Zum Inhalt springen
Hier starten » Männer » Interesse Frau » Beim Flirten Interesse erkennen – Wie du merkst, dass sie auf dich steht

Beim Flirten Interesse erkennen – Wie du merkst, dass sie auf dich steht

  • von
selbstbewusst Auftreten beim Flirten
Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Manchmal stehst du ganz schön auf dem Schlauch.

Erst letztens bist du wieder in einer solch merkwürdigen Situation gewesen. Du hast dich ganz normal mit einer Frau unterhalten. Wie man es eben so tut. Erst danach ist ein Kumpel zu dir hergekommen und hat gemeint „Boah, die Brünette stand ja mal richtig auf dich!“

Bitte? Was? Sie stand auf dich?


Verdammt. Davon hast du nichts mitbekommen. Und so ist es dir schon häufiger ergangen. Du merkst einfach nicht, wenn du bei einer Frau auf Interesse stößt. Und das hat dich in der Vergangenheit schon häufig um erfolgreiche Flirts gebracht.

Als Mann beim Flirten Interesse erkennen

Zeit, dass du erfährst, durch welche Gestik und Mimik Frauen signalisieren, wenn ihnen der Mann gegenüber gut gefällt. Denn, auch wenn Männer sich dies gerne wünschen, Frauen zeigen ihr Wohlgefallen an einem Mann durch indirekte Anzeichen, selten durch klare Worte.

Wie Frauen ihr Interesse zeigen

Sehr banal und dennoch grundsätzlich: Sie stellt dir Fragen

Etwas, was immer wieder vollkommen unterschätzt wird: Sie stellt dir Fragen. Was bedeutet dies? Dies bedeutet für dich, dass sie Interesse an dir zeigt und mehr über dich erfahren möchte. Prima! Das ist doch bereits ein super Zeichen!

Ein Zeichen, welches allerdings regelmäßig vollkommen unterschätzt wird. Hat eine Frau keinerlei Interesse, stellt sie auch keine Fragen. Sie wird im Gespräch mit dir so knapp wie möglich antworten und nichts über dich erfahren wollen.


+ Events für Singles +

Vielleicht erzählt sie sogar von ganz alleine etwas über sich, wonach du sie gar nicht gefragt hast. Auch dies bedeutet, dass du ihr gefällst. Denn sie offenbart  sich dir gegenüber und gibt dir Dinge über sich preis.

Interesse erkennen bei einer Frau

Sie sucht Blickkontakt und schaut dann direkt wieder weg

Du merkst, dass sie dir immer wieder Blicke zuwirft. Doch sobald du sie ebenfalls anblickst, schaut sie beschämt weg.

Was das bedeutet?

Du gefällst ihr. Allerdings ist sie einfach extrem schüchtern und weicht daher deinen Blicken aus.

Was du in einem derartigen Tonfall tun kannst? Ganz einfach. Auf sie zugehen, das Gespräch suchen und selbst aktiv werden. Denn sie ist viel zu schüchtern, um aktiv auf dich zuzukommen.

Egal, mit wem du dich auf der Party unterhältst: Sie steht immer in deiner Nähe

Es ist schon merkwürdig: Eben standest du noch in der Küche und sie hat dort ebenfalls gestanden. Jetzt unterhältst du dich gerade mit jemandem im Wohnzimmer und sie steht schon wieder direkt neben dir.

Und so ist es irgendwie den gesamten Abend.

Was das zu heißen hat? Offensichtlich sucht sie deine Nähe und will es dir erleichtern, sie anzusprechen. Nur, dass du diese Signale nicht wahrnimmst.

Wie du innere Stärke gewinnst und mehr Selbstbewusstsein bekommst

Interessierte Frauen berühren sich selbst

Viele Frauen berühren sich immer wieder selbst, wenn sie sich in einem Gespräch mit einem Mann befinden, den sie als besonders attraktiv einstufen.

Vielleicht hast du dir nichts dabei gedacht, als sie die gesamte Zeit mit einer ihrer Haarsträhnen gespielt hat. Manche spielen auch mit ihrer Halskette oder ihrem Ohrring. Dabei ist dies ein eindeutiges Zeichen, an dem du ihr Interesse erkennen kannst.

Hierbei kann es sich sowohl um Verlegenheitsgesten handeln, als auch um Gesten, die den anderen zu beiläufigen Berührungen einladen.

Sie berührt dich immer wieder

Immer wieder wenn sie lacht, fasst sie dich an? Oder boxt dich spielerisch? Oder tippt dich an, wenn sie auf ein neues Gesprächsthema kommt?

Dass sie Körperkontakt sucht zeigt, dass sie bereits großes Vertrauen in dich hat.

Diese Berührungen bauen Nähe zu dir auf. Nutze die Chance, um ebenfalls beiläufige Berührungen entstehen zu lassen.

Interesse erkennen bei einer Frau

Keine große Distanz zwischen euch

Es gibt verschiedene Distanzzonen. Diese hat jeder Mensch.

Die öffentliche Zone beträgt 3,6 bis 12 Meter. Dies ist der Abstand, den wir tagsüber auf der Straße zu anderen fremden Menschen einhalten. Wir nehmen diese Menschen wahr, schenken ihnen jedoch keine Beachtung.

Die soziale Zone liegt bei 1,2 bis 3,6 Metern. Diesen Abstand wahren wir beispielsweise dann, wenn wir fremde Menschen grüßen oder uns mit ihnen unterhalten.

Die persönliche Zone beträgt nur noch 0,6 bis 1,2 Metern. Diese Nähe lassen wir bei unserer Familie oder sehr engen Freunden zu.

Die Intimzone lässt die größte Nähe zu. Sie liegt bei 0 bis 60 Zentimetern und ist dem Partner vorbehalten.

Je näher sie also bei dir steht, desto größer ist ihr Interesse an dir.

Sie spiegelt deine Bewegungen

Ist dir schon mal aufgefallen, dass zwei Menschen die sich sehr sympathisch sind, ihren Gang aneinander anpassen und im Gleichschritt laufen? Oder auch, dass beide unterbewusst die Bewegungen ihres Gegenübers spiegeln?

Stellst du dies ebenfalls bei ihr fest, kannst du dir sicher sein, dass du ihr sympathisch bist.

Du hast das Gefühl, du benötigst weitere Unterstützung beim Flirten? Bei Frauen Interesse erkennen fällt dir immer noch schwer? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer.

Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag aktiv auf fremde Frauen zuzugehen, sie anzusprechen, mit ihnen zu flirten und ihre Nummer zu bekommen. Damit auch du endlich glücklich wirst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Bei Frauen Interesse erkennen leicht gemacht:

Hat sie Interesse an mir? Die Körpersprache einer Frau deuten

Flirtet sie mit mir? So zeigen Frauen ihr Interesse

Ihr Interesse wecken: Wie du Frauen neugierig auf dich machst

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert