Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Immer wieder fragen wir uns, was eigentlich die wahre Liebe ist.

Vielleicht verbringst auch du bereits mehrere Jahre mit demselben Partner bzw. derselben Partnerin Seite an Seite. Und du fühlst dich durchaus wohl und bist glücklich.

Dennoch merkst du, dass du immer mal wieder den „Was wäre, wenn…?“ Gedanken hast. Wie würde wohl dein Leben aussehen, wenn du dich trennen würdest? Wenn du dich auf die kleine Romanze mit der Nachbarin/ dem Nachbarn einlassen würdest?


Coaching zur Partnersuche
Es funktioniert
Video ansehen

Du erschrickst über deine eigenen Gedanken. Eigentlich bist du doch wirklich glücklich. Oder etwa nicht? Darf man plötzlich, obwohl man sich in einer Beziehung befindet, jemand anderes attraktiv finden? Oder ist dies das sichere Anzeichen, dass es um die Partnerschaft schlecht bestellt ist und diese kurz vor dem Aus steht?

Ist es normal, wenn wir uns plötzlich für jemand anderes interessieren?

Oder auch einen „Crush haben“, wie die Jugend es heute bezeichnen würde?

Erst einmal: Ruhig Blut. Mach dich bitte nicht verrückt, nur weil du merkst, dass deine Gedanken in den letzten Tagen immer mal wieder zu einer anderen Person huschen.

Dass wir uns von einem anderen Menschen sexuell angezogen fühlen, obwohl wir uns in einer Beziehung befinden, ist gar nicht mal so ein seltenes Phänomen. Im Gegenteil. Es ist sogar sehr häufig. Die meisten Menschen, die betroffen sind, sprechen allerdings nicht darüber. Sie machen dieses Gefühl mit sich selbst aus und schämen sich für ihre Empfindungen.

Aber gibt es überhaupt eine Grund zum schämen?

Was ist wahre Liebe und wie unterscheide ich Verliebtheit von echter Liebe

Es ist doch gar nichts passiert

Du bist nicht fremdgegangen. Du hat nicht fremdgeknutscht. Dem anderen keine schöne Augen gemacht. Ihm kein Liebesgeständnis gemacht.

Nein.

Du findest diesen Menschen einfach nur attraktiv. Nicht mehr und nicht weniger.

Und nein. Dies sagt auch nicht unbedingt etwas über deine Beziehung aus.

Dies sagt lediglich aus, dass deine Biologie gerade bei dir durchkommt und sich meldet. Die Biologie, die Männern sagt, dass sie möglichst mit vielen Frauen schlafen sollen um viele Nachkommen zu erzeugen. Jene Biologie, die Frauen sagt, mit verschiedenen Männern Sex zu haben, um mehrere Kinder unterschiedlichen Erbguts zu bekommen.

Mit Liebe hat dies allerdings wenig zu tun.

Wahre Liebe vs. Schwarm

Untersuchen wir genauer, wodurch du den Unterschied bemerkst, dass dir einfach nur jemand gut gefällt, und dass du gegenüber dem Partner tiefe und wahre Liebe empfindest.

Wie sich die Gefühle unterscheiden

Wissen wir, dass wir dem anderen begegnen werden oder treffen ihn zufällig im Supermarkt, spüren wir ein Kribbeln im Bauch. Wir merken, dass wir ein wenig aufgeregt sind. Wir grinsen und genießen die gemeinsamen Gespräche. Und ja, auch auf der Arbeit merken wir, dass unsere Gedanken hin und wieder zu diesem Menschen huschen.

Und dann sehen wir unseren Partner. Wir blicken ihm in die Augen und wissen, dass dieser Mensch immer für uns da ist und uns niemals etwas zu Leide tun würde. Wir wissen, dass er immer zu uns steht. Und wir fühlen ein tiefes Band, das uns verbindet.

Wir nehmen uns nicht als zwei einzelnen Personen wahr, sondern als ein „Wir“. Wenn wir an die Zukunft denken, planen wir diese gemeinsam mit dem Partner. Wir können förmlich sehen, wie wir den Vertrag für das Eigenheim unterschreiben und Kinder bekommen. Wir vertrauen diesem Menschen. Und wir würden alles dafür tun, dass es ihm gut geht.

Das, was wir diesem Menschen gegenüber empfinden, das ist wahre Liebe.

Was ist wahre Liebe und wie unterscheide ich Verliebtheit von echter Liebelafen Sternzeichen kuscheln Küssen lernen Valentinstag Zungenkuss üben FlirtUniversity Männerblog erster Kuss verliebt trotz Beziehung Freundin finden Beziehung nach Trennung den Traummann finden mag er mich wirklich Partnertausch Traumprinz romantische Überraschung für ihn ich liebe dich Sprüche Liebe meines Lebens Küssen beim Date kurze Sprüche

Fehlende Schmetterlinge sind kein Anzeichen fehlender Liebe

Leider gibt es einen Punkt, den viel zu viele Menschen nicht begreifen: Sie verwechseln das Kribbeln im Bauch mit Liebe.

Dabei handelt es sich hierbei um zwei sehr verschiedene Dinge. Die Schmetterlinge werden lediglich durch unser Hirn erzeugt. Sie entstehen durch die Hormone, die unser Körper gerade ausschüttet um uns dazu zu bringen, uns möglichst schnell mit dem Menschen der Begierde fortzupflanzen und süße kleine Nachkommen zu erzeugen.

Dieses Gefühl der Verliebtheit, sprich, das Kribbeln im Bauch, verschwindet eines Tages. Und das ist auch gut so! So schön sich die Schmetterlinge anfühlen und so sehr wir dieses Gefühl genießen, für unseren Körper bedeutet das Hormonchaos absoluten Stress.

Bitte begeh daher nicht daher nicht den Fehler, Verliebtheit und Liebe zu verwechseln.

Ein weiterer Unterschied zwischen Verliebtheit und wahrer Liebe

Es gibt noch weiterer Unterschiede zwischen Verliebtheit und echter Liebe. Wer verliebt ist, merkt dies vor allem an der Reaktion seines Körpers. Weiche Knie, Aufregung, aber vor allem auch sexuelle Anziehung.

Diese Dinge werden in einer langfristige Partnerschaft weniger.

Allerdings wächst dafür etwas anderes. Nämlich das Vertrauen. Wir würden für den anderen unsere Hand ins Feuer legen. Genau dies ist bei bloßer Verliebtheit nicht den Fall. Meist kennen wir den anderen nicht sonderlich gut. Wir vertrauen demjenigen kein Stück. Stets haben wir die Angst, dass der andere eventuell sich nebenher noch mit anderen trifft, von denen wir nichts wissen.

Deine letzte Beziehung ist in die Brüche gegangen? Seitdem wünschst du dir jemand Neues an deiner Seite, doch du findest einfach niemanden, der zu dir passt? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Frauen oder einem Flirt-Workshop für Männer. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie du in deinem Alltag mit dem anderen Geschlecht in Kontakt kommen kannst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Was ist die wahre Liebe – 21 Anzeichen, dass er dich liebt!

Die Phasen einer Beziehung: Wie sich die wahre Liebe entwickelt

Woran lässt sich erkennen, ob Männer verliebt sind?

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.