Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Damit schaffst du es über eine Trennung hinweg!

Wie können die Gefühle nach einer Trennung verarbeitet werden?

Heute möchten wir Dich mit einigen Tipps zum Thema „richtiger Umgang mit einer Trennung“ beliefern. Hast du gerade eine Trennung hinter dir und kannst mit der Beziehung noch nicht richtig abschließen? Dann nimm dir unsere Tipps zu deiner Unterstützung.

Eine Trennung ist immer schwierig, egal wie lange die Beziehung hielt oder wer sich letztendlich trennte. Danach ist man meistens traurig oder wütend und kann vor allem nicht so recht damit abschließen und den Partner aus seinem Leben streichen.

Wie du mit einer Trennung richtig umgehst, das möchten wir dir mit ein paar kleinen Tipps verraten. Die Trennung sollte zuerst einmal richtig verarbeitet werden. Dabei hilft es immer, wenn du dir dein Leid bei guten Freunden von der Seele redest. Danach geht es dir schon besser!


Im nächsten Schritt gilt es vor allem den ehemaligen Partner, seine Gegenstände und die, die dich an ihn oder sie erinnern aus der eigenen Wohnung zu schaffen. Dabei gibt es einen einfachen Trick: Trenne dich jeden Tag beim Verlassen deiner Wohnung von einem Gegenstand. Entferne etwas, das auf dein Glücksempfinden keinen Einfluss hat, mit dem du nichts Positives verbindest oder das dir nicht in irgendeiner Weise hilft.


Ex-Partner verarbeiten & vergessen

So kannst du die Gegenstände, die mit deinem ehemaligen Partner im Zusammenhang stehen, ganz einfach loswerden und siehst du bald nichts mehr, das an deinen Ex-Partner erinnert, wirst du auch ihn oder sie nicht mehr im Kopf haben. Sind die Sachen dann alle aus deiner Wohnung geschafft, kannst du einen Neuanfang starten und zum Beispiel deine Wohnung neu dekorieren. So wird sie wieder allein zu deinem Revier!

Mit Trennung umgehen und jemand neues kennen lernen

 

Nun kannst du wieder ganz nach vorne blicken. Stecke dir neue Ziele und beginne wieder damit am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Konzentriere dich nur auf dich selbst und verschwende keinen Gedanken an den Ex-Partner. Dabei hilft es dir, wenn zwischen euch für die erste Zeit Funkstille herrscht. So kann sich wieder jeder um sein eigenes Leben kümmern und die Trennung ist bald überstanden.

Probiere doch einige unserer Tipps aus und lass uns dir helfen, leichter mit deiner Trennung umzugehen! Wenn du den Partner oder die Partnerin zurückerobern willst oder wissen willst, wie du in deiner jetzigen Situation am besten Jemand neues kennen lernst, dann trage dich jetzt zu unserem kostenfreien Crashkurs ein. Darin lernst du schritt für Schritt, wie du dein Selbstwertgefühl wieder aufbaust und neue Leute kennenlernst ohne verletzt zu werden.

Wir wünschen dir viel Erfolg und von Herzen alles Gute bei deiner Mission Glück in der Liebe zu finden. Sollten wir dich dabei unterstützen könnten, stelle hier einfach unverbindlich eine Anfrage.

Dein Flirt University-Team


Das könnte dich auch interessieren,
um über deinen Ex-Freund oder
deine Ex-Freundin hinwegzukommen!

Hilfe ich teile den Freundeskreis mit meinem Ex! Ein Gastbeitrag

Wie mache ich Schluss? Das Ende einer Beziehung

Kann uns eine Paartherapie weiterhelfen?

Sein Handy ausspionieren Darf man heimlich die Nachrichten des Partners lesen?

Sollst du deine Beziehung beenden? Ja, wenn dich dieser Artikel anspricht!

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 4 Durchschnitt: 4.3]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren