Zum Inhalt springen
Hier starten » Blog » Einseitige Liebe – Wenn die Gefühle nicht erwidert werden

Einseitige Liebe – Wenn die Gefühle nicht erwidert werden

  • von
Lass uns Freunde bleiben klappt nicht
Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Es gibt kaum ein schrecklicheres Gefühl als Liebe, die nicht erwidert wird

Einseitige Liebe ist furchtbar. Jedes Mal, wenn der Name des anderen fällt, zieht sich unsere Bauchgegend zusammen. Wir denken nur an diesen einen Menschen. Und obwohl Liebe doch so ein wunderbares Gefühl ist, ist uns zeitgleich zum Weinen zumute.

Seit Kurzem wissen, wir dass er unsere Gefühle nicht erwidert. Wir sind eine gute Freundin für ihn, doch mehr kann er sich absolut nicht mit uns vorstellen.


+ Kostenloser Gesprächstermin +

Einseitige Liebe – Wenn er den Kontakt abbricht

Irgendwie ist es dazu gekommen, dass du ihm gestanden hast, dass du mehr als einen guten Freund in ihm siehst.

Genau dies bereust du jetzt. Seitdem habt ihr keinen Kontakt mehr. Er war mit der Situation überfordert. Du ebenfalls. Seitdem geht er dir aus dem Weg. Ihr habt euch zweimal auf Geburtstagen von gemeinsamen Freunden gesehen und die Situation ist mehr als angespannt gewesen.

Du ärgerst dich über dich selbst, dass du in einem schwachen Moment ihm deine Liebe gestanden hast. Du wünschst dir, du könntest die Zeit zurückdrehen, denn vor zwei Wochen hattet ihr wenigstens noch freundschaftlichen Kontakt.

Es nützt jedoch nichts, wenn du auf dich selbst wütend bist. Im Gegenteil. Es ist gut, dass es zu diesem Moment gekommen ist. Denn nur dadurch, dass ihr jetzt kaum noch Kontakt zueinander habt, wirst du über ihn hinweg kommen.

Momentan gehst du durch die Hölle und natürlich wünschst du dir, du könntest wenigstens rein freundschaftlich Zeit mit ihm verbringen. Wäre dies jedoch der Fall, würde sich dein stummes Leiden noch Monate weiter ins Land ziehen.

einseitige Liebe schmerzt

Diese Gedankengängen helfen, die einseitige Liebe zu besiegen

Willst du einen Mann, der nicht dasselbe für dich empfindet, wie du für ihn?

Höchstwahrscheinlich nicht, Liebe ist nur dann ein erfüllendes Gefühl, wenn sie erwidert wird. Doch genau dies ist bei dir nicht der Fall. Stell dir vor, er hätte sich aus Mitleid auf eine Beziehung mit dir eingelassen und dir wäre jeden Tag bewusst, dass er nicht dasselbe für dich empfindet, wie du für ihn.

Du könntest diese Beziehung nicht genießen. Stattdessen hättest du jeden Tag Angst, dass er eines Tages einer Frau begegnen wird, in die er sich wirklich verliebt und für die er dich verlässt.

„Es liegt nicht an dir“

Ein Satz, den wohl jeder schon einmal gehört hat und der unheimlich schmerzt: Ich empfinde nichts für dich, aber das liegt nicht an dir.

So sehr er uns schmerzt, so wahr ist er. Es liegt nicht an unserem Aussehen, unseren Dialekt, unsere Ausbildung oder unserer Herkunft, dass er andere keine Gefühle für uns entwickelt hat,

Tatsächlich kann die Wissenschaft bis heute keine hundertprozentige Aussage darüber machen, wann sich ein Mensch verliebt und wann nicht.

Sich vor Augen zu führen, dass es nicht an dir liegt ist daher unheimlich wichtig, damit du nicht in Selbstzweifel verfällst.

Denn genau die passiert vielen Menschen, die unglücklich verliebt sind. Diese Selbstzweifel an der eigenen Person verlängern die Phase des Leidens und es fällt uns noch schwerer zu akzeptieren, dass der andere nichts für uns empfindet.

einseitige Liebe schmerzt

Einseitige Liebe ist keine wahre Liebe

Du liegst im Bett und denkst, wie soll es auch anders sein, an ihn. Wie jede Nacht. Seit Monaten. Jeder deiner Gedanken kreist immer um ihn.

Sobald du an ihn denkst bekommst du Herzklopfen. Du bist fest überzeugt, dass du nie wieder ein Mann derart lieben können wirst.

Es gibt jedoch etwas, was du nicht bedenkt. Einseitige Liebe ist keine wahre Liebe. Einseitige Liebe ist eine Verknalltheit, eine Schwärmerei, sogar eine Art der Besessenheit. Aber es ist keine wahre Liebe.

Denn wahre Liebe findet immer nur zwischen zwei Menschen statt. Wahre Liebe bedeutet, sich selbst zurückzunehmen und bereit zu sein, sich mit dem anderen bis ans Lebensende auf eine gemeinsame Reise zu begeben.

Liebe können wir nicht erzwingen

Das tückische an der Verliebtheit ist, dass wir diese beim anderen nicht erzwingen können. Wir können uns besonders attraktiv stylen, mit dem anderen flirten und uns wirklich ins Zeug legen, doch wenn sich auf dessen Seite einfach keine Gefühle entwickeln, haben wir darauf kleinen Einfluss.

Und dann?

Der einzige Ausweg besteht dann darin, diesen Fakt zu akzeptieren und zu versuchen, das Leben einfach weiterzuführen, wie zuvor. „Einfach“ ist an dieser Stelle leicht gesagt. Wir alle wissen, wie elend und schrecklich wir uns fühlen, wenn wir uns unsere Zukunft mit nur einem bestimmten Menschen vorstellen können, doch genau dieser Mensch uns zurückweist.

Doch es nützt nichts, wenn wir uns zurückziehen.

einseitige Liebe schmerzt

Natürlich benötigt jeder Mensch unterschiedlich lange, um über die einseitige Liebe hinweg zu kommen und wieder hoffnungsvoll nach vorne blicken zu können. Manche haben schon nach wenigen Wochen das Schlimmste hinter sich gelassen, andere sind nach 3 Monaten über den Damm und wieder andere benötigen mehrere Jahre, bis sie wieder in der Lage sind, sich auf jemand Neues einzulassen.

Während der Phase des Liebeskummers haben wir das Gefühl, dass wir nie wieder im Leben werden lachen können. Doch auch wenn du dir dies jetzt nicht vorstellen kannst:

Eines Tages geht es dir wieder besser. Wichtig ist jetzt, dass du dich ablenkst. Triff dich mit Freunden. Beginne deinen Tag, indem du morgen Joggen gehst oder lasse deinen Frust bei einer anderen Sportart heraus.

Halte dir vor Augen, dass du nur dann offen für Neues sein kannst, wenn du die einseitige Liebe loslässt und dich von dieser verabschiedest.

Du bist mittlerweile seit mehreren Jahren Single und wünschst dir daher wieder einen neuen Mann an deiner Seite? Aber du weißt nicht, wo und wie du Männer kennenlernen kannst, die zu dir passen? Dann erkundige dich bei uns nach Flirthilfe für Frauen. Wir helfen dir, endlich den Richtigen zu finden.

Hier findest du weitere Tipps, die dich interessieren könnten: 

Kontaktsperre nach Trennung – Was bewirkt sie?

Meine Liebe wird nicht erwidert! Was tun bei einseitigen Gefühlen?

Du bist einseitig verliebt? Was du als nächstes unternehmen solltest

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert