Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du willst deine Ex Freundin zurück gewinnen?

Dein Kumpel Timo hat einfach nur entsetzt mit dem Kopf geschüttelt, als du ihm gebeichtet hast, dass du dir deine Ex Laura zurückwünschst. „Die Frau? Lukas, ist das wirklich dein Ernst?“

Du wusstest, dass er so reagieren wird. Aber was sollst du tun. Ihr seid so lange zusammen gewesen. Du kannst dir ein Leben ohne sie einfach nicht vorstellen. Aber lässt sich überhaupt eine Ex Freundin zurück gewinnen? Oder ist nach der Trennung alles fest besiegelt?


Nimm dir erst einmal Zeit für dich

Bevor du dich jetzt zu irgendwelchen voreiligen Aktionen hinreißen lässt, raten wir dir, erst einmal in dich zu gehen.

Frisch nach einer Trennung fällt es uns mehr als schwer, einen klaren Gedanken zu fassen. Soweit ganz normal. Und dass wir uns direkt nach dem Aus die Ex zurückwünschen, ist auch normal. Denn für dich bricht gerade dein gesamter Alltag weg. Gerade die heimischen, gewohnten Strukturen des Alltags sind es, die uns eine Stütze und ein Sicherheitsgefühl geben. Um diese Dinge wurdest du nun beraubt.

Und genau das ist wahrscheinlich auch der Grund, weshalb du sie dir an deine Seite zurück wünschst.

Geh doch mal in dich. Hast du tatsächlich noch Liebesgefühle für sie? Oder ist es nicht vielmehr die Gewohnheit, die derzeit dazu führt, dass du dich nach ihr sehnst? Ist es nicht viel mehr die Angst, nie wieder eine Frau zu finden (was absoluter Quatsch ist), die dich beinahe verrückt macht? Ist es nicht der Glaube, dass du nie wieder eine Frau finden wirst, die mit dir gemeinsam durchs Leben gehen will, der dich dazu verleitet, ihr zu schreiben?

Erst, wenn nach der Trennung genügend Zeit vergangen ist, ist es uns möglich, die zerbrochene Beziehung mit klaren Augen zu sehen.

Dies ist der Moment in dem uns bewusst wird, dass schon lange nicht mehr alles rosig gewesen ist. Dass es sehr viel Streit und Uneinigkeit gegeben hat. Dass du oft innerlich den Kopf geschüttelt hast und ihr Verhalten als absolut daneben empfunden hast. Dass sie dich manchmal vor deinen Freunden bloßgestellt hat. Dass du dich oft gefragt hast, ob so eine glückliche Beziehung wirklich aussieht.

Höchstwahrscheinlich ist es nicht die Frau, die du dir tatsächlich zurück an deine Seite wünschst. Wahrscheinlich ist es stattdessen das Sicherheitsgefühl, welches du jetzt vermisst. Die Angst vor dem, was nun kommen mag.

„Halt stopp! Ich liebe diese Frau wirklich!“

Vielleicht hat die Phase des Nachdenkens auch dazu geführt, dass du für dich festgestellt hast, dass du diese Frau wirklich liebst. Der Grund, weshalb ihr euch getrennt habt, bestand einfach darin, dass du dich scheiße verhalten hast. Vielleicht hast du sie betrogen. Vielleicht hast du ihr etwas verheimlicht. Vielleicht hast du aus Selbstschutz gelogen. Oder du hast einfach insgesamt eure Beziehung vernachlässigt, so dass sie irgendwann den Schlussstrich gezogen hat.

Und jetzt bereust du dein Verhalten.

Okay. In diesem Fall (und zwar nur in diesem), soll es dir erlaubt sein, dass du deine Ex Freundin zurück gewinnen willst. Denn grundsätzlich vertreten wir die Meinung, dass eine Trennung niemals grundlos erfolgt. Sei dir darüber bewusst, dass auch bei einem zweiten Versuch nach einem Neustart schnell die alten Probleme und Streitigkeiten wieder euren Alltag beherrschen werden.

Ex zurück durch Kontaktsperre

Wie kann ich jetzt meine Ex Freundin zurückgewinnen?

Das Zaubertwort lautet Kontaktsperre. Und genau diese solltest du nutzen, um selbst einige klare Gedanken zu fassen.

Die Kontaktsperre nach eurer Trennung bezweckt zweierlei Dinge. Erstens hast du selbst jetzt Zeit, eure Beziehung zu reflektieren und zweitens hat sie die Zeit zu merken, wie es sich anfühlt, plötzlich alleine durchs Leben zu gehen und dich zu vermissen.

Was du keinesfalls tun wirst, das ist, ihr direkt nach eurer Trennung eine Nachricht zu schreiben, in der du ihr den Himmel auf Erden versprichst und Besserung gelobst. Nein. Wer sich jemandem derart anbietet, der macht sich unattraktiv. Zudem fühlt sie sich in ihrer Entscheidung bestätigt. Sie glaubt, dass du derart von ihr abhängig bist, dass es richtig war, sich von dir zu trennen.

Du tust dir weder einen Gefallen mit einer Nachricht, in der du deiner Wut Ausdruck verleihst, noch mit einer Nachricht, in der du dich entschuldigst und sie anflehst, dich zurückzunehmen.

Wie lange sollte die Kontaktsperre andauern?

Die perfekte Zeitdauer einer Kontaktsperre existiert nicht. Meist wird zwischen 10 und 20 Tagen geraten.

Menschen sehnen sich immer nach dem am meisten, was sie nicht haben. Genau diesen Effekt machst du dir durch die Kontaktsperre zunutze. Erst wenn du dich nicht mehr bei ihr meldest gibst du ihr die Chance, dich vermissen zu können. Gerade in der direkten Phase nach der Trennung spürt auch sie die plötzliche Einsamkeit.

Meldet sich deine Ex während der Kontaktsperre, solltest du diese dennoch nicht aufheben. Du bist derjenige, der die Kontaktsperre einleitet und du wirst derjenige sein, der sie beendet.

Was, wenn sie sich während der Kontaktsperre nicht ein einziges Mal meldet?

Gut möglich, dass sie das Erlebnis, weswegen sie sich am Ende getrennt hat, noch nicht verarbeitet hat. Dann solltest du die Kontaktsperre noch weiterhin andauern lassen.

Aber wir wollen ehrlich zu dir sein. Nicht jeder kann seine Ex zurück gewinnen. Genauso ist es möglich, dass sie seit Monaten über die Trennung nachgedacht und mit euch bereits komplett abgeschlossen hat.

Nutze die Kontaktsperre für dein eigenes Leben

Optimalerweise nutzt du die Zeit der Kontaktsperre, um an deinem eigenen Leben zu feilen und dieses zu optimieren. Welche Hobbys hattest du vor der Partnerschaft, die du dann auf einmal aufgegeben hast? Warst du früher fünf Mal pro Woche im Gym, bis sie sich beschwert hat, dass du keine Zeit für sie hast? Warst du viel feiern? Bist du durch die Welt gereist? Lege deinen Fokus nicht darauf, deine Ex Freundin wieder zurück haben zu wollen. Lege deinen Fokus darauf, dass du Tätigkeiten nachgehst, die dich erfüllen.

Denn dies stärkt dein Selbstbewusstsein. Und ein starkes Selbstbewusstsein ist es, was Frauen unglaublich attraktiv finden und was auch damals deine Ex derart angezogen hat.

Gleichzeitig wird deine Ex Freundin auf jeden Fall Wind davon bekommen, dass du wieder dein Leben lebst. Sie wird erfahren, dass du über das Wochenende mit deinen Freunden nach Italien gefahren bist, um dort zu zelten. Sie wird erfahren, dass du wieder auf Konzerte gehst. Sie wird erfahren, dass du wieder richtig im Sport aufblühst. Sie wird alles mitbekommen, denn eure gemein samen Freunde werden ihr dies brühwarm erzählen. Trotzdem empfehlen wir, dass du deinen eingeschlafenen Instagram Account wieder verstärkt nutzt und herrliche Bilder von Festivals und gemeinsamen Abenden mit Freunden dort teilst. Sie soll wissen, wie sehr du das Leben genießt. Und ja, auch das wird sie anziehen.

Ex zurück durch Kontaktsperre

Die Kontaktsperre aufheben

Nach dieser Kontaktsperre liegt es an dir, dich wieder bei ihr zu melden. Achte darauf, dass deine erste Nachricht an sie nicht zu lange ist. Kurz und knackig sollte sie sein. Lade auch keine deiner Emotionen darin ab. Schreibe nicht, dass du sie vermisst. Dass es dir schlecht ging. Dass du sie wieder an deiner Seite haben willst.

Nö. Frage sie, wie es ihr geht und erwähne, dass du in letzter Zeit echt krasse Sachen erlebt hast. Fertig. Damit machst du sie neugierig auf dich.

Hüte dich davor, sofort eure Beziehung zu thematisieren. Also bitte nichts von wegen „Du, ich habe da nochmal nachgedacht.“ Nein. Ihr sollt euch auf einer völlig neutralen Ebene begegnen.

Die erste Nachricht sollte ein gewisses Gefühl von Leichtigkeit in ihr erwecken. Die Leichtigkeit, die ihr auch zu Beginn eurer Beziehung hattet.

Du hast beispielsweise die Option, in deiner ersten Nachricht an sie an gemeinsame Erlebnisse zu erinnern. Etwa indem du ihr schreibst, dass du gerade beim Wohnung ausmisten eure alten Urlaubsbilder gefunden hast und dass das ja hammermäßige Sonnenuntergänge waren.

Du könntest auch schreiben „Ich habe mir endlich den Film Inception angesehen. Ich weiß, ich bin spät dran. Aber du hattest recht, der Film ist echt ein Meisterwerk!“.

Im Verlauf des Schreibens ist es wichtig, dass du wieder interessant für sie wirst und sie in dir wieder den Mann sieht, in den sie sich damals verliebt hat. Was war es, was dich für sie so anziehend gemacht hat? Dass du sportlich sehr ehrgeizig gewesen bist und sogar an Wettkämpfen teilgenommen hast? Dass du ein Abenteurer warst und jedes Wochenende mit deinem Van in unbekannte Gefilde losgezogen bist?

Genau diesen Aspekt, den sie damals so attraktiv fand, solltest du jetzt wieder ins Spiel bringen. Etwa indem du schreibst „Ich war letztes Wochenende in Italien campen. Gott, war das herrlich!“

Was, wenn auf diese Nachricht deine Ex nicht reagiert?

Du hast die Kontaktsperre durch eine Nachricht deinerseits beendet, doch ihrerseits kam keine Reaktion? Dann warte nochmals sieben Tage. Eine Woche länger zu warten wird dich nicht umbringen. Schreibst du ihr dann nochmals und es kommt wieder keine Antwort, hast du die Gewissheit, dass auf ihrer Seite kein Interesse mehr besteht. Spätestens jetzt solltest auch du wirklich mit ihr abschließen, damit du wieder nach vorne blicken kannst.

Vielleicht reagiert sie auch, aber sie lässt sich mit ihren Antworten sehr lange Zeit. In diesem Fall ist es wichtig, dass du ihr nicht augenblicklich zurückschreibst, während sie dich mehrere Stunden warten lässt. Passe dich ihr an.

Vielleicht sieht eure Situation aber auch ganz anders aus, so dass du dir individuelle und maßgeschneiderte Unterstützung wünschst. Dann solltest du dich bei uns nach einem Flirtcoaching erkundigen. Unsere Flirttrainer gehen mit dir gemeinsam deine Situation durch und helfen dir im Umgang mit deiner Ex Freundin.

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Ich will meinen Ex zurück – Schlechte oder gute Idee?

Du willst deine Ex zurück? Weshalb man alte Beziehungen nicht aufwärmen sollte

Bin ich ein Lückenfüller? Anzeichen, dass sie ihren Exfreund zurück will

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.