Du wirst deine Ex treffen? 8 No-Gos, die du vermeiden solltest.

Fast jeder vermeidet nach einer Trennung den Kontakt zur Ex.

Viele hoffen nach einer frischen Trennung noch darauf, dass man vielleicht befreundet bleiben kann. Nur bei den wenigsten Menschen klappt dies allerdings wirklich. Meistens sitzt der Schmerz zu tief, die Enttäuschungen und Streitereien sind noch frisch und das Vertrauen fehlt, um eine Freundschaft aufzubauen.

Daher kommt es meist, dass man sich einfach nicht mehr meldet und nach der Trennung beide ihre eigenen Wege gehen. Meist erwischt es einen vollkommen ungeplant, dass man sich plötzlich gegenüber steht. Noch unangenehmer wird die Situation, wenn beide bereits einen neuen Partner dabei haben und man feststellt, dass man für den Abend dasselbe geplant hat und man sich in den nächsten Stunden noch häufiger sehen wird.

Falls auch du weißt, dass du auf deine Ex treffen wirst und du möchtest nicht, dass dies eskaliert, haben wir für dich einige Tipps zusammengestellt.

8 No-Gos wenn du deine Ex treffen wirst

1. Du hältst eine Begrüßung nicht für nötig

Ihr habt eine gewisse Zeit eures Lebens miteinander verbracht. Da ist es durchaus angemessen, sich wenigstens ein kurzes Hallo zu sagen. Nein, du musst nicht ausführlich mit ihr quatschen. Aber eine Begrüßung ist ein Zeichen von Respekt und von anständigem Verhalten.

Es darf auch gerne bei diesem Hallo bleiben, mehr muss daraus nicht entstehen. Ignoriert sie deine Begrüßung kannst du dir nichts vorwerfen lassen, immerhin, du hast es versucht.

Ex treffen

2. Ihr beschimpft euch

Lass dich nicht auf dieses Kindergarten-Niveau herunter, dass ihr euch gegenseitig beleidigt. Wenn du sie begrüßt und sie schmettert dir ein „Oh Gott, was will denn der Trottel“ entgegen, dann antworte einfach gar nichts. Natürlich, es fällt ganz schön schwer sich zurückzuhalten und ihr nicht ebenfalls einen dummen Kommentar entgegen zu pfeffern, aber das hast du nicht nötig. Und schon gar nicht vor anderen Leuten.

3. Mach das Treffen nicht zu deinem Gesprächsinhalt

Vor allem wenn du bereits eine neue Partnerin hast und du mit ihr deine Ex treffen wirst, solltest du diesen Fehler vermeiden. Fragt sie dich, wer diese Frau war, kannst du natürlich ehrlich sein und antworten, dass es sich um deine Ex gehandelt hat.

Damit sollte allerdings auch das Gespräch über sie beendet sein. Über Ex-Freundinnen und Trennungen spricht niemand gerne. Vermeide, in Anwesenheit deiner neuen Freundin schlecht über deine Ex zu sprechen, um deiner Neuen ein gutes Gefühl zu vermitteln.

Das schaffst du nicht. Stattdessen wird sie nur befürchten, dass du nach einer Trennung genauso über sie reden könntest. Auch solltest du deine Ex nicht in den Himmel loben. Hey, ihr seid getrennt. Sie ist wirklich nicht der Rede wert.

4. Schränke dich nicht ein

Du möchtest mit deinen Freunden einen Geburtstag besuchen bei welchem du weißt, dass du deine Ex treffen wirst? Na und? Bitte, mache nicht den Fehler, dass du zu Hause bleibst und den Kontakt zu deinen Freunden verlierst, nur um deiner Ex aus dem Weg zu gehen. Besser wirst du dich dadurch nicht fühlen. Stattdessen wirst du dich nur hinterher ärgern wenn du erfährst, dass alle einen tollen Abend hatten und du gefehlt hast.

5. Lass dich nicht auf ein Gespräch ein

Eine Begrüßung? Ja. Ein Gespräch? Nein. Ihr seid jetzt getrennt, und das ist gut so. Dass ihr keine Freundschaft mehr miteinander führt hat ebenfalls seinen guten Grund. Wie bereits erklärt, trefft ihr auf einem Geburtstag aufeinander, solltest du sie auf jeden Fall begrüßen.

Wenn du möchtest, kannst du auch gerne noch fragen, wie es ihr geht. Spätestens danach solltest du dich allerdings deinen Kumpels und dem Geburtstagskind widmen. Solche Gespräche enden leider selten gut. Stell dir vor, sie hat bereits getrunken, ihr redet und sie wird ausfallend und hysterisch? Durch so etwas willst du dir bestimmt nicht den Abend versauen lassen.

Ex treffen

6. Fühle dich nicht ermutigt, um sie zu kämpfen

Vielleicht ist dir die Trennung auch verdammt schwer gefallen und du bist immer noch nicht so richtig über sie hinweg. Jetzt wirst du auf der Party deine Ex treffen und du bist gespannt, wie sie reagieren wird.

Doch was ist? Sie hat einen Neuen im Schlepptau, mit welchem sie den gesamten Abend Händchen hält und turtelt. Sie scheint es geradezu darauf anzulegen, dass du sie um ihr Glück beneidest. Betrachte ihren Neuen auf keinen Fall als Konkurrenten! Du bist nicht mehr im Rennen.

Fühle dich nicht dazu ermutigt, um sie zu kämpfen oder ihr hinterherzulaufen. Stattdessen solltest du dich spätestens jetzt nach vorne orientieren und dir bewusst werden, dass du dein restliches Leben ohne sie bestreiten wirst.

7. Starr sie nicht die gesamte Zeit an

Gibt es etwas Unheimlicheres, als wenn man spürt, dass man die gesamte Zeit von der Ex angestarrt wird? Eben, deswegen solltest auch du davon absehen. Es ist natürlich, dass zwischendurch die Augen mal zu der Ex wandern. Man möchte wissen, ob sie sich verändert hat, wie sie aussieht und wie eigentlich der Neue an ihrer Seite aussieht.

Blickst du sie jedoch die gesamte Zeit an wird sie dies merken und bekommt das Gefühl, dass sie dir scheinbar noch sehr wichtig sein muss. Gib dir nicht die Blöße, sie die gesamte Zeit anzustarren wie der verzweifelte Ex, amüsiere dich stattdessen mit den Leuten um dich herum.

8. Halte dir ihre negativen Seiten vor Augen

In dem Moment, in welchem du sie mit ihrem neuen Partner erblickst, zerreist es dir das Herz? Dann halte dir einfach ihre negativen Seiten vor Augen. Ständig ihr Gekicher in einer solch hohen Tonlage, dass du beinahe taub geworden bist.

Ewiges Genörgel, wenn du mal ein Wochenende nicht mit zu ihren Eltern fahren wolltest, sondern du dich mit deinem Bruder treffen wolltest. Und ständiges Gemecker, dass du nicht gut kochen kannst, du die Waschmaschine falsch bedienst und überhaupt seist du ja sowieso nicht überlebensfähig ohne sie.

Das vermisst du wirklich? Eher nicht. Sei froh, dass du all das nicht mehr ertragen musst, sondern dass jetzt der Neue an ihrer Seite dieses Los gezogen hat. Etwas Besseres hätte dir doch definitiv nicht passieren können.

Du möchtest dich nicht mehr auf deine Ex konzentrieren, sondern wieder neue Frauen kennenlernen, aber du weißt nicht wie? In einem Flirtcoaching für Männer stehen dir unsere Flirttrainer mit Rat und Tat zu Seite. Sie zeigen dir, wie du deine Schüchternheit überwindest, du mitten am Tag Frauen ansprichst und du locker und ohne Aufregung Frauen erfolgreich nach ihrer Nummer fragst.

Du möchtest die Beziehung beenden, weißt aber nicht wie? Hier findest du Tipps:

5 Trennungssprüche, die deine Beziehung fair beenden.

Wie du die eigene Affäre beenden kannst

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 35 Durchschnitt: 3.5]

Schreibe einen Kommentar