Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Lerne den Date Doktor kennen

Flirten will gelernt sein!

Nur wer es versteht, richtig zu flirten, der wird im Leben auch Erfolg haben. Wie der Date Doktor Horst Wenzel auf die Idee kam, eine Flirtschule zu errichten.

Inspiriert wurde er zusätzlich durch den Film „Hitch der Date Doktor“ mit den Schauspielern Will Smith und Albert Brennaman. Will Smith gibt den Männern im Film Hilfestellung, um ihr erstes Date erfolgreich verlaufen zu lassen. Der Film ist jedoch mit Slapsticks und Komik versehen, im echten Leben kann es sich allerdings um ein ernstes Problem handeln. Wer mit seinem Ego einen Kompromiss schließt und sich Hilfe in der Liebe holt, hat mit einem Flirtprofi an der Seite schon die halbe Miete.


Ein professionelles Flirtcoaching
ist die Abkürzung zur Partnerschaft


Wenzel betont, dass man natürlich auch allein seinen Weg zum attraktiven Partner oder zur sexy Partnerin finden kann. „Mit einem Coaching ist der Unterschied allerdings so, als würdest du von München nach Berlin laufen oder mit dem ICE fahren.“ Die Unterstützung vom Date Doktor ist also eine Abkürzung zu mehr Erfolg im Liebesleben.

Flirt-Kurse in Hamburg, Frankfurt,
München, Köln, Stuttgart und Berlin

 

Horst Wenzel, der Date Doktor, bringt an dieser Flirtschule Männern und Frauen das richtige, Erfolg versprechende Flirten bei. Grundvoraussetzung für alle Teilnehmer ist zunächst, dass sie lernen, sich selbst zu lieben. Nur wer sich selbst liebt und so akzeptiert, wie er nun mal ist, wird für andere anziehend. Diese Grundvoraussetzung ist nicht allen Teilnehmern gegeben und Ziel des Dating-Doktors ist es, den Menschen dies erst einmal beizubringen. Der Flirttrainer hat dafür jedoch kein Geheimrezept, sondern entscheidet individuell und in Einzelgesprächen, wie Du dieses Problem in den Griff bekommen kannst.

Stärkung des Selbstbewusstseins und die Steigerung des Selbstwertgefühls sind zwei wichtige Bausteine, die das Flirten zu einem erfolgreichen Unterfangen werden lassen. Sind diese Bausteine erfolgreich geschaffen, dann heißt es für viele, die Schüchternheit und Hemmschwelle abzubauen.

Dies sind Punkte, die einem Flirt oftmals im Wege stehen. Diese Schüchternheit ist häufig anerzogen, sozusagen erlernt, und kann jederzeit wieder umerzogen werden. „Erfolgreiche Menschen im Beruf oder Alltag sind nur dadurch erfolgreich, weil sie mit Misserfolgen anders umgehen“, so die mahnenden Worte von Ulrich Wenzel. Dies lässt sich auch auf das Flirten umsetzen, weiß der Date Doktor. Wer von vorneherein nicht mit einem „Nein“ leben kann, der wird sich niemals dazu durchringen können, den ersten Schritt zu tun.

Der Weg zur Partnerin trotz Schüchternheit


Horst Wenzel, der Date Doktor, erklärt Dir zunächst theoretisch, was Du bisher falsch gemacht hast, was Dich davon abgehalten hat, erfolgreich zu flirten. Hast Du einmal Deine Fehler erkannt und bist bereit, diese anzugehen, dann steht Dir der weitere Weg offen. Sei offen, ehrlich, nett, höflich und bewahre Dir trotzdem Deine emotionale Unabhängigkeit.

Date Doktor

Horst Wenzel, der Date Doktor, gibt hierzu Tipps, die auf seine persönlichen Erfahrungen beruhen. Zwar kann jeder, ob Mann oder Frau, dies auch im langwierigen Selbsttest mit viel Praxisübungen erlernen, jedoch geht es bei dieser Flirtschule wesentlich schneller. So ist dann auch nicht verwunderlich, dass sich die Klientel aus vielen Geschäftsleuten zusammensetzt, die zwar Erfolg bei ihrem Gegenüber haben möchten, jedoch keine oder nur begrenzte Zeit zur Verfügung haben.

Der Mut zum ersten Schritt ist für Viele eine unüberwindliche Hürde. Erste Schritte der Annäherung, das Ansprechen vom Gegenüber, der erste Blickkontakt, erste Berührungen, die Hand des anderen ergreifen, enges Tanzen und die ersten Umarmung sowie der erste Kuss gehören zu den ersten Schritten und sind in der Praxis erlernbar wie das Autofahren.

Wer viel und unter Anleitung übt, wird nach einer gewissen Zeit diese Schritte auch alleine bewältigen können. Wichtig dabei ist es, dass Erfahrungen mit dem „Nein“ gemacht werden, denn nicht jeder Flirtpartner ist bereit auf diesen Flirt einzugehen.

Ebenfalls trainiert wird die Stimme bzw. die Stimmlage, denn es ist erwiesen, dass der Klang der Stimme 4 x wichtiger ist, als der Inhalt der Worte. Eine monotone Sprechweise, ansteigende und somit nervende Stimmtonalitäten sowie undeutliche Artikulation können dem Gegenüber unsympathisch sein. Diese Stimmprobleme werden auf der Flirt University beseitigt.

Auch das Küssen bringt der Date Doktor bei


Auch, um das erfolgreiche Küssen zu erlernen, kannst Du die Flirt Uni mit Horst Wenzel besuchen. Diese Ebene der Berührung wird vom Date Doktor vermittelt, der sich dabei auf seine Erfahrungswerte beruft. Spielerisch werden Berührungen erlernt und der erste innige Kontakt aufgebaut. Dies ist ebenso ein erlerntes Flirten und nur der Kuss ist der Gipfel dieses Flirtens.

Es fängt an mit dem Aufbau Deiner eigenen Persönlichkeit, Deinem allgemeinen Auftreten und Deiner Kommunikation mit dem Gegenüber, die es in den meisten Fällen zu verbessern gilt. Sei mutig und beginne als Erster den Blickkontakt, lass leichte, und wie unbeabsichtigte Berührungen folgen, und wage

Dich dann an den Kuss. In der Flirtakademie geht es nicht darum, Verhaltensmuster zu adaptieren oder gar abgedroschene Sprüche zu klopfen, nein, es geht darum, dem Menschen, also Dir, zu einer attraktiven und extrovertierten Persönlichkeit zu verhelfen. Der Fokus vom Date Doktor liegt dabei auf der Persönlichkeitsentwicklung, die alles andere nach sich zieht.

Besonders wichtig beim Erlernen des richtigen Küssens ist, so der Date Doktor, dass das Gegenüber beachtet wird. Vorangehend sollte ein Augenkontakt stattfinden und leichte Berührungen an weniger intimen Stellen können ebenso die Scheu nehmen. Will der andere nicht geküsst werden, wird er es spätestens jetzt kundtun. Ist er bereit, einen Kuss zu empfangen und zu erwidern, wird er Dich auch dies spüren lassen. Hier und spätestens jetzt ist Handlung angesagt.

Dabei ist es in der Regel so, dass Frauen von den Männern zuerst geküsst werden wollen. Das alte Spiel der Eroberung hat noch immer seinen Reiz. Dabei sollte der Mann darauf achten, wie die Frau seinen Kuss erwidert. Oftmals ist es so, dass Frauen so küssen und den Mann berühren, wie sie selber berührt und geküsst werden wollen. Ziel der „Kussschule“ ist es also, dies zu erkennen und zu beachten, damit es nicht nur bei diesem einen Kuss bleibt.

Kuss Tipp vom Date Doktor Horst Wenzel?

Männer, die den Kuss beginnen, sollten ihn auch beenden. Frauen, die geküsst werden wollen, möchten auch ein wenig die Dominanz des Mannes spüren. Will er also den Kuss beenden, dann hält er ihren Kopf leicht fest und zieht seine Lippen zurück. Zumeist ist es dann so, dass die Frauen mehr wollen, denn er hat diesen Kuss ja beendet. Das lässt hoffen und führt zu weiteren „Kussflirts“.

Leider ist es oftmals so, dass Männer sich in diesen Küssen verlieren und an der Frau kleben bleiben. Nur mithilfe der Freundinnen gelingt es den Frauen dann, sich von der Klette zu lösen. Sei Dir sicher, wenn Du dies tust, wird sie so schnell keinen weiteren Kuss von Dir wollen.

Frauen als Seminarteilnehmerinnen rät der Date Doktor, dass sie sich berühren lassen sollen und in jedem Fall einen verführerischen Blickkontakt suchen. Unterstreichen kann man diesen Blickkontakt mit dem direkten, herausfordernden Blick auf die Lippen des Mannes.

Auch ein leichtes Beißen auf den eigenen Lippen und das Befeuchten der Lippen mit der Zunge können die Bereitschaft zum Kuss signalisieren. Selbstbewusste Frauen neigen oft dazu, selber die Führung zu übernehmen. Dies ist jedoch immer eine Gratwanderung, denn es gibt viele Männer, die sich das nicht gefallen lassen wollen. Männer wollen schon seit je her erobern. Eine clevere Frau setzt all ihre Waffen ein, um ihn zu erobern, ohne dass er es merkt, und lässt sich augenscheinlich von ihm erobern. So haben beide ein gutes Gefühl und einem Fortführen des Flirts steht nichts im Wege.

Einer der Leitsätze von Horst Wenzel lautet: „Wenn eine Frau sich wohlfühlt, dann gelingt auch der Flirt!“ Damit dieser Leitsatz umgesetzt werden kann, wird das Einfühlungsvermögen der Männer trainiert.

Die Fahrschule des zwischenmenschlichen Verkehrs

Das Klientel der Flirtschule sind Frauen und Männer mit ihren ganz spezifischen Schwierigkeiten, sich auf eine emotionale, zwischenmenschliche Ebene einzulassen. Der Dortmunder Horst Wenzel mit seinen 25 Jahren verspricht, diesen Menschen zu helfen. Der Gründer der Flirt University gibt persönlich und mithilfe von einem Team bestehend aus Stimmtrainer, Psychologe, Kommunikationswissenschaftler, Sex-Experten, Stylisten und Persönlichkeitsberatern seit zwei Jahren Kurse rund um das Flirten und Küssen.

Diese Kurse werden in Berlin, Essen, Frankfurt, Hamburg, Köln, München und Stuttgart abgehalten. Einzelunterricht gibt es auf Wunsch und nach Absprache auch an jedem anderen Ort. Selbst Urlaubscoachings werden abgehalten. Die Seminare gehen über 2 Tage und tragen die vielversprechenden Namen: „Natürlich verzaubern“ für Frauen und „Natürlich begeistern“ für Männer. Die Kosten für das Seminar liegen pro Kopf bei 595 Euro.

Bei den Seminaren wird nach dem theoretischen Teil natürlich auch der Praxisteil gesondert behandelt. Hierzu gehen die Teilnehmer in Bars und Clubs und versuchen, das theoretisch erworbene Wissen umzusetzen und Partner charmant anzusprechen. Optimiert werden die Flirts beim theoretischen Teil mithilfe von Videoanalysen der einzelnen Teilnehmer.

Mit diesem Coaching-Werkzeug kannst Du dann selber feststellen, was Du verkehrt gemacht bzw. wie viel Flirtpotenzial Du bisher verschwendet hast. Die Trainer selber zeigen Dir zudem live, wie es geht. Dies ist zwar nicht immer von Erfolg gekrönt, wie im wahren Leben, jedoch gehören „Abfuhren“ ebenso zu einem erfolgreichen Lernen hinzu. Der Erfolg gibt den Trainern recht: etwa 80 % bleiben am Ball, haben Dates und nahezu ebenso viele erfreuen sich schon bald einer neuen Beziehung.


 

Du willst deinen Freund oder deine Freundin finden?
Dann melde dich für eins unser Flirtseminare an, checke hier die Termine.

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 2 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren