Slow Dating: So rettest du dein Liebesleben

Die Auswahl an Singles ist dann Apps scheinbar unermesslich.

Ein Wisch nach links, einer nach rechts. Immer folgt ein neues Profil. Es entstehen neue Matches und neue Chats. Die Anzahl an Singles scheint grenzenlos zu sein.

Und trotz der riesigen Anzahl an Singles in deiner Umgebung findest du niemanden, der zu dir passt. Niemanden, der ernsthaft für eine lange und dauerhafte Partnerschaft infrage kommt. Wie kommt es zu diesem Widerspruch?

Die Qual der Wahl oder auch: Die ewige Suche nach etwas Besserem

Die Verfügbarkeit zahlreicher Apps und das schnelle Wegwischen von Single Profilen vermitteln uns den Eindruck, dass die Auswahl niemals ende. So kommt es, dass wir unterbewusst das Gefühl entwickeln, dass immer etwas noch „Besseres“ kommen werde. Ein Mensch, der noch attraktiver ist. Noch humorvoller. Eine Person, die noch besser passt. Die uns noch ähnlicher ist.

Slow Dating

Auf einmal befinden wir uns in einem ewigen Kreislauf. Noch während des ersten Dates erwischen wir uns bei dem Gedanken, dass wir noch Person XY antworten müssen. Einem anderen Match, mit dem wir schreiben. Denn wer weiß, vielleicht läuft ja mit dieser Person das Date noch besser?

Slow Dating: Der neue, gegenteilige Trend

Die verführerische Anzahl massenhafter Profile hat dich bei Tinder immer noch nicht glücklich gemacht. Und so wie dir geht es zahlriechen weiteren Menschen. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Menschen für slow Dating.

Sie daten nicht parallel mehrere Menschen, sondern konzentrieren sich auf eine Person. Sie entscheiden nicht nach fünf Minuten während des ersten Dates, dass es nicht passt. Stattdessen nehmen sie sich die Zeit, die andere Person wirklich kennenzulernen. Denn sie sind sich im Klaren darüber, dass Liebe eben nicht immer sofort einschlägt wie ein Blitz.

Liebe entsteht oftmals mit der Zeit. Nämlich dann, wenn es mehrere Wiedersehen gab und sich Vertrauen gebildet hat. Wenn man sich in der Nähe des anderen wohlfühlt. Wenn man feststellt, dass an jedem Abend die Gespräche von ganz alleine laufen.

Doch genau hierfür benötigt es eben Zeit. Diese Dinge können sich nicht beim ersten Date entwickeln. Und genau dies ist der Grund, weshalb manche Menschen nie in eine Beziehung finden. Sie haben nicht verstanden, dass tiefgehende Gefühle nicht sofort vorhanden sind.

Du hast keine Lust mehr auf Tinder und willst endlich im echten Leben eine Frau kennenlernen, mit der du glücklich werden kannst? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag völlig unkompliziert neue Frauen kennenzulernen. Damit du endlich die Richtige findest. Wir freuen uns auf dich!

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Zumping: Der neue Dating Trend 2021, der durch Corona entstand

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar