Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Immer mehr Portale vermitteln Sexkontakte.

Diese Portale sind aufgebaut wie herkömmliche Dating-Sites, jedoch geht es hier nicht nach der Suche nach einem Partner, sondern vielmehr um einen One-Night-Stand. Die meisten solcher Portale sind ungeeignet! Entweder das Angebot war unseriös oder es gibt kaum echte weibliche Mitglieder, beziehungsweise es gibt viele Fake-Accounts.

Wir haben jedoch 4 Portale für Sexkontakte im Netz gefunden die seriös sind und auch wirklich funktionieren.

Sexkontakte Ich will fremdgehen Dessous Flirtseminar Missionarsstellung kleiner Penis sexy Wäsche Affäre gesucht Sex im Freien Sexpannen Fremdgehen App Sex im Hotel Sex mit dem Ex Sexkontakte offene Beziehung einseitig verliebt hübsche Frauen Frauen befriedigen aufregendes Sexleben geile Frau Flirtsprüche Frauen Kontakt
Es gibt einige Unterschiede zwischen diesen Sexkontakt Plattformen und welche du jetzt erfährst.

Die erste Seite die wir vorstellen ist: First Affair, eine Plattform die schon seit längerem existiert und zu den besten Erotik-Dating Portalen gehört. Hier sind kaum Fake-Accounts zu finden und die meisten Mitglieder sind sehr aufgeschlossen.

Es sind über 1,8 Millionen Menschen registriert und es finden sich über 800000 aussagekräftige Sexkontakt-Inserate. Das Männer-Frauen Verhältnis liegt beinahe bei 2:1. Die Profile hier sind detailliert und Aussagekräftig. Redakteure prüfen Profile hier persönlich, weswegen es wie oben erwähnt kaum Fake-Accounts gibt. Wer online auf der Suche nach Sexkontakten ist fährt hier definitiv richtig, der Preis liegt hier bei einem Monatsabo bei 39,99 €.


+ Sommeraktion +

cdate test im Vergleich der Singleboersen fuer die Partnersuche

Die zweite Seite die vorgestellt wird ist, C-Date. C-Date ist das am schnellsten wachsende Dating Portal wenn es um das Thema Sexkontakte geht. Es gibt hier einen sehr hohen Frauenanteil aufgrund der hohen Präsenz in Frauenmedien. Bis zur Kontaktaufnahme ist C-Date für Männer kostenlos anschließend fallen kosten an. Frauen können das Portal mit allen Funktionen völlig kostenlos nutzen. In Deutschland registrieren sich hier täglich 2500 neue Nutzer.

Secret.de Erfahrungen fuer Sextreffen im Vergleich der Singleboersen bei Anmeldung ohne Gutschein

Als dritte Seite haben wir SECRET.de unter die Lupe genommen. Hier fällt vor allem das geheimnisvolle auf, nämlich der Maskenball-Style (Fotos werden mit einer von 6 Masken bedeckt). Die Vermittlungsvorschläge sind gut und es gibt hier wenige Fakes. Das Bezahlsystem sind hier Coins die man z.B. gegen Nachrichten eintauschen kann.

Joyclub Erfahrungen fuer Sextreffen im Vergleich zu anderen Alternativen Dating Seiten

Als letztes haben wir JoyClub analysiert. Dies ist das deutsche “Facebook für Erotikfreunde”. Die Mitglieder geben sehr viele positive Bewertungen ab, vor allem was Sextreffen angeht. Es sind über 2 Millionen Menschen auf JoyClub registriert.

Es gibt so gut wie gar keine Fake Accounts. Das Geschlechterverhältnis ist hier sehr ausgeglichen, und es sind auch viele Pärchen vertreten. Um Sextreffen zu bekommen ist diese Plattform definitiv geeignet.

Wenn du außerhalb des Netzes lernen möchtest, wie du wirklich mit deiner Persönlichkeit Frauen zu Sextreffen bekommst, dann besuche doch eines unserer Partnersuche Coachings.

Alle Informationen findest du in unseren Singlebörsen Vergleich.

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 7 Durchschnitt: 3.6]

Horst

Horst Wenzel, wohnt in Köln und bloggt mit seinem Team täglich über das Dating, das Kennenlernen und die Liebe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.