Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Die beliebtesten Düfte im Jahr 2018

Du möchtest ein neues Parfüm kaufen und fragst dich, welche Produkte besonders empfehlenswert sind? Dann bist du hier genau richtig.

Das sind die beliebtesten Parfüme im Jahr 2018!

Lancôme – La vie est belle

Das Leben ist schön – Das wusste schon der französische Dufthersteller Lancôme, der im Jahr 2012 den Duft La vie est belle auf den Markt brachte. Ein fruchtiger und leichter Duft, der in die Nase steigt und unvergleichbar im Gedächtnis bleibt.


Das Parfüm ist nicht einfach nur ein Duft, der seine Trägerin durch den Alltag begleitet. Es ist ein Parfüm, das das französische und süße Leben betont. Seine Komposition aus Birne, schwarzer Johannisbeere, Patchouli und Vanille ist eine Hommage an die selbstbewusste und freie Frau.

Bereits der gläserne Flakon betört durch seine zarten Flügel und erinnert die Trägerin an ihre eigene Freiheit. Der Entwurf des Flakons lag über sechzig Jahre im Archiv, bis er mit der Einführung des Parfüms auf den Markt kam.

Jean Paul Gaultier – Scandal

Auch im Hause des französischen Duftherstellers Jean Paul Gaultier gibt es Neuigkeiten: Scandal besticht durch seine pudrige Note, kombiniert mit einer sanften Duftnote von Honig und Patchouli.

Ein neuer Duft für die selbstbewusste, junge Frau, die ins Leben startet und die Welt noch entdecken möchte. Der Duft ist aufregend und erinnert an die Pariser Lebensfreude.

Nicht nur der Duft selbst sticht durch seine Duftkomponenten aus der Reihe der Parfüme von Gaultier heraus. Auch der Flakon ist der erste Damenflakon, der nicht im Stil eines weiblichen Torsos gehalten wurde, sondern bei dem sich lange Frauenbeine skandalös in die Luft räkeln.

Der Duft besticht durch Nuancen von Honig, Blutorange und Gardenie.

Zadig & Volltaire – This is her

Ein rockiges Parfüm, das durch seine außergewöhnliche Komposition aus Jasmin, Vanille, Kastanie und Sandelholz besticht.

Trotz der leichten Süße erinnert nichts an Unschuld oder Schüchternheit. Zadig & Voltaire This is her ist der Duft einer rebellischen Frau, die sich Regeln und Ordnungen nicht unterwirft, sondern ihren eigenen Kopf hat und nach eigenen Maßstäben handelt.

Chloé – Chloé

Mit Dem Duft Cloé kreierte Cloé im Jahr 2008 einen Duft, der sich als ein wahrer Klassiker herausstellt. Ein Duft, der die Seele wärmt. Elegant, zeitlos, erwachsen und frisch.

Das Parfüm besticht durch seinen sanften Rosenduft, der von einem Hauch von Litschi und Freesie begleitet wird. Magnolie und Maiglöckchen vervollständigen diesen frischen, jung interpretierten Rosenduft.

Die blumigen Facetten des Dufts unterstreichen die weibliche Seite der Trägerin.

Hugo Boss – The Scent for Her

Markenzeichen des neuen Dufts The Scent aus dem Hause Hugo Boss ist die schlichte Eleganz. Wer am Flakon schnuppert, dem strömt eine Komposition aus Pfirsich und Freesie in die Nase, wodurch der Duft jung, frisch und süßlich wirkt.

Die Kakaobohne, welche in der Basisnote riechbar wird, verleiht dem Parfüm seine unvergleichbaren Duft, der so einzigartig ist.

Paco Rabanne – Olympea

Nach dem Kassenschlager Lady Million erobert ein neues Parfüm Paco Rabannes die Herzen unabhängiger und lebensfroher Frauen: Olympea. Olympea, ein Duft, der die eigene Weiblichkeit perfekt in Szene setzt.

Blumige Akkorde, sanfte Vanille, Sandelholz, Amber und Jasmin vollenden den Duft und runden das Parfüm auf gelungene Weise ab. Die Komposition der verschiedenen Komponenten lässt einen süßen Duft entstehen, der das andere Geschlecht betört und die Sinnlichkeit seiner Trägerin betont.

Prada – Candy Gloss

Als Prada den Duft Candy veröffentlicht hat, avancierte das Parfüm zu einem der neuen Bestseller. Sein einzigartiger karamelliger Duft bescherte dem Parfüm dauerhaft eine Platzierung unter den Top 25 der liebststen Damendüfte.

Zeit, Candy einen neuen Bruder zu beschweren! Das Parfüm Candy Gloss besticht durch seine Noten, die sich aus schwarzer Johannisbeere, saurer Kirsche, Orangenblüten und natürlich wieder Karamell zusammensetzt. Es riecht fruchtiger als das Original, steht dem großen Bruder in Sachen Originalität jedoch um nichts nach.

Der Duft riechtet sich an die junge Frau, die die süße des Originals liebt, und sich gleichzeitig nach nach fruchtigen Akzenten sehnt.

Hugo Boss – Ma Vie pour Femme

Ma Vie aus dem Hause Hugo Boss beeindruckt seine Trägerinnen durch seine einzigartige Frische und der gleichzeitigen Weiblichkeit. Nicht umsonst gehört der Duft dauerhaft zu den Top 15 der meist verkauftesten Damendüfte in Deutschland.

Die zarten blumigen Noten unterstreichen die Weiblichkeit der Frau, ohne dabei aufdringlich oder zu sexy zu sein. Frisch und elegant lässt die Komposition aus Kaktusblüte, Jasmin, Rose und Zedernholz seine Trägerin erstrahlen.

Ein Parfüm kaufen, das zu mir passt

Bevor du dir jetzt ein Parfüm kaufen möchtest, Geld abhebst und flugs den Bus in die Stadt nimmst, wollen wir dir raten, gerade bei deinem neuen Duft keinen Blindkauf zu tätigen. Schnuppere ausführlich an den Flakons. Bei vielen Düften kann der Mensch bereits direkt am Flakon sagen, ob der Duft ihm zusagt, oder das Fläschchen direkt zurück in das Regal gestellt werden kann.

Was dir bei diesem ersten Probedurchlauf gut gefällt, kannst du anschließend auf einen Tester aufsprühen. Gib dem frischen Duft einige Sekunden Zeit, bevor du an dem kleinen Papierstreifen die Noten riechen möchtest. Denn gerade direkt nach dem Aufsprühen muss erst der Alkohol verfliegen, damit der Duft sich entfalten kann.

Übrigens: Falls du das Gefühl bekommst, dass du keine Gerüche mehr wahrnehmen kannst, nachdem du bereits einige Düfte getestet hast, bietet es sich an, an Kaffeebohnen zu riechen. Diese stehen in den meisten Drogerien in kleinen Gläsern bereit. Sie neutralisieren die Gerüche, die wir bereits in der Nase haben und sorgen dafür, dass wir wieder für neue Düfte aufnahmefähig sind.

Was dir auf dem Papierstreifen gut gefällt, das kannst du anschließend auf deinem Handgelenk aufsprühen. Gerade jetzt raten wir dir, nicht sofort bei Gefallen zu kaufen, sondern erst einmal gemütlich für ein oder zwei Stunden durch die Stadt zu schlendern und einen Schaufensterbummel zu machen.

Denn jedes Parfüm entwickelt sich auf der Haut der Trägerin anders. Was bei der einen Dame absolut toll und hinreißend riecht, kann bei der besten Freundin sich zu einem katastrophalen Geruch entwickeln.

Warte somit eine gewisse Zeit ab, um danach nochmals den Duft zu testen. Auf diese Weise findest du auch heraus, wie es um die Haltbarkeit des Parfüms steht. Bist du nach wie vor von dem Parfüm an deinem Handgelenk begeistert, kannst du das Parfüm kaufen und dir nach der ausgiebigen Testphase sicher sein, dass du noch lange Gefallen daran finden wirst.

Du möchtest ein neues Parfüm kaufen? Die wichtigsten Tipps:

Frauen Parfüm: Die Top 10 Düfte, die jede Frau ausprobieren sollte

Top 10 Lippenstift: Die haltbarsten Lippenstifte

Was finden Männer attraktiv? Mit welchen Reizen du ihn begeisterst

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 6 Durchschnitt: 3]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.