Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Kondom gerissen oder stecken geblieben! Was tun?

Was tun, wenn das Kondom gerissen ist?

Kondome verhüten sicher vor Schwangerschaft und vor Krankheiten. Jedoch nur, wenn sie nicht reißen.

Kondome zählen zu den beliebtesten und meist genutzten Verhütungsmitteln, da sie nicht nur zuverlässig vor Schwangerschaften, sondern auch vor Krankheiten schützen.

Die Geschichte des Kondoms ist lang. Die ersten Kondome der Geschichte wurden aus Stoff gewebt. Diese waren nicht nur beinahe wirkungslos bei der Verhütung, sondern auch beim Sex sehr unangenehm. Später wurden Kondome aus Därmen von Tieren hergestellt, welche weitaus wirkungsvoller waren.

Doch mittlerweile sind diese Zeiten Gott sei Dank vorbei und die Präservative bestehen heute aus Latex. Kondome gibt es nun in allen Größen, Farben und Geschmäckern, die man sich nur wünschen kann. Sie sind extrem dünn und sind beim Sex kaum spürbar. Dies hat jedoch auch zur Folge, dass Kondome leicht reißen können. Was also tun, wenn das Kondom gerissen ist?

Der erste Kuss mit ihr:

Kondom gerissen, was nun?

Was sollte man also unternehmen, wenn das Kondom gerissen ist? Jedem ist schon einmal eine Verhütungspanne passiert. Das hat absolut gar nichts mit „zu blöd“ oder sonst etwas zu tun. Denn Kondome reißen bei falscher Anwendung weit häufiger, als man vermuten mag. Falsche Anwendung bedeutet zum Beispiel, dass sie beim Eindringen zu trocken gewesen ist.

Stellt man also während dem Sex fest, dass das Kondom gerissen ist, sollte man sofort pausieren. Hatte der Mann noch keinen Samenerguss sollte das Kondom zu diesem Zeitpunkt noch „leer“ sein. Zwar sind bestimmt schon ein paar Lusttropfen ausgetreten, welche Spermien enthalten können, aber die Chance ist groß, dass sich noch keine Spermien in der Scheide befinden. Danach sollte die Frau ihre Scheide mit Wasser waschen.

Denn auch Wasser tötet Spermien ab. Dennoch besteht natürlich die Gefahr einer ungewollten Schwangerschaft. Diese Gefahr kann nur nur die Pille danach behoben werden. Ist man sich also sicher, dass man wirklich kein Kind möchte, ist der Gang zur Apotheke unausweichlich. Mittlerweile ist übrigens die Pille danach ohne ein Rezept erhältlich, es ist also kein Besuch beim Frauenarzt mehr nötig. Die Pille danach kann bis zu 72 Stunden nach dem Unfall eingenommen werden, je früher sie jedoch eingenommen wird, desto besser schützt sie vor einer Schwangerschaft.

Natürlich können auch Geschlechtskrankheiten übertragen werden, wenn das Kondom gerissen ist. Kennt man den Mann oder die Frau kaum und weiß nicht, wie er oder sie ansonsten verhütet, sollte man in der kommenden Zeit verstärkt auf sein Körpergefühl achten und immer mal wieder den Intimbereich kontrollieren. Spürt man ein Brennen, Jucken oder sieht eine rötliche Verfärbung sollte sofort der Gang zum Arzt anstehen.

Besteht die Vermutung, dass der Geschlechtspartner oder die Partnerin mit HIV infiziert sein könnte, ist der direkte Gang zum Arzt ebenfalls Pflicht! Nur so kann eine HIV-Post-Expositions-Prophylaxe gestartet werden, welche eine Infizierung mit HIV verhindern kann, wenn sie direkt nach dem Sex gestartet wird.

Was, wenn das Kondom stecken geblieben ist?

Dass das Kondom stecken bleibt geschieht dann, wenn man nach dem Orgasmus vergisst, das Kondom beim Rausziehen festzuhalten. Der Penis wird jedoch nach dem Orgasmus schlaff, weshalb dann das Kondom nicht mehr passt und schnell abrutscht.

Vielleicht ist aber auch das Kondom während dem Sex in der Scheide verloren gegangen? Auf jeden Fall gilt, dass das Kondom direkt aus der Scheide entfernt werden sollte. Nur keine Panik falls ihr es nicht sofort findet. Eine Scheide ist nicht unendlich lang, wenn ihr euch Zeit nehmt werdet ihr es fühlen können und herausziehen können.

Allerdings riskiert ihr auch hierbei eine ungewollte Schwangerschaft oder die Übertragung von Krankheiten. Somit gilt dasselbe, wie wenn das Kondom gerissen ist. Die Scheide waschen und dann die Pille danach einnehmen. Falls euch dies in der Samstagnacht passiert ist, solltet ihr auf keinen Fall mit der Pille danach bis Montag warten.

Die Einnahme würde dann zwar noch innerhalb der 72 Stunden liegen, allerdings wirkt die Pille zuverlässiger, wenn die Frau sie früher einnimmt. Es gibt immer auch Notfallapotheken, welche an Feiertagen oder nachts geöffnet haben. Schnapp dir also dein Smartphone, google kurz nach wo sich die nächste Apotheke in deiner Nähe befindet und macht euch direkt auf den Weg.

Dir ist nicht das Kondom gerissen, sondern du bist noch auf der Suche nach einer festen Freundin? Aber du hast keine Ahnung, wie du Frauen kennenlernen kannst und über was du mit ihnen sprechen sollst? Dann ist ein Flirtcoaching für Männer genau das Richtige für dich. In diesem zeigen dir unsere Flirtexperten, wie du ganz leicht Frauen im Alltag ansprechen kannst und wie du mit ihnen flirtest. Genau, richtig gelesen. Denn auch du kannst mit fremden Frauen flirten, du musst nur einmal lernen, wie es geht.

Hier findest du weitere Beiträge die dich interessieren könnten:

Wie hältst du es mit der Sex Hygiene?

6 Tipps für den besten Sex deines Lebens

Du hast als Mann Angst vor Sex?

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 9 Durchschnitt: 4]

Schreibe einen Kommentar