Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

14 effektive Wege Singles kennenzulernen

Du hast Bock, andere Singles kennenzulernen?

Das Leben als Single bietet viele Vorteile. Natürlich. Man muss sich nicht immer nach einer anderen Person richten. Zum Frühstück kann man sich genau den Aufstrich kaufen, welcher einem selber schmeckt. Und die Wochenenden kann man auch mal mit seinen Kindergartenfreunden in der Kneipe verbringen, ohne dass sich zu Hause darüber jemand beschwert.

Und dennoch, nach einer Weile vermissen viele das Gefühl, jemanden an der eigenen Seite zu haben, der zu einem gehört und der einen versteht. So kommt es, dass trotz einer unbeschwerten Zeit als Single die meisten sich irgendwann wieder auf die Suche nach anderen Singles begeben. Doch wie lernt man leicht andere Singles kennen? Und auf welche Arten kannst du selber deine Chancen vergrößern, deine Traumfrau zu treffen?

14 Wege, Singles kennenzulernen

1. Sei immer offen für einen Flirt

Der wichtigste Schritt besteht darin, immer für einen Flirt offen zu sein. Viel zu viele Menschen sind immer noch fest davon überzeugt, dass man sich nur nachts im schummrigen Licht in Kneipen und Discotheken kennenlernen kann.

Welch ein Unsinn! Die wenigsten verheirateten Männer haben ihre Ehefrau besoffen in einer Bar kennengelernt. Die große Liebe trifft man häufig im Alltag und zwar genau dann, wenn du nicht damit rechnest. haben also immer ein Lächeln auf den Lippen und wenn du merkst, dass eine Frau dich auffällig oft anblickt, solltest du diese Chance nutzen.

Singles

2. Es muss nicht unbedingt etwas Festes sein!

Viele Männer und Frauen machen den Fehler, dass sie ihre Partnersuche sehr verbissen angehen. Sie haben keinen Spaß daran, sich mit anderen Männern und Frauen zu daten, sondern wollen endlich die Richtige finden. Dadurch setzen sie sich selber unter enormen Druck und es ist kein Wunder, dass die Partnersuche sehr schleppend verläuft.

Mach dich locker! Selbst wenn du dir eine feste Beziehung wünschst, spricht doch dennoch nichts dagegen, einfach mal unkompliziert zu flirten und vielleicht auch mal einen One Night Stand zu haben. Denn je mehr Frauen du kennenlernst und je mehr sexuellen Kontakt du zu Frauen hast, desto größer wird auch die Chance, dass eine davon sich in dich verliebt.

3. Überdenke deine Kriterien

Viele Singles, welche auf der Suche sind, haben von Beginn an viel zu hohe Erwartungen an ihren Dating Partner. Er oder sie soll perfekt aussehen, lustig sein, einen guten Job haben und möglichst eine eigene Familie gründen wollen.

Dabei vergessen sie, dass sie selber längst nicht perfekt sind. Du hast dich in deiner Vergangenheit ausschließlich mit Blondinen getroffen? Warum sprichst du dann nicht mal die süße Rothaarige an, welche direkt im Haus nebenan wohnt? Schließlich grinst sie dich bei jedem Treffen frech an. Hast du sehr genaue Ansprüche was das Äußerliche betrifft, nimmst du dir selber viele Chancen schöne Frauen kennenzulernen.

4. Suche an den richtigen Orten.

Nein, damit ist nicht dein Arbeitsplatz gemeint. Liebe unter Kollegen ist stets ein sehr schwieriges Thema. Hast du dich noch nicht in eine Dame auf deiner Firma verliebt solltest du auch weiterhin davon Abstand nehmen, eine deiner Kolleginnen schick auszuführen. Denn das kann ordentlich Ärger und fiese Lästereien geben, diese können sich sogar zum Mobbing entwickeln.

Gehe doch stattdessen im Sommer einfach mal alleine in den Park und setze dich zu einer hübschen Frau auf ihrer Decke oder auf der Parkbank dazu. Oder du sprichst eine gutaussehende Blondine bei Ikea in der Küchenabteilung an. Oder wie wäre es, wenn du der sommersprossigen Frau bei der enormen Auswahl im Baumarkt hilfst? Auf dem Fußballfeld mit deine Jungs wirst du jedenfalls keine Frauen kennenlernen, also raus aus dem Haus und auf ins Leben!

5. Kommuniziere, dass du noch zu haben bist.

Du wirst gefragt, wie es momentan in deinem Liebesleben aussiehst. Was antwortest du? Schaust du beschämt auf den Boden oder lachst du und erklärst der Welt, wie wunderbar es dir doch als Single geht? Weshalb spielst du diese Rolle? Antworte doch einfach ehrlich, dass du mittlerweile wieder auf der Suche bist. So erhöhst du die Chance, dass einer deiner Kumpels dir eine Single Dame vorstellt.

Singles

6. Vergrößere deinen Bekanntenkreis

Ja, richtig gelesen. Du willst Frauen kennenlernen? Dann kann es unglaublich hilfreich sein, zunächst einfach mal ein paar Kumpels eines guten Freundes kennenzulernen. Weshalb? Früher oder später werden dessen Kumpels eine Party besuchen, auf welche sie dich bestimmt gerne mitnehmen.

Und wer weiß, vielleicht befinden sich ja auch dort Frauen? Je mehr Leute du in deinem Bekanntenkreis hast, desto mehr Menschen kannst du über diese kennenlernen. Ideal zum Flirten und Singles kennenlernen.

7. Geh mehr aus deinem Haus

Die Sache ist ganz klar, und dennoch können viele es nicht umsetzen. Aber: Wer sein Haus nicht verlässt, kann auch niemanden kennenlernen. So ist es nun mal. Und während die einen liebend gerne abends ausgehen und sich mit anderen Leuten treffen, verbringen andere ihren Abend auch gerne mal in Ruhe.

Natürlich musst du nicht dein komplettes Leben umkrempeln. Aber wie wäre es, wenn du dir vornimmst, in Zukunft mindestens einmal pro Woche mit deinen Freunden abends loszuziehen?

8. Sprich Frauen an

Vielleicht fällt es dir noch schwer, aber wenn du Singles kennenlernen willst, musst du lernen, Frauen auch anzusprechen. Zu diesem Thema haben wir einige weiterführende Beiträge, welche dir dabei helfen Frauen auf der Straße sowie Frauen im Park anzusprechen.

9. Trete einem Verein bei

Uh, ein Verein. Ganz schön altbacken, nicht wahr? Und außerdem kannst du dir die Mitgliedschaft im Golfclub sowieso nicht leisten, zudem sehen die Klamotten richtig übel aus. Aber wer redet denn hier eigentlich überhaupt von Golfclub?

Es gibt richtig spannende Vereine für alle Altersklassen. Ab 50+ kann eine Mitgliedschaft in einem Gartenverein etwas sehr angenehmes sein. Dort kommt man schnell ins Gespräch und sieht sich häufig, denn sobald die Sonne hervorkommt, sind die meisten am Rasen mähen und am Unkraut jäten. Du bist noch jünger oder Gartenarbeit ist einfach nicht so dein Ding? Dann kann doch auch ein Sportverein genau das Richtige sein.

Achte hierbei darauf, dass du dir nicht unbedingt einen typischen „Männersport“ aussuchst, wie Fußball oder Boxen (was nicht heißen soll, dass es an diesem Ort absolut gar keine Damen gibt). Aber beim Volleyball, Tennis und Badminton wirst du wesentlich mehr Frauen kennenlernen. Suchst du etwas ganz anderes und bist auch Tieren nicht abgeneigt, kannst du dich auch ans Reiten wagen. Dort bist du auf jeden Fall der einzige Mann im Stall und die Damen werden dich lieben!

10. Lerne Naturliebhaberinnen kennen

Die Städterinnen kennenzulernen ist nicht schwierig. Schließlich kannst du sie ganz leicht mitten auf einer Einkaufsstraße oder abends im Nachtleben kennenlernen. Dabei verpasst du allerdings all die Frauen, die nicht so gerne feiern gehen und nicht zentral in der Stadt, sondern am Stadtrand wohnen. Wie wäre es, wenn du dir einfach mal einen kleinen Hund aus dem Tierheim schnappst und ihn ausführst? Während der kleine Racker neben dir herläuft wirst du feststellen, dass Frauen auf Männer, welche einen eher kleinen Hund ausführen, ein ganz besonderes Auge werfen.

11. Probiere doch mal Tinder aus

Mittlerweile hat sich herumgesprochen, dass Tinder vor allem für den schnellen Spaß geeignet ist, zum Finden einer festen Partnerin ist es etwas weniger hilfreich. Hierbei darfst du allerdings nicht vergessen, wie viele Singles Tinder bereits auf ihrem Smartphone installiert haben und regelmäßig benutzen. Du hast dort eine schöne Frau entdeckt?

Singles

Auf gehts, triff dich mit ihr und habt Spaß miteinander. Sie will nichts Festes? Dann sei dem eben so, dennoch hattet ihr eine unvergessliche Nacht miteinander. Halte dir allerdings auch vor Augen, dass je häufiger du mit einer Frau schläfst, sich mit jedem Mal die Chance vergrößert, dass sie sich in dich verliebt. Schließlich werden beim Sex Bindungshormone ausgeschüttet. Du siehst: Auch Tinder kann es möglich machen.

12. Sie dich in ländlichen Gegenden um

Wie eben bereits erklärt, gibt es auch viele naturverbundene Damen, welche ihre Freizeit mit dem Ausführen ihres Hundes verbringen. Daneben gibt es auch noch zahlreiche Ladys, welche ihr Leben lang auf dem Land leben und sehr selten in die Stadt fahren, um dort mal einzukaufen und abends etwas trinken zu gehen.

Das Leben wird mit der Familie und den Freunden aus der Schulzeit verbracht. Denke jetzt also genau nach: Welcher deiner Freunde kommt ursprünglich aus einer eher dörflichen Gegend? Schlage ihm doch mal vor, dass ihr gemeinsam das Feuerwehrfest oder das Schützenfest besucht. Bei diesen beiden Festen ist das gesamte Dorf anwesend, der Alkohol fließt und du wirst leicht die Damenwelt kennenlernen, schließlich bist du der Unbekannte, mit welchem jede einmal gesprochen haben möchte.

Weißt du, wie Smalltalk funktioniert?

Natürlich bringt es dich nur sehr bedingt in deinem Liebesleben voran, wenn du mittlerweile Frauen ansprichst, jedoch keine Ahnung hast, wie du eigentlich Smalltalk führst. Ebbt das Gespräch direkt nach dem Ansprechen wieder ab, ist dies eine recht unangenehme Situation. Um dem vorzubeugen, brauchst du unbedingt die passenden Smalltalk Themen, mit welchen du sie näher kennenlernen kannst.

Buche ein Flirtcoaching

In einem unserer Flirtcoachings für Männer erklären dir unsere Liebesexperten Schritt für Schritt, wie du deine Ansprechangst überwindest und du leicht in deinem Alltag, im Nachtleben und auf Partys Frauen ansprichst.

Du lernst, wie du angenehme Gespräche mit fremden Damen führen kannst und erfährst die wichtigsten Kniffe welche du benötigst, um einen Flirt aufzubauen. Angst vor peinlicher Stille während einem Gespräch? Vergangenheit! Du eierst herum, wenn du sie nach der Handynummer fragen möchtest? Ab jetzt nicht mehr. Bei uns lernst du, wie du Frauen nicht nur ansprichst, sondern auch richtig kennenlernen kannst.

Hier findest du weitere Tipps, wie du Singles kennenlernen kannst:

Er sucht sie: 39 Wege, wie er sie suchen und finden kann.

Dein Tinder Profiltext: Worauf du achten sollest

Die 20 häufigsten Dating Probleme

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 9 Durchschnitt: 3.2]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren