Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du beneidest Männer, die spielend leicht und locker mit fremden Frauen ins Gespräch kommen. Mittlerweile ist dir klar, dass du für erfolgreiches Flirten Tipps benötigst, damit sich in deinem Liebesleben endlich etwas tut.

Irgendwie will es mit dir und der Damenwelt einfach nicht so richtig klappen.

Es gibt Tage, an denen ärgerst du dich. Du ärgerst dich darüber, dass es immer noch der Mann ist, von dem der erste Schritt ausgehen soll. Warum können nicht mal die Frauen aktiv werden und Männer ansprechen? Was wäre diese Welt doch wunderbar, wenn du abends einfach nur raus auf die Straße gehen müsstest, dich alleine in eine Kneipe setzen könntest und es keine fünf Minuten dauern würde, bis sich eine Frau von alleine neben dich setzt und dich anspricht.


Nur, dass es eben so nicht ist.

Mittlerweile fragst du dich, ob es für erfolgreiches Flirten Tipps gibt, die dich tatsächlich weiterbringen.

Erhalte jetzt für erfolgreiches Flirten Tipps, die dich weiterbringen.

Endlich: Für erfolgreiches Flirten Tipps, mit denen du ans Ziel kommst

Wie sehr setzt du dich eigentlich unter Druck, wenn du mit einer schönen Frau sprichst? Bleibst du entspannt und locker, einfach weil du Spaß daran hast, neue Menschen kennenzulernen? Oder bist du angespannt und aufgeregt, weil du das Gefühl hast, dass du die Frau dir gegenüber beeindrucken musst?

Je stärker du dich selbst unter Druck setzt, desto schwerer machst du es dir am Ende, eine Frau kennenzulernen.

Mache dein sexuelles Interesse klar

Kommen wir zum nächsten wichtigen Tipp zum Flirten und Kennenlernen: Du sprichst sie an, weil sie dir gefällt. Du findest sie attraktiv. Mehr als das. Schon bei ihrem Anblick weißt du, dass du gerne mit ihr Sex haben willst.

Weshalb also freundschaftliches Interesse vorheucheln und sich nicht trauen, dieses sexuelle Interesse auch zu zeigen? Du sprichst sie nicht an, weil du ihr neuer bester Kumpel werden willst. Nein. Du sprichst sie an, weil du dir eine Partnerin wünschst. Oder einen One Night Stand. Oder eine Affäre. Eine Freundschaft Plus. Was auch immer.

gibt es für erfolgreiches Flirten Tipps die dich weiterbringen

Du musst nicht für sie alles stehen und liegen lassen

Leider sind immer noch viel zu viele Männer bereit, sich komplett unter Wert zu verkaufen. Sie geben ihr im Club mehrere Cocktails aus, machen ihr ein Kompliment nach dem anderen und betteln sie förmlich an, sich endlich auf sie einzulassen.

Was geschieht? Das genaue Gegenteil tritt ein. Wer sich derart verhält, dem gelingt es in Windeseile, dass die Dame Reißaus nimmt. Keine Frau will einen Mann, der sich erniedrigt oder sich wie ein Bittsteller verhält.

Necken ja, übertreiben nein

Hast du dich jemals gefragt, auf welche Weise sich ein normales Gespräch von einem Flirt unterscheidet? Eine liebevolle Eigenschaft des spielerischen Flirts ist unter anderem das Necken. Wir ziehen unser Gegenüber ein klein wenig auf, ohne dabei übergriffig oder beleidigend zu werden.

Genau hierin liegt allerdings die Krux. Vielen Männern gelingt diese Unterscheidung nicht. Sie wollen die Frau necken, übertreiben maßlos und erkennen an ihrem Gesichtsausdruck, dass sie nicht sonderlich begeistert ist.

Nehmen wir an, du hast gerade eine Frau angesprochen. Sie hat sich dir vorgestellt und heißt Wendy.

Jetzt denkst du dir „Alles klar, perfekte Vorlage um sie zu necken.“ Du nutzt die Chance und legst direkt los.

„Also Wendy…ich hoffe, du reistest genauso gerne Männer wie Pferde“ und dazu paart sich ein fieses Grinsen.

Pfui! Nein. So wirst du diese Frau nicht verführen.

Wie wäre es stattdessen mit „Also ich will gar nicht wissen, wie viele dämliche Pferdewitze du wegen deines Namens schon ertragen musstest“, und dazu ein freches Grinsen. Du holst sie mit diesem Satz genau da ab, wo sie gerade ist. Du greifst ihren Namen auf, aber, im Gegensatz zu allen anderen Männern zuvor, machst du daraus keine blöde Bemerkung. Stattdessen stellst du fest, wie dämlich alle vorherigen Männer gewesen sind, die ihr begegnet sind. Jackpot für dich.

Traust du dich, deine Chance zu ergreifen, wenn andere um euch herum sind?

Es gibt noch etwas, was wir dir verraten wollen. Viel zu viele Männer nehmen ihre Chance bei ihrer Traumfrau nicht wahr, weil andere Männer um sie herum stehen. Sie wollen sich nicht vor den anderen Kerlen blamieren. Einen Korb zu bekommen ist ohnehin bereits schrecklich, da brauchen sie auf keinen Fall auch noch Zuschauer.

Führung lautet das Zauberwort

James Bond macht es vor und du kannst es ihm nachmachen: Frauen finden Männer attraktiv die in der Lage sind, die Frau an ihrer Seite zu führen. Das bedeutet, dass du dich trauen darfst, dich von deiner dominanten Seite zu zeigen.

Mit Dominanz ist nicht gemeint, dass du aus einem Gespräch herausreißen, huckepack nehmen und in dein Schlafzimmer abtransportieren sollst. Ebenfalls ist nicht gemeint, Entscheidungen gegen den Willen anderer zu treffen, herrisch aufzutreten etc.

Nein.

Gemeint ist, dass du ein Mann bist, der selbstständig Entscheidungen trifft. Gemeint ist, dass du Gesprächsthemen und auch Themenwechsel vorgibst. Dass du sie nicht zögerlich fragst, was ihr beim ersten Date machen wollt, sondern direkt siegessicher eine feste Aktivität vorschlägst.

Ein dominanter Mann scheut sich nicht, offen auf eine Frau zuzugehen und aktiv mit ihr zu flirten. Er macht kein Geheimnis daraus, dass er sie attraktiv findet.

Diese Tipps haben dir zwar weitergeholfen, doch davon, ein erfolgreicher Verführer zu sein bist du noch meilenweit entfernt? Dann solltest du dich unbedingt bei uns nach einem Flirtcoaching erkundigen. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag schöne Frauen kennenzulernen und zu bekommen. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Du fragst dich, ob es für erfolgreiches Flirten Tipps gibt? Hier findest du noch mehr Infos:

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.