Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Will er nur Sex oder eine Beziehung?

Will er nur Sex oder steht ihm der Sinn nach mehr?

Du bist sofort Feuer und Flamme für ihn gewesen, als du ihn das erste Mal gesehen hast

Du hast ihm immer mal wieder einen Blick zugeworfen, mehr hast du dich allerdings nicht getraut. Deine Freundinnen haben dich dazu ermutigt, mit ihm ein Gespräch zu beginnen. Deine engste Freundin kannte ihn bereits und hat dir versichert, dass du genau der Typ Frau bist, auf den er steht.


Was soll man sagen: Du hast deinen Mut zusammengenommen und ihn angesprochen. Ihr habt euch prächtig verstanden und wunderbar amüsiert. Du hast ihm viele Fragen zum Kennenlernen gestellt und ihr hattet eine Menge Spaß.

Danach habt ihr eure Nummern ausgetauscht. Nun steht das erste Date vor der Türe. Er hat den Tag bereits geplant und freut sich wahnsinnig. Während des Treffens lässt er immer mal wieder durchscheinen, dass ihr nach dem Essen noch in seine Wohnung gehen könnt. Der Ausblick von seinem Balkon ist nämlich absolut fantastisch. Der Rotwein lockert dich auf und du traust dir mehr zu, deine Zweifel verschwinden. Dennoch hörst du eine leise Stimme in dir, welche dich fragt „will er nur Sex oder eine Beziehung?“

Der Spiesser Härtetest „Mal zum Horst machen“

Will er nur Sex oder eine Beziehung?

Viele Frauen trennen Sex und Beziehung voneinander. Dies bedeutet, dass die meisten Frauen, welche auf der Suche nach etwas Festem sind, nicht nach dem ersten Date mit dem Mann schlafen wollen. Sie benötigten mehr Zeit, wollen ihn erst besser kennenlernen und sich sicher sein, dass er der Richtige ist, welcher für eine Beziehung in Frage kommen würde. Manche Frauen sind sogar noch strenger und sagen, dass es beim ersten Date keinen Kuss gibt.

Dieses Verhalten liegt oft an einer Art Urangst. Die Frau befürchtet, dass wenn sie beim ersten Treffen mit ihm schläft, er automatisch davon ausgeht, dass sie ebenfalls nichts Festes möchte und sie sich dadurch auf eine Affäre einlässt. Andere Frauen glauben, dass sie mehr Spannung aufrecht erhalten, wenn sie sich ihm nicht beim ersten Date hingeben, sondern ihn mehrere Wochen zappeln lassen und er sie erst erobern muss.

Männer hingegen sehnen sich in den meisten Fällen schon beim ersten Date nach Sex. Es ist ein Trugschluss, dass ein Mann nur eine Affäre oder gar nur einen One Night Stand möchte, sobald er mit einer Frau beim ersten Treffen schläft. Der Unterschied besteht darin, dass für einen Mann Sex zu einer Beziehung dazugehört, er ist ein fester Bestandteil in einer Partnerschaft. Für ihn ist die körperliche Nähe eine weitere Möglichkeit um direkt zu merken, ob man auch im Bett miteinander harmoniert.

will er nur Sex

Finde ich im Internet nur lockere Affären?

Eine Studie des Verbraucherportals zu-zweit.de zeigt, dass 40% der männlichen Nutzer bei online Portalen wirklich nur auf der Suche nach Gelegenheitssex sind, während sich über 40 % der Frauen eine Beziehung wünschen. Es scheint somit auf den ersten Blick, dass es durchaus für Frauen schwierig sein kann einen Mann im Internet zu finden, welcher sich ebenfalls eine Partnerschaft wünscht.

Warum keine Zärtlichkeiten zulassen?

Doch was spricht eigentlich dagegen, direkt beim ersten Date zärtlich zu werden? Natürlich, die Frau entwickelt eine Art Angst nach dem Sex alleine gelassen zu werden oder in eine Affäre zu rutschen. Aber nehmen wir an, dass das Date wirklich traumhaft verlief. Du hast den Tag mit ihm sehr genossen. Ihr seid auf einer Wellenlänge. Er hat dir aufmerksam zugehört und seine empfindsame Seite gezeigt, als er über seine Großeltern gesprochen hat. Alles in allem ein wirklich wiederholenswertes Treffen. Als Abschluss seid ihr in einem Restaurant essen gegangen und nun steht ihr vor der Frage, wie ihr den Abend abschließen wollt.

Möchtest du wirklich alleine zu dir nach Hause gehen, nur weil du dir den festen Vorsatz in deinem Kopf verankert hast, nicht mit ihm zu schlafen? Bei ihm zu übernachten muss nicht unbedingt Sex bedeuten. Nimm deine Chance wahr, auch seinen Körper kennenzulernen. Denn stell dir vor, du triffst dich über Wochen mit ihm und beim ersten Mal, wenn ihr nebeneinander liegt stellst du plötzlich fest, dass du seinen Körper nicht magst? Sein Geruch sagt dir nicht zu und seine Art, dich im Arm zu halten ist für dich einfach nur grauenvoll?

Ist es nicht sinnvoller, direkt zu Beginn abzuchecken, ob ihr nicht nur geistig, sondern auch körperlich zusammenpasst? Dies bedeutet keineswegs, dass du mit ihm schlafen musst, wenn du dies nicht möchtest! Gehe die Dinge in deinem Tempo an, welches dir zusagt. Nach dem ersten Date ist es auch vollkommen in Ordnung, einfach nur nebeneinander zu liegen und miteinander zu kuscheln. Ist dir nach mehr, könnt ihr natürlich auch miteinander knutschen. Auch Oralverkehr und Petting können Alternativen zum „normalen“ Sex sein.

Fest steht, dass du natürlich nicht mit ihm nach Hause gehen musst. Gehe aber bitte nicht davon aus, dass er nur Sex möchte, nur weil er sich mehr körperliche Nähe wünscht. Nutze diese Situation und lerne ihn selber von einer anderen Seite kennen. Finde für dich heraus, ob du dich geborgen fühlst wenn du dich an seine Schulter lehnst und ob es für dich ein schönes Gefühl ist, wenn er dich berührt.

Du sehnst dich schon lange nach einer festen Beziehung, aber irgendwie klappt es nicht so richtig mit den Männern bei dir? In einem Flirtcoaching für Frauen zeigen dir unsere Flirttrainer, wie du auf einfache Art und Weise mehr Männer in deinem Alltag kennenlernen kannst.

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 200 Durchschnitt: 3.8]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren