Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Wie entwickelt sich aus einem Flirt etwas Ernstes?

Du hast eine interessante Frau kennengelernt und weißt jetzt nicht genau, wie es weitergehen soll.

Du hast letztes Wochenende deinen Kumpel unbegeistert zu einem Geburtstag begleitet. Deine Trennung ist zwar schon einige Monate her, aber an diesem Tag hat dich der Gedanke daran trotzdem heruntergezogen.


+ Kostenloser Crashkurs +

Obwohl du deswegen nicht sonderlich gut drauf gewesen bist, hat die gute Stimmung auf der Feier dich direkt mitgerissen und begeistert. Du bist aus dir herausgekommen, hast neue Leute kennengelernt und auch eine absolut zauberhafte Dame getroffen.

Ihr habt euch prächtig unterhalten und befindet euch offensichtlich auf derselben Wellenlänge. Als es schon spät geworden ist und du gemeinsam mit deinem Kumpel die Feier verlassen hast, habt ihr noch schnell eure Nummern ausgetauscht. Und jetzt?


+ Zur Sprechstunde +

Wie geht es weiter, nachdem ich jemanden kennengelernt habe?

Du hast den ersten Schritt bereits geschafft. Für viele Männer besteht ein schwieriges Problem darin, überhaupt Frauen kennenzulernen. Für dich besteht nun die nächste Aufgabe darin, mit ihr in Kontakt zu treten, ein Date zu vereinbaren und herauszufinden, ob ihr wirklich zusammenpasst und miteinander Spaß haben könnt.

Vielleicht bist du im Grunde eher ein wenig schüchtern was die Damenwelt angeht und hoffst nun darauf, dass sie sich bereits in dich verguckt hat und sie sich daher bei dir meldet. Hierbei handelt es sich jedoch um eine Wunschvorstellung deinerseits, welche sich wahrscheinlich nicht erfüllen wird. Weshalb dem so ist? Hat eine Frau einen Mann kennengelernt ist sie in diesem Moment oftmals von ihm hin und weg. Sie gibt ihm ihre Nummer und freut sich darauf, ihn nochmals zu sehen.

kennengelernt

Je länger das Kennenlernen allerdings zurückliegt, desto mehr Zweifel kommen im Nachhinein in ihr auf. Sie stellt sich unbewusst Fragen, ob du wirklich so gut zu ihr passt, was ihre Freundinnen von dir halten könnten, ob du wirklich echt gewesen bist oder ob du geschauspielert hast etc. Diese Zweifel führen dazu, dass in den wenigsten Fällen nach einem Nummerntausch die Frau die erste Nachricht schreibt. Zudem existiert in unserer Gesellschaft immer noch das Klischee, dass bei der Liebe der erste Schritt vom Mann ausgeht.

Trau dich also und melde dich bei ihr! Jetzt stehst du natürlich vor der Wahl, ob du ihr eine SMS schreiben oder anrufen sollst. Ein Telefonat ist persönlicher und ihr könnt eure Stimmen hören. Dennoch telefonieren viele Frauen beim ersten Kontakt nicht gerne, da der Anruf erstens oftmals zu einer unpassenden Zeit kommt und sie zweitens sehr spontan auf deine Fragen und Vorschläge beim Telefonieren reagieren können müssen.

Eine SMS ist unverfänglicher allerdings auch unpersönlicher, dies kann sowohl ein Vorteil als auch ein Nachteil sein. Oftmals bekommen die Männer bei einer SMS oder einer Nachricht bei WhatsApp nicht die Kurve und es wird über Tage oder gar Wochen miteinander geschrieben, nur nach einem Date wird nicht gefragt.

Unser Tipp daher: Wie wäre es, wenn du sie mithilfe einer Sprachnachricht nach einem Date fragst? Hierbei werden alle Vorteile miteinander kombiniert. Sie kann deine Stimme hören und kann sich dennoch überlegen, was sie dir darauf antworten möchte.

Was, wenn es zu peinlicher Stille beim Date kommt?

Im Grunde ist deine Aufregung unbegründet, schließlich habt ihr euch bereits bei der Feier kennengelernt. Natürlich herrschen jetzt bei einem Date unter der Woche ganz andere Bedingungen. Beide sind nüchtern, zudem ist man nur zu zweit und es gibt keine anderen Personen mit welchen man sich unterhalten kann, falls das Gespräch nicht so läuft wie es sollte.

Aber halte dir auch vor Augen, dass ihr beim Kennenlernen bereits gemerkt habt, dass ihr euch gut versteht. Dieser Gedanke nimmt dir einen Teil deiner Aufregung.

Bestimmt hast auch du es bereits erlebt, dass man mit manchen Personen schnell eine Gesprächsgrundlage findet, während man sich bei anderen Personen sehr schwer damit tut, das Gespräch am Laufen zu halten. Grundsätzlich gilt, dass Schweigen bei einem Date nicht unbedingt etwas Schlechtes sein muss. Es ist wie mit den Freunden, die bei einer langen Autofahrt mitfahren.

Zu Beginn reden alle wild durcheinander, man lauscht der Musik und quatscht darüber, was im eigenen Leben los ihr. Irgendwann kommen die Gespräche während der mehrstündigen Fahrt zum Erliegen, die Mitfahrer blicken aus dem Fenster hinaus und es herrscht dennoch eine angenehme Atmosphäre. Und irgendwann kommt wieder ein Gespräch in Gange. Natürlich sollt ihr euch jetzt nicht eine halbe Stunde anschweigen.

Habt ihr euch jedoch bereits den gesamten Tag viel einander erzählt und es kommt irgendwann zu einer Stille, so empfindet ihr diese vor allem dann als unangenehm, wenn ihr zwanghaft versucht, das Schweigen zu verdrängen. Besser ist da, einfach zu sagen „Mensch, das ist schön, dass man neben dir sitzen kann und einfach auch mal entspannt schweigen kann.“ Dadurch drückst du nicht nur aus wie du empfindest, auch kann es sein, dass ihr dadurch wieder ein neues Gesprächsthema findet.

kennengelernt

Noch ein paar weitere Tipps für euer erstes Date

Keinesfalls solltest du vor Aufregung nur über dich und dein Leben reden und sie gar nicht mehr zu Wort kommen lassen aus Angst, dass das Gespräch verebbt. Normalerweise sollte der Gesprächsanteil beider bei etwa fünfzig Prozent liegen, wobei es natürlich immer passieren kann, dass du an eine Frau gerätst, welche von Natur aus nicht ganz so gesprächig ist, wie es viele Vorurteile über Frauen immer behaupten. Allerdings kannst du dich daran orientieren und dadurch ein wenig darauf achten, dass ihr in etwa gleich viel redet.

Empfehlenswert ist es auch, dass du nicht nur darauf achtest, was sie dir erzählt, sondern du dich auch fragst, aus welchen Beweggründen sie dir etwas erzählt. Beispiel gefällig? Erzählt sie dir von ihrem Abitur und erwähnt, dass sie ihren Abschluss an der Uni mit einem „sehr gut“ absolviert hat und nun in einer sehr hohen Position arbeitet ist es gut möglich, dass sie sich dadurch erhofft, dass du beeindruckt bist und sie einen ganz besonders positiven Eindruck hinterlassen möchte.

Verzichte am besten auf ein Standard-Date beim Italiener um die Ecke. Frauen sind es gewohnt, beim ersten Treffen mit einem Mann essen zu gehen. Stattdessen empfehlen wir beim ersten Date etwas zu unternehmen, wobei ihr euch bewegt. Wie wäre es mit einer Runde Minigolf? Möchtest du nicht von der Idee abweichen essen zu gehen, könnt ihr euch auch zu einem Koch-Date treffen. Eure Hände sind beschäftigt, während ihr nebenbei ganz entspannt quatschen könnt.

Du kannst dich kaum noch an den Tag erinnern, als du das letzte Mal eine interessante Frau kennengelernt hast. Mittlerweile bist du schon so lange Single, dass du dir sehnsüchtig eine Partnerin an deiner Seite wünschst. Hast du schon einmal darüber nachgedacht, einen Flirtseminar für Männer zu besuchen?

In diesem zeigen dir unsere Flirttrainer wie du deine Ansprechängste überwindest und du es schaffst, mitten im Alltag auf der Straße eine wildfremde Frau erfolgreich anzusprechen. Du wirst sehen, dass es dir immer leichter fallen wird mit Frauen in Kontakt zu kommen und auch der Nummerntausch stellt keine Hürde mehr für dich dar.

Hier findest du noch mehr Tipps, wie sich schon andere Paare kennengelernt haben:

Er sucht sie: 39 Wege, wie er sie suchen und finden kann.

14 effektive Wege Singles kennenzulernen

42 Wege fremde Frauen anzusprechen, die jeder erfolgreiche Mann kennen sollte

 

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 9 Durchschnitt: 3.6]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert