Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Irgendwie finden wir diesen Menschen, der da gerade neben uns sitzt, ziemlich gut.

Wir fühlen uns in dessen Nähe einfach wohl. Die Zeit geht unheimlich schnell vorbei. Die Gespräche sind interessant und wir genießen es, den Abend mit dem anderen zu verbringen. Dass diese Person unglaublich gut aussieht, müssen wir wohl nicht erwähnen.

Doch manchmal kommen uns leise Zweifel.


+ Sommeraktion +

Unsere gesamte Magengegend zieht sich zusammen, sobald wir nur an diese Person denken. Doch worauf läuft das eigentlich hinaus? Und was bedeutet uns diese Person? Haben wir echte Gefühle aufgebaut? Oder sind nur unsere Hormone durch den guten Sex in Fahrt gekommen? Ist es Liebe oder Anziehung? Und wie finden wir Klarheit auf diese Frage?

Was die romantische Liebe ausmacht

Viele Menschen sind sich nicht darüber im Klaren, dass sexuelle Anziehung einen Teil der romantischen Liebe darstellt. Fehlt dieser Teil oder kommt er im Laufe der Beziehung abhanden, können wir beobachten, was passiert: Meist trennt sich das Paar oder ein Seitensprung führt zum Beziehungsaus. Danach fallen oftmals Aussagen wie: „Ich liebe ihn/ sie, aber wir leben wie Bruder und Schwester“.

Es lässt sich sagen, dass sich die Liebe aus drei Komponenten zusammensetzt: Begierde, Anziehung und Bindung.

Die Begierde lässt sich leicht erklären. Sie erfüllt uns dann, wenn wir den anderen sehen. Unsere Bauch kribbelt aufgeregt und wir wollen nur eines: Sex. Die Lust ist unendlich groß.

Anziehung hingegen beschreibt, dass wir uns zu einem Menschen hingezogen fühlen. Alles an dieser Person gefällt uns. Ihre Art zu reden, ihre lockiges Haar, oder die Art und Weise, wie derjenige sich bewegt. Diese Anziehung kann zur Begierde führen.

Und dann wäre da noch der Part der Bindung. Sprechen wir davon, jemanden zu lieben, beschreiben wir fast immer diesen Teil der Liebe.

Doch wie erkennen wir jetzt, ob es echte Liebe oder Anziehung ist? Wie gewinnen wir Klarheit, ob wir uns insgeheim nach einer festen Beziehung mit diesem Menschen sehnen, oder ob es uns ausreicht, uns zum Sex zu verabreden?

Liebe oder Anziehung

Liebe oder Anziehung? Finde heraus, was du fühlst

Welches „Ziel“ verfolgen deine Emotionen?

Verspüren wir den Wunsch nach Bindung, führt diese Emotion dazu, dass wir alles dafür tun, um der anderen Person näherzukommen. Wir offenbaren in Gesprächen mehr über uns selbst und integrieren sie mehr und mehr in unser Leben und lassen sie daran teilhaben. Je mehr wir den Wunsch verspüren, die andere Person stets um uns herum zu haben, desto wahrscheinlicher ist es, dass wir tatsächlich lieben.

Die reine Anziehung hingegen ist temporärer. Der Wunsch nach dieser ist gestillt, sobald wir uns getroffen haben und es zum Sex gekommen ist. Doch am nächsten Morgen verspüren wir nicht im geringsten den Wunsch, mit der Person neben uns im Bett zu frühstücken. Irgendwie haben wir das Gefühl, dass es diesen Menschen nichts angeht, ob wir unseren Kaffee schwarz oder mit Milch trinken. Wir wollen nichts aus unserem Leben verraten. Und wir hoffen, dass er oder sie schnell aufwacht und zu sich nach Hause geht.

Weitere Merkmale die dir helfen herauszufinden, was du empfindest

Es gibt noch weitere Anzeichen, anhand derer zu erkennen kannst, was du fühlst.

Haben wir die Bereitschaft, uns für den anderen aufzuopfern, ist es höchstwahrscheinlich Liebe, nicht bloße sexuelle Anziehung. Schließlich würden wir für unseren One Night Stand nicht einmal unsere eigenen Bedürfnisse hinten anstellen. Weshalb sollten wir uns dann sogar für diese Person aufopfern?

Ein jeder Mensch trägt in sich den Wunsch, jemanden an seiner Seite zu haben, der ihn emotional als auch tatkräftig unterstützt und ihm zur Seite steht. Womöglich merkst du jetzt, dass die Perosn mit der du dich derzeit triffst, genau diesen Wunsch in dir erfüllt. Auch dies spricht dafür, dass es mehr als reine Anziehung ist.

Sehr aufschlussreich ist ebenfalls, wie ehrlich wir sind und ob wir uns tatsächlich so geben, wie wir wirklich sind. Bei tiefer Liebe verstellen wir uns nicht. Verspüren wir eine rein sexuelle Anziehung, versuchen wir oftmals, nur unsere Schokoladenseite zu präsentieren.

Niemals würden wir der anderen Person mitteilen, wenn es uns schlecht geht. Niemals würden wir uns treffen, ohne vorher extra nochmal geduscht zu haben. Auf gar keinen Fall würden wir in Jogginghose vor der Person stehen, obwohl wir es uns sonst immer in unseren eigenen vier Wänden bequem machen.

Darum machen und Verliebtheit, Anziehung und Liebe uns so durcheinander

Sowohl das Kribbeln im Bauch bei der Verliebtheit, die Aufregung bei sexueller Anziehung oder der Wunsch nach tiefer Verbindung wird durch unsere Hormone ausgelöst. Unser Hirn regt unseren Körper an, entsprechend gewisse Hormone vermehrt oder vermindert auszustoßen. Bei derart viel Aktivität in unserem Gehirn kann es auch durchaus mal passieren, dass wir durcheinander kommen und gar nicht mehr wissen, wo uns der Kopf steht oder was wir eigentlich für den anderen Menschen empfinden.

Du möchtest gerne eine Frau kennenlernen, zu der du dich nicht nur auf körperlicher Ebene hingezogen fühlst? Eine Frau, mit der du dir ein gemeinsames Leben aufbauen kannst? Doch es fällt dir schwer, jemand Neues kennenzulernen? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching. Unsere Flirt Trainer zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag, trotz Corona, ganz leicht attraktive Frauen kennenzulernen. Wir freuen uns auf dich!

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Woran erkennt man die wahre Liebe?

Was ist wahre Liebe? Wie du den Glücksgriff erkennst

Alte Liebe rostet nicht: Können wir die alte Liebe wirklich neu entdecken?

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.