Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Wie erkennt eine Frau die fruchtbaren Tage?

Nur, weil eine Frau nicht die Pille nimmt, bedeutet dies nicht, dass sie während des gesamten Zyklus empfängnisbereit ist und schwanger wird. Schwanger werden kann eine Frau dann, wenn sie ihren Eisprung hat. Da Spermien mehrere Tage innerhalb der Scheide überleben, kann eine Frau auch vom Sex kurz vor dem Eisprung schwanger werden.

Im gesamten gelten circa 6 Tage als die Zeitspanne, in welcher eine Frau die Chance hat, endlich ihr Wunschkind zu bekommen. Daher ist es durchaus wichtig für eine Frau zu wissen, zu welchem Zeitpunkt ihre Chancen auf eine Schwangerschaft steigen oder sie eben zusätzlich mit einem Kondom verhüten muss.


+ Sommeraktion +

Um herauszufinden, wann du deine fruchtbaren Tage hast, kann es hilfreich sein, einen Kalender zu führen oder die eigene Temperatur zu messen. Viele Frauen, welche bereits seit längerer Zeit auf hormonelle Verhütung verzichten und stattdessen in letzter Vergangenheit hormonfrei verhütet haben, spüren auch, wenn sie ihren Eisprung haben.

Ist er zu alt oder zu jung?

Wie funktioniert der weibliche Zyklus und wann kommt der Eisprung?

Der weibliche Zyklus besteht insgesamt aus drei Phasen. Die erste Phase beginnt mit der Menstruation der Frau. Während der Periode wird die nicht befruchtete Eizelle aus der Gebärmutter ausgeschieden. Wie lange die Menstruation andauert und wie stark diese ist, ist von Frau zu Frau sehr unterschiedlich.

Danach kommt die präovulatorische Phase, welche ungefähr 14 Tage andauert. In dieser Phase werden Eibläschen gebildet, von welchen am Ende der Phase während des Eisprungs eines aufplatzt. Kurz vor dem Eisprung steigt der Östrogenspiegel im Körper der Frau sehr stark an, wodurch der Eisprung schließlich ausgelöst wird.

Nun wandert die Eizelle durch den Eileiter und die Gebärmutterschleimhaut wird dicker. Der Eisprung erfolgt immer in der Mitte des Zyklus, häufig somit am 14. Tag.

Da jedoch keine Frau exakt den gleichen Zyklus hat, darf zur Verhütung oder zur gewünschten Schwangerschaft nicht einfach am dem ersten Tag der Periode 14 Tage gewartet werden. Denn bei einem längeren Zyklus verschiebt sich der Eisprung nach hinten. Generell findet zudem der Eisprung nicht an dem ersten Tag der Periode nach 14 Tage statt, sondern stattdessen 14 Tage vor dem nächsten Einsetzen der Menstruation.

In der dritten Phase des weiblichen Zyklus bildet sich der Gelbkörper, welcher den Körper der Frau auf die potentielle Einnistung der Eizelle vorbereitet. Er bildet Östrogen und Progesteron. Diese Hormone führen dazu, dass die Menstruation bei einer befruchteten Eizelle im kommenden Zyklus ausbleibt, und somit der Gelbkörper nicht abgestoßen wird. Bleibt die Eizelle hingegen unbefruchtet, wird der Gelbkörper wieder abgebaut und durch die Menstruationsblutung ausgestoßen.

fruchtbare Tage Schwangerschaft Bin ich schwanger schwanger werden nach Pille Anzeichen Schwangerschaft Babynamen Junge oder Mädchen Kinder kriegen Familiengründung

Fruchtbare Tage – Wie kann ich sie genau bestimmen?

Eine gängige Methode ist die Messung der eigenen Temperatur. Hierfür muss eine Frau jeden Morgen, immer zur selben Uhrzeit, ihre Temperatur mit einem kleinen Gerät überprüfen. Zusätzlich sollte eine Tabelle angelegt werden, in welcher die ermittelten Werte aufgeschrieben werden. Denn ohne eine genaue Beobachtung der Temperaturkurve ist das Ergebnis der morgendlichen Temperatur nicht sonderlich aussagekräftig.

Doch was genau bringt diese Messung? Nach dem Eisprung kommt es zu einem leichten Anstieg der Körpertemperatur um 0,3-0,5 Grad. Daran zeigt sich jedoch auch, dass bei dieser Methode der Eisprung einer Frau erst nachträglich angezeigt wird. Soll auf diese Weise verhütet werden, muss somit die Messung erst über mehrere Monate erfolgen, damit sie weiß, zu welchem Zeitpunkt der Eisprung erfolgen wird. Denn nur so kann sie rechtzeitig, nämlich bereits fünf Tage vor dem Eisprung, mit einem zusätzlichen Kondom verhüten.

Wünscht sich eine Frau stattdessen ein Kind, muss die Messung ebenfalls über mehrere Monate erfolgen. Denn dann kann sie relativ verlässlich voraussagen, wann sie besonderes furchtbar ist und die Chancen auf eine Schwangerschaft gut stehen.

fruchtbare Tage uncharmant Schwangerschafts App Babynamen Patchwork Alleinerziehende

Hilfe, ich werde einfach nicht schwanger

Du misst bereits seit mehreren Monaten deine Temperatur und weißt genau, wann du deine fruchtbaren Tage hast? Und trotzdem hat es noch nicht geklappt?

Seit ihr erst seit kurzem am ‚üben‘, und es hat noch nicht funktioniert, kann es erst einmal hilfreich sein, den eigenen Stresslevel herunter zu fahren. Denn neue Studien haben gezeigt, dass vor allem Frauen, die an sehr viel Stress leiden, Probleme haben, schwanger zu werden.

Ist es nicht der Beruf oder privater Stress, welcher dich psychisch belastet sondern alleine das Thema Kinder bekommen, können wir dich beruhigen: Versucht ihr es noch kein ganzes Jahr, musst du dir keine schlimmen Gedanken ausmalen.

Natürlich, manche Frauen haben Glück und werden direkt im ersten Zyklus schwanger, nachdem sie ihre Pille abgesetzt haben. Aber jeder Frauenkörper ist unterschiedlich. Mach dir also bitte keine Sorgen, wenn du nicht direkt einen positiven Schwangerschaftstest in den Händen hältst.

Lasst euch gemeinsam ein Jahr Zeit. Funktioniert es innerhalb dieses Jahres nicht, solltest du dir überlegen, ob du einen Arzt aufsuchen möchtest. Denn dieser kann untersuchen, woran es bei euch liegt und du wirst höchstwahrscheinlich feststellen, dass bei euch alles in Ordnung ist und ihr es einfach nur weiterhin versuchen müsst.

Das nimmt Stress und psychischen Druck, wodurch es ebenfalls besser klappt. Denn bei einem zu starkem psychischem Druck, welcher bei einem extrem großen Kinderwunsch leicht auftreten kann, werden die Zyklen unregelmäßig und die Eileiter können sich verkrampfen. Und all dies trägt nicht gerade dazu bei, dass ihr zeitnah Mama und Papa werdet.

fruchtbare Tage Schwangerschaft Schwangerschafts App Babynamen ompromisse in einer Beziehung Patchwork Alleinerziehend

Auch starkes Übergewicht, Untergewicht oder Rauchen mindert die Chancen auf eine Schwangerschaft. Während bei starkem Untergewicht die Periode häufig ausbleibt, weil der Körper spürt, dass er nicht mehr genügend Kraft für eine Schwangerschaft hat, birgt auch Übergewicht Probleme.

Hast du ebenfalls Schwierigkeiten mit deinem Gewicht, kann es ebenfalls hilfreich sein, wenn du deinen Frauenarzt aufsuchst und ihn befragst, ob es vielleicht an deinem Gewicht liegen könnte und ob eine Abnahme oder Zunahme helfen kann.

Du wünschst dir unbedingt ein Kind, aber dir fehlt noch der passende Partner? Denn bisher hast du einfach immer nur die falschen Männer getroffen, welche Spaß haben wollten, jedoch keine Verantwortung übernehmen wollten? Dann solltest du dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Frauen erkundigen. Unsere Flirtexperten geben dir Tipps, wie du Männer im Alltag auf dich aufmerksam machst und du sie dazu bringst, dich anzusprechen. Auf diese Weise lernst du schnell Männer kennen und findest schon bald den Richtigen. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Fruchtbare Tage, der weibliche Zyklus und noch viele weitere Beiträge:

Weiblicher Zyklus: Was ist los im Körper der Frau?

Unsere Themenwoche „Familienplanung“: Sollen wir schon Kinder bekommen?

Unsere Themenwoche Sex: Die männliche Vorhaut

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.