Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Der perfekte Zungenkuss – Wann bezeichnen wir einen Kuss als perfekt?

Sobald wir eine Person getroffen haben die uns gut gefällt, träumen wir von ihm: Dem ersten, natürlich absolut perfekten Kuss. In unserer Vorstellung vereinen sich unsere Lippen und ein Feuerwerk vollzieht sich in unserem Körper. In der Realität sieht der erste Zungenkuss mit einer neuen Person oftmals anders aus. Wildes Herumgeschlabbere oder lustloses Herumgestochere sowie zu viel Speichel können uns schnell die Lust am Knutschen nehmen.

Zeit, dass wir zusammenfassen, was einen guten Kuss wirklich ausmacht:


Coaching zur Partnersuche
Es funktioniert
Video ansehen

Der perfekte Zungenkuss – Das sind die Don’ts

1. Der falsche Moment

Ihr habt euch im Club kennengelernt. Ihre Mädels stehen direkt neben euch. Du hast dich gut mit dieser atemberaubenden Frau unterhalten und hältst es für eine gute Idee, ihr jetzt deine Zunge in den Hals zu stecken.

Und da wunderst du dich, dass sie mit ihrem Gesicht wegdreht?

Selbst wenn eine Frau locker drauf ist, zu neuen Kontakten nicht Nein sagt und auch einem Flirt nicht abgeneigt ist, die wenigsten Frauen haben Lust, direkt vor den Augen ihrer engsten Freundinnen mit einem Kerl herumzuknutschen. Klar, ihre Freundinnen gönnen ihr den Spaß. Dennoch ist es leider bis heute der Fall, dass Männer, die viele Frauen haben bewundert werden, während Frauen, die bereits sehr erfahren sind, schief angesehen werden. Aus genau diesem Grund kann der perfekte Zungenkuss nur dann stattfinden, wenn ihr nicht von tausenden ihrer Freundinnen beobachtet werdet.

2. Du forderst zu schnell viel zu viel

Ein perfekter Zungenkuss baut sich langsam auf. Er besteht nicht darin, dass du dich ihrem Gesicht annäherst, du deine Lippen auf die ihren presst und du sofort mit deiner Zunge loslegst.

Nein.

Ein gelungener Kuss, der euch beiden lange in Erinnerung bleiben wird, will langsam aufgebaut werden.

3. Du musst nicht die gesamte Länge deiner Zunge benutzen!

Besonders bei Teens beliebt, doch leider auch bei Erwachsenen vorzufinden: Die Unart, die komplette Zunge gänzlich dem anderen in den Rachen zu schieben.

Wow. Einfach wow. Erstens hast du morgen auf jeden Fall ordentlich Muskelkater in deinem Kiefer. Und zweitens: Was zur Hölle erhoffst du dir davon? Dass sie deine Art zu küssen geil findet?

was ist der perfekte Zungenkuss und wie bekomme ich ihn

4. Zu viel Speichel ist ein Abtörner

Besteht ein Kuss nur noch aus Spucke, ist der Zungenkuss alles andere als perfekt. So ein wildes Geschlabber mag doch wirklich niemand.

Das sind die Do’s für den perfekten Kuss

1. Lass es langsam angehen

Der perfekte Zungenkuss will langsam begonnen werden. Das bedeutet, dass du dich erst einmal ihrem Gesicht annäherst und ihre Lippen anvisierst. Nun musst du jedoch mit deinem Mund gar nicht sofort direkt auf ihren Lippen landen. Öffne stattdessen deine Mund und fahren an ihrem Hals entlang. Danach steuerst du wieder auf ihre Lippen zu. Jetzt ist der Moment gekommen, in dem sich eure Lippen berühren, zärtlich und sanft Achte darauf, dass deine Lippen völlig entspannt und nicht angespannt sind. Küsse sie mehrmals nur mit deinen Lippen, bevor du die Zunge in euer Liebesspiel integrierst.

2. Leg während des Kusses Pausen ein

Ein perfekter Zungenkuss lebt davon, dass du dich immer wieder zurückziehst und auf diese Weise Pausen einlegst. Fahre die Berührungen mit deiner Zunge dann herunter, wenn sie nach mehr lechzt. Zudem bewirkst du damit noch etwas anderes. Ihr habt auf diese Weise beide die optimale Verschnaufpause, um überflüssigen Speichel herunterzuschlucken. Denn wie bereits erklärt ist zu viel Speichel beim Küssen einfach alles andere als erotisch.

Zungenkuss lernen Stashing Kosenamen für Männer Beziehung eingeschlafen Sternzeichen kuscheln Küssen lernen Valentinstag Zungenkuss üben FlirtUniversity Männerblog erster Kuss verliebt trotz Beziehung Freundin finden Beziehung nach Trennung den Traummann finden mag er mich wirklich Partnertausch Traumprinz romantische Überraschung für ihn ich liebe dich Sprüche Liebe meines Lebens Küssen beim Date kurze Sprüche

3. Achte darauf, wie sie ihre Zunge bewegt

Ein prickelndes Zungenspiel hat als weiteres Merkmal, dass beide darauf achten, was dem anderen gefällt. Das lässt sich leicht an ihren Bewegungen erkennen. Denn wir berühren andere Menschen immer so, wie wir selbst berührt werden möchten. Dies gilt auch beim Küssen.

Küsst sie langsam und zärtlich? Wild und fordernd? Forsch? Schnell? Merkst du, dass sie dir sanft an der Unterlippe knabbert? Gehe auf diese Berührungen ein.

Gerade ein zärtliches Knabbern oder sanftes Beißen kann sehr erotisch sein, wenn ihr es beide etwas wilder mögt. Aber Achtung: Unsere Lippen sind deswegen rot, weil die Haut dort derart dünn ist, dass das Blut durchscheint. Schnell kann es bei zu viel Elan zu blutigen Lippen kommen, wodurch die erotische Stimmung sofort kippt.

4. Verführe sie mit deinem gesamten Körper:

Absolut perfektioniert wird dein Kuss mit ihr dann, wenn du vollen Körpereinsatz zeigst. Berühre sie mit deinem ganzen Körper. Die meisten Frauen lieben es, wenn du sie während eures Kusses gegen die Wand drückst. Greife ihr mit deiner einen Hand ins Haar, während du mit der anderen an ihrem Körper entlangfährst. Lasse sie dich spüren.

Falls du merkst, dass du erregt wirst und dein Penis hart wird, keine Schande! Frauen finden es unheimlich erregend, wenn sie spüren, dass der Mann auf sie steht.

Du bist bisher einer Frau noch nie nähergekommen? Weder körperlich noch während eines Gesprächs? Dabei wünschst du dir seit Jahren sehnsüchtig eine feste Partnerin? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, aktiv in deinem Alltag auf fremde Frauen zuzugehen, sie anzusprechen und kennenzulernen. Damit auch du endlich die Richtige findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Der perfekte Zungenkuss – Hier findest du noch mehr Tipps:

Ein perfekter Zungenkuss: Anleitung zum richtig Küssen mit Zunge

Richtig Küssen lernen – So wirst du zum perfekten Küsser!

Wie geht ein Zungenkuss? Tipps zum Küssen

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 4]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.