls keine Aktivitäten starten kannst?

Freunde online finden: Diese Apps solltest du kennen

Tatsächlich ist Facebook keine schlechte Sache

Auch, wenn Facebook langsam aber sicher unbeliebter wird: Um neue Leute kennenzulernen, taugt es immer noch. Zu jeder Stadt gibt es eine „neu in“ Gruppe. In diesen Gruppen werden regelmäßig Treffen zu den unterschiedlichsten Aktivitäten organisiert. Sei es zum Wandern, zu einer Kneipentour, zum Badminton oder zum gemeinsamen Kochen.


+ Sommeraktion +

Die App Spontacts

Spontacts ist eine App, die einzig dazu dient, neue Leute kennenzulernen. Hier sind die Vorschläge für Treffen nach den Aktivitäten sortiert. Du kannst angeben, in wie viel Kilometer Umkreis du nach Aktivitäten suchen willst und nach welchen. So gibt es beispielsweise Kneipen-Hopping, Radtouren, Wanderungen und vieles mehr.

Bumble BFF

Bekannt ist Bumble vor allem als Dating App. Gegründet wurde Bumble 2014. Bereits zwei Jahre später kam Bumble BFF. Bumble BFF ist darauf ausgelegt, um Leute kennenzulernen und Freunde zu finden. Auch hier kannst du dich Gruppen anschließen, die eine Aktivität erstellt haben, auf die du Lust hast. Selbst Events zu erstellen kostet allerdings Geld. Daher können wir Bumble BFF nur bedingt empfehlen.

Die Schwierigkeiten, wenn du über Apps Freunde finden willst

Es gibt ein Hauptproblem, welches viele Menschen haben, die vorrangig über Social Media neue Leute kennenlernen wollen: Diese Menschen sind oftmals eher schüchtern. Es fällt ihnen schwer, einfach in ein Fitnessstudio zu gehen und dort mit anderen Leuten zu quatschen. Sie können sich nicht überwinden, einfach mal mit den Kollegen im selben Alter zu plaudern und ein Feierabendbier vorzuschlagen.

Freunde online finden klingt da wie die ideale Lösung. De facto läuft es allerdings oftmals so ab, dass online zwar Aktivitäten gefunden werden, die recht spannend klingen, die schüchterne Person sich jedoch nicht überwinden kann, daran tatsächlich teilzunehmen. Sie sieht zwar, dass es an diesem Abend eine Kneipentour gibt, oder die Hemmung ist zu groß. Stattdessen tröstet sie sich selbst: „Okay. Ich weiß jetzt, dass es da ganz coole Aktivitäten gibt. Irgendwann nehme ich daran teil. Aber heute nicht.“

Aus der Komfortzone auszubrechen ist leider alles andere als einfach.

Freunde online finden ist das eine – Freunde im echten Leben finden das andere

Wer sich online mit fremden Menschen verabredet, der weiß nicht, ob man sich im echten Leben ebenfalls sympathisch ist. Ganz anders, wenn man sich stattdessen abends beispielsweise in einer Kneipe begegnet man sich beim Gassi gehen mit den Hunden kennenlernt oder über Freunde. Kommt man hier ins Gespräch stellt man direkt fest, ob man einander sympathisch ist.

Aus genau diesem Grund wollen wir dich motivieren, neben deinen Apps vor allem im echten Leben zu versuchen, neue Leute kennenzulernen. Hierfür bieten sich vor allem Aktivitäten an, bei denen du ganz natürlich in Kontakt mit anderen Menschen kommst:

Wie wäre es mit einem Sportverein, etwa boxen? Oder einem Ehrenamt, das dich interessiert, beispielsweise die Arbeit im Tierheim? Du könntest auch einen Sprachkurs besuchen. Wenn du gerne in den Urlaub fahren möchtest, allerdings nicht alleine verreisen willst, kannst du nach Gruppen-Reisen Ausschau halten. Informiere dich einfach mal, was es in deiner Stadt alles gibt. Du wirst mehr Angebote finden, als du dir jetzt vorstellen kannst.

Du willst nicht einfach nur Freunde online finden, sondern eine feste Partnerin? Aber du weißt nicht, wie du in deinem Alltag locker und entspannt auf Frauen zugehen kannst? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirttraining. Unsere Flirt Trainer zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag attraktive Frauen kennenzulernen. Wir freuen uns auf dich!

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.