Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Egal ob beim Date oder der festen Partnerin: Ein Kompliment tut ihrer Seele gut.

Jeder fühlt sich geschmeichelt, wenn er ein Kompliment bekommt. Es ist einfach schön, wenn uns jemand ein Kompliment dazu macht, dass wir so toll abgenommen haben, unsere Frisur super aussieht, wir uns so fleißig und erfolgreich durch unser Studium/ unsere Ausbildung gekämpft haben oder wir einfach gut aussehen.

Auch eine Beziehung lebt davon, dass beide sich durch kleine Gesten immer wieder tagtäglich aufs Neue zeigen, dass sie sich nach wie vor lieben und einander wertschätzen. Denn der gefürchtete Alltag schafft es immer wieder, Beziehungen zu zerstören.


Grund genug, dass wir dir verraten, wie du deiner Partnerin oder deiner großen Liebe ein Kompliment machen kannst, ohne dass es zu kitschig wirkt.

Ein Kompliment bedarf nicht immer großer Worte

Oft sind es gerade die kleinen Dinge, aus denen ein wunderbares Kompliment entstehen kann. Überlege dir doch einfach mal in Ruhe, was es eigentlich ist, das du so sehr an ihr liebst. Weshalb bist du mit ihr zusammen? Warum hast du dich in sie verliebt?

Überlege dir in Ruhe die Dinge, die du an ihr so wertschätzt. Vielleicht helfen dir die folgenden Beispiele um dir zu erklären, was wir meinen:

  • „Ich habe mich in dich verliebt, weil ich noch nie eine Frau getroffen habe, die immer wusste, was in mir vorgeht.“
  • „Weißt du eigentlich, wie wichtig du mir bist?“
  • „Es gibt für mich nichts Beruhigendes, als dich in meinen Arm zu nehmen und dir durchs Haar zu streichen.“

Bei diesen Komplimenten zielst du nicht auf ihr Äußeres, sondern auf ihren Charakter und auf das, was euch miteinander verbindet. Du erklärst ihr, weshalb sie dir so wichtig ist und warum du dich in sie verliebt hast.


+ Unbedingt anschauen +

Weiter zum Crashkurs

Komplimente machen Flirttipps für Männer wie bekomme ich eine Freundin suche Traumfrau sexy keinen Erfolg bei Frauen als Single glücklich sein große Liebe Traumfrau blond oder braun was tun wenn man verliebt ist

Auch Komplimente zum Äußeren hören Frauen gerne

Neben schönen Worten, weshalb du dich in sie verliebt hast, kannst du ihr natürlich auch Komplimente zu ihrem Aussehen machen. Dinge wie

  • Wow, du hast so viel abgenommen. Du siehst klasse aus!
  • Ich liebe deine vollen, roten Lippen.
  • Es gibt keine Frau, die in einem kurzen Minirock so gut aussieht wie du.

Kombiniere doch ein Kompliment mit einer netten Kleinigkeit

Möchtest du die Wirkung deines Kompliments verstärken, kannst du dies mit einer netten Kleinigkeit kombinieren. Hierbei muss es sich um keinen Blumenstrauß oder Pralinen handeln.

Du kannst ihr auch einfach ihre Lieblingssüßigkeit aus dem Laden mitbringen und ihr erklären „Ich habe die Kekse gesehen und musste an unser erstes Date denken, da haben wir sie auch gegessen. Ich werde diesen Moment mit dir nie vergessen.“

Alternativ kannst du dein Kompliment auch schriftlich verpacken. Schnapp dir einen kleinen Notizzettel, schreibe dort dein Kompliment auf und klebe ihn auf den Badezimmerspiegel, damit sie ihn dort morgens nach dem Aufstehen entdeckt.

Trau dich einfach und sage ihr das, was du für sie empfindest. Diese Worte alleine sind meist schon das größte Kompliment, das ein Mann einer Frau machen kann.

Du bist momentan in gar keiner Beziehung? Deine letzte Partnerschaft ist in die Brüche gegangen, und seitdem bist du alleine? Dann wird es Zeit, dass du dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer erkundigst. Unsere Flirtexperten zeigen dir, wie du es schaffst, mitten am Tag auf fremde Frauen zuzugehen, sie anzusprechen, mit ihnen zu flirten und am Ende sogar ihre Nummern zu bekommen. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Hier findest du weitere Tipps für süße Komplimente:

53 süße Komplimente für Frauen

Süßes Spruch Bild für sie und ihn

Die besten Tipps zum Arbeitskollegin erobern

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 3 Durchschnitt: 4]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert