Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du hast ein Date im Winter?

Es wird langsam kälter, morgens beim Aufstehen ist es bereits dunkel und es regnet gefühlt zu jeder Tageszeit. Du stellst mit Entsetzen fest, dass die kalte Jahreszeit anbricht und die Freibad-Saison vorbei ist. Wie du auch im Winter tollen Frauen kennenlernen kannst, wollen wir dir in diesem Artikel verraten.

Spätestens wenn die T-Shirts in die hinterste Ecke des Schrankes gepfeffert werden und du deine Pullover und langen Hosen wieder hervor kramst wird dir schmerzlich bewusst, dass die warme Jahreszeit wieder einmal viel zu schnell vorbei ging. Jetzt gilt es, sich mit dem Gedanken an den Winter anzufreunden. Doch neben Glatteis und Kälte hat die frischere Jahreszeit auch einige positive Aspekte zu bieten. Du wagst dies zu bezweifeln? Denke nur an all die hübschen Ladys die gerne mit dir zusammen auf deinem Sofa unter einer Decke kuscheln möchten.


+ Sommeraktion +

Ice-Breaker: Wie du das Eis im Winter brichst

Tolle Date Ideen für die kalte Jahreszeit

Du hast deine Traumfrau bereits kennengelernt, was dir allerdings fehlt ist die perfekte Aktivität für euer Date? Dir kann geholfen werden! Nur weil es Winter ist bedeutet dies noch lange nicht, dass keine spannenden Unternehmungsmöglichkeiten mehr existieren.

Die kalte Jahreszeit eignet sich bei Dates und ersten Treffen super für Indoor-Aktivitäten. Oder fällt dir etwas Angenehmeres ein, als bei klirrender Kälte sich in einer Therme wieder aufzuheizen? Auch beim gemeinsamen Einkaufen und anschließendem Plätzchenbacken in der Adventszeit könnt ihr euch ganz nebenbei besser kennenlernen und euch näher kommen. Hast du kein einziges Rezept für Plätzchen zur Hand gibt es natürlich auch Ausweichmöglichkeiten.

Fast alle Frauen sind große Schokoladen-Fans, auch ein Schoko-Fondue ist somit hervorragend geeignet, wenn dein Date eine kleine Naschkatze ist. (Übrigens, weiße Schokolade steigert eure sexuelle Lust!) Auch einzigartige Musical- und Theaterbesuche bieten sich an, denn wie häufig besucht man in Sommer ein lustiges Theaterstück, wenn es draußen doch so schön ist? Bowlen und Kegeln sind ebenfalls lustige Alternativen zu Grillabenden. Möchtest du mehr Infos zu Date Ideen in deiner Stadt, klicke auch in unsere Date Ideen nach Städten sortiert rein.

Die geeignetsten Orte zum Frauen kennenlernen im Winter

Du hast viele Ideen für ein tolles Date im Winter im Kopf, dir fehlt allerdings noch die passende Partnerin? Leider sind viele geeignete Orte wie der Baggersee oder das Festival raus. Das bedeutet jedoch längst nicht, dass alle Frauen in deiner Stadt nur noch alleine zuhause sitzen und sich nicht außer Haus begeben. Du musst dich nur an anderen Orten umsehen.

Date im Winter

Frage dich einmal, welche Aktivitäten Frauen gerne in ihrer Freizeit unternehmen? Richtig, das von Männern oftmals gefürchtete Shopping! Anstatt dich in einem Park bei Minusgraden auf einer Bank hinzusetzen und zu hoffen, dass vielleicht eine hübsche Frau vorbei kommt bevor du dir den Erfrierungstod geholt hast, solltest du möglichst große Einkaufszentren als dein neues Ziel auserkoren.

Nicht nur herrscht dort eine besonders hohe Dichte an Frauen, da sich die Damen bei Nieselregen und Schnee nicht unbedingt draußen aufhalten wollten, sondern auch weil die Besorgung von Weihnachtsgeschenken für die Familie ansteht. Hast du allerdings wirklich überhaupt keinen Ansporn deine Flirtkunst in Einkaufszentren zu verbessern, bietet der Winter zahlreiche weitere Orte zum Kennenlernen von Frauen an.

Wie wäre es stattdessen mit dem Weihnachtsmarkt? Ein heißer Glühwein oder Kakao wärmt euch von Innen auf während die Dekorationen der Buden euch in eine romantische Stimmung versetzen. Eine tolle weitere Örtlichkeit zum Frauen Kennenlernen sind Schlittschuh-Flächen. Diese gibt es oftmals auf Weihnachtsmärkten, allerdings bieten auch viele Städte eine Eislaufbahn an, welche schon im späten Herbst öffnen und erst im Frühjahr wieder schließen. Diese sind gerade an den Wochenenden gut besucht, wodurch sich die Auswahl an Frauen für dich natürlich erhöht.

Romantische Stimmung vor dem knisternden Kamin

Ein weiterer Pluspunkt welchen dir der Winter bietet liegt darin, dass du wesentlich einfacher romantische Stimmung erzeugen kannst. Gerade in der kalten Jahreszeit zünden sich viele Menschen abends Kerzen an, da das Bedürfnis nach einer warmen Lichtquelle im Winter ansteigt. Besorge einige günstige Kerzen und zünde diese an. Du solltest sie natürlich nicht unbedingt in die Nähe von leicht entflammbaren Dekoartikeln stellen.

Date im Winter

Auch der klassische Filmeabend passt in die winterliche Jahreszeit besser als in die heißen Sommermonate. Vergiss dabei nicht, eine kuschelige Decke auf deinem Sofa bereit zu legen. Deckt ihr euch gemeinsam zu seid ihr direkt im Kuschelmodus. Kennt ihr euch schon besser ist auch ein heißes Bad nicht verkehrt, um euch aufzuwärmen. Hier findest du noch weitere 27 Tipps, um eine romantische Stimmung zu erzeugen.

Wie attraktiv ist Winterkleidung wirklich?

Wahrscheinlich sind sich alle Männer darin einig, dass Ugg Boots bei Frauen alles andere als sexy sind. Gott sei Dank hat die Damenwelt im Winter stattdessen auch die Möglichkeit, hübsche und hochhackige Stiefel zu tragen. Aber wie kleiden sich Männer im Winter möglichst vorteilhaft?

Auf jeden Fall gibt es einige Kleidungsstücke, die wirklich nur sehr mäßig für den Winter geeignet sind. Generell sind knallbunte Farben an Männern schon im Sommer schwierig, kommen sie allerdings auch noch im Winter zum Einsatz, wirkt das doch ziemlich seltsam.

Bevorzuge stattdessen gedeckte und sanfte Farbtöne. Weiße Schuhe sind im Winter ebenfalls ein schwieriges Thema. Im Sommer mögen sie ja einige Wochen durchstehen, bevor sich die Farbe zu einem Grau oder einem Braun verwandelt, im Winter ist das allerdings nur eine Frage von Minuten. Dunkle Schuhfarben sind sehr viel empfehlenswerter, da bei diesen nicht jeder Gang über die Straße seine Spuren hinterlässt.

Ein absolutes No Go stellt die unglaublich bequeme und wärmende Funktionskleidung dar. Trägst du diese unter deinem Skianzug mag dies noch in Ordnung sein, ziehst du sie dir allerdings morgens unter deiner Jacke für den Weg zur Arbeit an, ziehst du die Jacke am besten erst gar nicht aus. Funktionskleidung ist wirklich alles andere als sexy.

Nun bist du zwar ausreichend über die No Gos im Bezug auf Winterkleidung informiert, allerdings hast du immer noch keinen Plan, was denn nun bei der Damenwelt stattdessen gut ankommt?

Es gelten ähnliche Regeln wie im Sommer. Schicke Kleidung strahlt ein gewisses Selbstbewusstsein aus und lässt dich elegant wirken. Anstelle der praktischen Jacke von Jack Wolfskin solltest du es mit einem edlen Mantel in einem dunklen Grau oder Schwarz versuchen.

Deine Winterstiefel solltest du ab und an mit einer Schuhcreme pflegen, dadurch sehen sie länger neu aus. Denn zu deinem schicken Mantel wirst du wohl kaum verdreckte Schuhe tragen wollen. Ein schöner Strickschal rundet dein Outfit ab. Trägst du gerne Mützen, solltest du ein Modell ohne Bommel bevorzugen. Bommelmützen sind zwar bei kleinen Kindern süß, allerdings nicht an erwachsenen Männern.

Mit diesen Tipps wird auch dir bei Minusgraden ganz warm ums Herz.

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 3 Durchschnitt: 4.7]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.