Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Im Grunde weiß jede Frau, wie ein „normaler“ Penis aussieht

Während im nicht-erigierten Zustand die Vorhaut die Eichel bedeckt, zieht sie sich automatisch zurück, wenn der Penis anschwillt. Ist dies bei einem Mann nicht möglich, weil die Vorhaut beispielsweise zu eng ist, unterziehen sich viele Männer einer Beschneidung, bei der die Vorhaut entfernt wird. Ein beschnittener Penis zeichnet sich somit dadurch aus, dass die Eichel immer frei liegt, auch, wenn er nicht erregt ist.

Welche Vorteile bietet die Beschneidung dem Mann?

Medizinisch notwendig ist eine Beschneidung dann, wenn beispielsweise eine Vorhautverengung besteht. Wie eingangs erklärt, kann der Mann seine Vorhaut nicht vollständig zurückziehen. Dies hat zur Folge, dass er beim Sex sowie bei der Selbstbefriedigung Schmerzen hat. Weiterhin ist es ihm auch nicht möglich, den Penis richtig sauber zu halten, da sich unter der Vorhaut Talg und Hautablagerungen ansammeln, die nicht entfernt werden können. Wünscht der Betroffenen, endlich normalen Sex haben zu können, kommt er somit um eine Beschneidung gar nicht herum.


+ Sommeraktion +

Viele Männer lassen sich ebenfalls beschneiden, da dadurch die Eichel unempfindlicher wird. Normalerweise schützt die Vorhaut die Eichel vor äußeren Umwelteinflüssen. Fehlt die Vorhaut, ist die Eichel dauerhaft der Reibung an der Unterwäsche ausgesetzt, wodurch der Mann unempfindlicher wird. Dies hat zur Folge, dass er beim Sex länger kann. Doch die Frau selbst spürt beim Sex keinen Unterschied, ob sie von einem beschnittenen oder einem unbeschnittenen Penis penetriert wird.

Manche Männer lassen sich jedoch auch rein aus ästhetischen Gründen die Vorhaut entfernen. Denn gerade in Pornos etc. sind häufig beschnittene Männer zu sehen, wodurch viele Menschen mittlerweile einen beschnittenen Penis als schöner und somit als Schönheitsideal empfinden.

beschnittener Penis krummer Penis Sexpannen Pille absetzen Sex mit Kondom Potenzmittel Libidoverlust erste Mal Sex kleiner Penis

Beschnittener Penis – Wie funktioniert der Oralverkehr?

Oralverkehr bei einem beschnittenen Penis bedarf etwas mehr Übung als bei einem unbeschnittenen Penis. Männer, die nicht beschnitten sind, empfinden es in erster Linie als sehr angenehm, wenn die Vorhaut vor- und zurückgeschoben wird. Genau dies ist nun jedoch bei einem beschnittenen Mann nicht möglich.

Da bei ihm die Eichel wesentlich unempfindlicher ist, muss die Frau hier das Augenmerk auf den Rest des Penis lenken. So sind z.B. der Penisschaft, aber auch insbesondere die Hoden sehr empfindlich. Möchte sie ihn beim Blasen zum Orgasmus bringen, ist es empfehlenswert, dass sie somit entweder den Penis tiefer in den Mund nimmt als gewöhnlich, oder aber ihre Hand zusätzlich einsetzt. Generell gilt: Bloß keine Scheu, der Penis darf auch ruhig ein wenig fester angepackt werden.

Wer seinem Liebsten schon einmal bei der Selbstbefriedigung zugesehen hat, der weiß, dass Männer selbst mit ihrem besten Stück alles andere als zimperlich umgehen. Die Angst, ihm weh zu tun, ist vollkommen unbegründet.

Ein beschnittener Penis erfordert beim Oralverkehr leider mehr Einsatz seitens der Frau. Daher raten wir, wenn es mit dem Mund alleine zu anstrengend wird, immer die Hand dazu zunehmen. Bei zusätzlicher Handarbeit ist besonders viel Spucke oder auch Gleitgel empfehlenswert. Denn je mehr es flutscht, desto angenehmer wird es für ihn.

Ist eine Beschneidung ohne medizinischen Grund empfehlenswert?

Ist die Beschneidung medizinisch notwendig, übernimmt die Krankenkasse die Kosten. Ist dies nicht der Fall, sondern der Mann wünscht aus ästhetischen Gründen oder aufgrund der Körperhygiene eine Beschneidung, muss er selbst die Kosten hierfür tragen. Wie viel Geld hierfür gezahlt werden muss, kann sehr unterschiedlich sein, die Preisspanne liegt bei 250€-800€.

Zudem will die Wahl des Arztes wirklich gut überlegt sein! Wer sich einen Arzt aussucht, der nur wenig Beschneidungen durchführt, riskiert die Gefahr, dass der Arzt womöglich nicht nur die Vorhaut, sondern auch Teile des Penisschafts entfernt.

Nach der Operation kann es bis zu zwei Wochen zu Beschwerden kommen. Ist nach den 14 Tagen die Narbe komplett verheilt, ist auch schon Sex wieder möglich.

Mythen, dass Männer ohne Vorhaut einen wesentlich stärkeren Orgasmus erleben, konnten nie nachgewiesen werden. Wer keine medizinischen Probleme hat, sollte sich somit ganz genau überlegen, ob er sich der Operation unterziehen möchte, denn jede OP birgt immer auch gewisse Risiken.

Sex im Schwimmbad beschnittener Penis

Dir ist es vollkommen egal, ob ein unbeschnittener oder ein beschnittener Penis schöner aussehen, dir geht es nur darum, dass du endlich einen festen Partner oder eine feste Partnerin findest? Du bist schon unheimlich lange auf Partnersuche, aber der oder die Richtige ist einfach noch nicht dabei gewesen?

Dann erkundige dich doch bei uns nach einem Flirtcoaching für Frauen oder einem Flirtseminar für Männer! Unsere Flirtexperten zeigen dir, wie du in deinem Alltag mit dem anderen Geschlecht in Kontakt kommst und du ganz einfach mit fremden Leuten flirtest. Damit auch du bald deine große Liebe findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Mehr über die menschlichen Genitalien gesucht? Hier findest du weitere Beiträge:

Kleiner Penis- Was, wenn mein Penis nicht groß genug ist?

7 Tipps zum richtig Blasen – So gelingt der perfekte Blowjob

Große Schamlippen: So unterschiedlich können Schamlippen aussehen

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 5 Durchschnitt: 3.6]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.