Zum Inhalt springen
Hier starten » Blog » Darum ist eine Urlaubsaffäre so unglaublich heiß

Darum ist eine Urlaubsaffäre so unglaublich heiß

  • von
heiße Urlaubsaffäre bekommen
Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Sommer, Sonne und der Geruch von Sonnencreme.

Was gibt es Herrlicheres, als mit den besten Freunden zusammen bei einem kühlen Bier am Strand zu liegen, das gute Wetter zu genießen und die knackigen Hintern zu bewundern, die immer wieder an euch vorbeilaufen.

Hammer! Genau so hast du dir deinen lang ersehnten Urlaub nach der ätzenden Corona Pandemie vorgestellt. Endlich wieder raus aus Deutschland. Endlich wieder Strände. Endlich wieder den Sommer genießen. Endlich wieder Ballermann. Geil. Was jetzt noch fehlt, das ist eine heiße Urlaubsaffäre.

Darum steigt im Urlaub die Lust auf eine Urlaubsaffäre so unglaublich an

Was ist es eigentlich, das jedes Jahr im Urlaub dazu führt, dass unsere Lust unbändig ansteigt? Und was ist es, dass es allen anderen scheinbar ganz genauso geht und daher auch die Mädels viel flirtwilliger sind? Warum ist es im Urlaub so unglaublich leicht, einen One Night Stand zu haben?


Es ist ganz einfach. Im Urlaub sind wir nicht gestresst. Niemand denkt an den Job oder anderen Ärger, der im Alltag besteht. Dazu gesellt sich der Gedanke: „Hier kennt mich ja keiner.“ und auch „Malle ist nur einmal im Jahr“.

Du wünschst dir eine heiße Urlaubsaffäre

In der Heimat, insbesondere wenn die Dame aus einer dörflichen Gegend kommt, hat die Frauenwelt einen Ruf zu verlieren. Nicht so im Urlaub, wo sie richtig die Sau rauslassen kann und es niemanden interessiert, weil niemand sie kennt.

Genau diese offene Flirtstimmung solltest du ausnutzen. So einfach, wie im Urlaub eine Affäre zu bekommen, ist es sonst nie!

Das Schöne an einer Urlaubsaffäre: Beiden wissen, dass diese begrenzt ist. Denn über die Urlaubszeit hinaus wird sie nicht andauern. Vielleicht hält sie sogar nur diese eine Nacht. Hier setzt sich niemand unter Druck, dass daraus vielleicht doch etwas Festes entstehen könnte. Stattdessen ist von Beginn an klar, dass es nur um die Lockerheit und die Leichtigkeit geht, die der Gelegenheitsflirt mit sich bringt. Dass es nur um den Moment geht. Um das Leben. Um das Jetzt.

Kein Gequatsche über Zukunftspläne. Kein Nachbohren bezüglich Kinderwunsch. Kein Ausfragen zum Job. Nein. Hier ist alles entspannt.

Kann es etwas Schöneres geben? Etwas Schöneres, als im Hier und Jetzt zu sein?

Und gleichzeitig schweißt der Urlaub zusammen. Wer einen Partyurlaub macht, sei es am Ballermann, sei es in Lloret de Mar, sei es am Goldstrand, der weiß, dass alle Menschen um ihn herum aus den gleichen Gründen gekommen sind. Nämlich um einfach Spaß zu haben. Um die Sau rauszulassen. Um sich richtig auszuleben. Nirgends sonst sind Menschen so locker drauf wie in ihrem Partyurlaub.

Selbst abends alleine losziehen ist hier kein Problem. Es dauert nur wenige Sekunden, bis neue Bekanntschaften geknüpft wurden. Und genau dies wirkt sich natürlich auch positiv auf den Flirt aus.

Von einem solch lockeren Partyurlaub träumst du zwar, doch dir fällt es unglaublich schwer, neue Leute kennenzulernen? Selbst in Partystimmung bist du gehemmt und traust dich nicht, mit anderen Leuten ein Gespräch zu beginnen? Dann solltest du dich nach einem Flirtcoaching erkundigen. Unsere Flirttrainer können wir während eines Urlaubstrainings zeigen, wie du völlig unkompliziert in deinem Urlaub fremde Frauen kennenlernst, mit ihnen flirtest und sie mit zu dir auf dein Hotelzimmer gehen. Wir freuen uns auf dich!

Hier findest du weitere Tipps für deine Urlaubsaffäre:

Alleine Urlaub buchen – Weshalb Reisen alleine wunderschön ist

Lust auf Urlaub, doch alleine verreisen traust du dich nicht?

Urlaubsflirt – Weshalb nach der Reise oft die Ernüchterung kommt

 

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert