Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du fragst dich, was es mit Asexualität auf sich hat?

Was bedeutet es, asexuell zu leben? Asexualität beschreibt den Zustand, dass Menschen keinerlei Bedürfnis nach Sex mit anderen Menschen haben.

Dabei gibt es jedoch für Asexualität keine feste Definition. Stattdessen gibt es verschiedene Erscheinungsformen der Asexualität.


+ Sommeraktion +

So gibt es asexuelle Menschen, die durchaus Lust auf Sex verspüren, sich jedoch von anderen Menschen, egal ob vom anderen oder vom eigenen Geschlecht, nicht angezogen fühlen. Für sie ist Masturbation eine Alternative. Dass asexuelle Menschen masturbieren erscheint im ersten Moment widersprüchlich, doch asexuell zu sein bedeutet eben nicht, grundsätzlich absolut gar kein sexuelles Verlangen zu verspüren.

Asexualität meint übrigens ebenfalls nicht, dass diese Personen nicht in der Lage sind, tiefe Gefühle wie Liebe zu empfinden, ganz im Gegenteil. Diese Menschen können genauso tiefgründig lieben wie jeder andere auch, nur dass sie eben keinen Sex wünschen.

Dennoch gibt es auch unter den Asexuellen bestimmte Menschen, die von sich aus erklären, dass sie nicht nur kein sexuelles Verlangen verspüren, sondern auch nicht zu tieferen Gefühlen in der Lage sind.

Bin ich asexuell?

Viele Menschen, die asexuell sind, denken zu Beginn, sprich während der Pubertät, dass sie homosexuell sind. Schließlich beobachten sie bei ihren Freundinnen oder Freunden, wie diese sich mit dem anderen Geschlecht verabreden, treffen, Dates haben, sie sich küssen und ihr erstes Mal erleben.

Doch irgendwann stellen diese Menschen fest, dass es nicht das Geschlecht ist, sondern sie generell keinen Wunsch nach Sex haben.

Asexualität asexuell wie geht flirten was wollen Männer wirklich

Soll ich meine Asexualität thematisieren?

In der heutigen Zeit ist Sex immer und überall irgendwie von Bedeutung. Ob in der Werbung, in Musikvideos oder wenn wir uns mit der Filmbranche auseinandersetzen: Sex sells.

Zu äußern, man verspüre absolut kein Bedürfnis nach Sex, ruft schnell ungläubige Blicke hervor. Wer seine Asexualität thematisiert, muss damit rechnen, dass nicht nur viele Fragen, sondern auch hämische Kommentare fallen werden.

Bedenke, dass es leider immer Menschen gibt, die es zu ihrer persönlichen Aufgabe gemacht haben, andere zu bekehren. Vegetarier und Veganer können ein Lied davon singen. Zu jedem Zeitpunkt wird ihnen unter die Nase gerieben, wie „Wider der Natur“ es sei, kein Fleisch zu essen.

Die Frage ist doch, willst du dich ständig für deine Asexualität rechtfertigen müssen? Wahrscheinlich nicht. Klar darfst du deinen Freunden davon erzählen, dass du keinerlei sexuelles Verlangen hast. Sie werden im ersten Moment möglicherweise überrascht reagieren, doch sie sind nicht umsonst deine Freunde, weshalb sie verständnisvoll reagieren werden und nicht weiter auf dem Thema herumreiten.

Du musst aus deiner Asexualität auch kein Geheimnis machen. Aber wahrscheinlich wirst du immer wieder die Erfahrung sammeln, dass du andere Menschen damit vor den Kopf stößt und das, obwohl ihnen deine Sexualität im Grunde völlig egal sein kann.

Du bist gar nicht hier, weil du asexuell bist, sondern weil du eine Partnerin suchst? Aber du findest einfach niemanden, der wirklich zu dir passt? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer! Unsere Liebesexperten zeigen dir, wie es dir gelingt, aktiv in deinem Alltag auf fremde Frauen zuzugehen, sie anzusprechen und kennenzulernen. Damit auch du endlich die Richtige findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Bin ich asexuell? Was ist Asexualität?

Wie wichtig ist Sex in einer Beziehung wirklich?

Bin ich sexsüchtig? Die Symptome von Sexsucht

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.