Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Frauen wollen, dass er um sie kämpft

Du gehst nicht sofort mit einem Mann mit nach Hause, sondern möchtest dich erobern lassen?

Viele Frauen stehen nach wie vor auf die alte Schule. So möchten sich viele Frauen nicht direkt beim ersten Date auf ihn einlassen, sondern wollen ihn erst kennenlernen und herausfinden, ob er lange genug dran bleibt, um sie wirklich zu erobern. Denn dadurch merkt Frau, ob es ihm nur um Sex geht oder ob er ehrliches und aufrichtiges Interesse an ihr als Person hat.


+ Sommeraktion +

Doch wie lässt man sich als Frau überhaupt erobern? Wann ist es angemessen, ihm das erste Mal zu schreiben oder sich das erste Mal zu küssen? Gibt es feste Regeln, die eine Frau anwenden kann, um sich für ihn interessant zu machen und dennoch nicht zu viel über sich preiszugeben?

Steht er auf mich?

Wie kann ich mich für einen Mann interessant machen?

Die meisten Frauen warten darauf, dass die erste Nachricht oder der erste Anruf vom Mann kommt. Dies hat zweierlei Gründe. Der erste besteht darin, dass generell in unserer Gesellschaft der erste Schritt vom Mann erwartet wird. Damit signalisiert er ihr, dass sie ihm gefällt und er sie gerne besser kennenlernen möchte. Der zweite Grund lässt sich damit erklären, dass viele Frauen insgeheim hoffen, dass sein Interesse an ihr steigt, wenn sie ihre Emotionen nicht direkt zeigen.

Der zweite Beweggrund ist vor allem unter jüngeren Frauen verbreitet. So kommt es auch, dass Männer oftmals auf eine Antwort auf ihre Nachricht recht lange warten müssen. Der Knackpunkt liegt allerdings darin, dass auf diese Weise Frauen für Männer nicht anziehender werden. Stattdessen tritt genau der gegenteilige Fall ein:

Der Mann weiß nicht woran er ist. Doch anstelle, dass sein Jagd-Instinkt geweckt wird, gibt er auf und meldet sich nicht mehr. Möchte sich eine Frau ganz klassisch von einem Mann erobern lassen, heißt dies also nicht, dass sie auf jede Nachricht von ihm erst Tage später antworten soll oder jedes Date unnötig lange herausschieben muss. Du darfst ihm ruhig zu verstehen geben, dass auch er dir gefällt. Denn spürt er erst einmal, dass er vielleicht bei dir Chancen haben könnte, dann weckst du wirklich seinen Jagd-Instinkt.

Es ist vollkommen in Ordnung, dass du wartest, dass er sich als Erster bei dir meldet. Wünschst du dir jedoch, dass sich wirklich auch etwas zwischen euch ergibt, dann darfst du ihm auch ruhig zeitnah antworten. Unser Tipp: Lass ihn entscheiden, was ihr beim ersten Date macht. Auf diese Weise gibst du ihm die Zügel in die Hand und findest heraus, wie kreativ er wirklich ist.

erobern lassen Friendzone verlassen Single Veranstaltungen Vertrauen aufbauen Tipps für Komplimente erstes Date Frauen verstehen

Wie verhalte ich mich als Frau beim ersten Date?

Gerade wenn es um das erste Date geht, hört man immer viele unterschiedliche Tipps von Freundinnen. So z.B. „Bloß nicht küssen, sonst machst du dich langweilig für ihn.“ Fragst du jedoch die Nächste, wirst du feststellen, dass sie dir genau das Gegenteil rät. „Du musst doch wissen, ob ihr auch körperlich harmoniert. Je eher du das herausfindest, desto besser.“ Was also tun?

Wir möchten dir keine feste Regel mit an die Hand geben, sondern raten dir, auf dein Herz zu hören. Ihr habt den gesamten Abend nett miteinander geplaudert, euch wunderbar verstanden und bereits ausgemacht, dass ihr euch ein zweites Mal treffen werdet?

Aber es gab keinen prickelnden Moment, in dem eure Gesichter nah beieinander gewesen sind? Dann gibt es einfach keinen Kuss, das macht nichts. Wenn du dagegen spürst, dass den gesamten Abend zwischen euch eine gewisse sexuelle Spannung herrscht, und du auch das Gefühl hast, dass der richtige Moment für einen Kuss gekommen wäre, warum denn dann nicht sich diesem Gefühl hingegeben und sich darauf einlassen?

Es gibt kein richtig oder falsch. Du machst dich auch nicht uninteressant, nur weil du ihn bereits geküsst hast. Genauso wirst du auch nicht interessanter, indem du ihn ewig zappeln lässt, ganz im Gegenteil. Hält eine Frau einen Mann über Wochen hin, kann es durchaus passieren, dass er das Interesse verliert, da er das Gefühl hat, dass er ihr nicht wichtig ist.

Höre also auf dein Bauchgefühl und lass den Abend einfach auf dich zukommen. Denke nicht die gesamte Zeit darüber nach, wie du dich verhalten solltest, sondern lass dich überraschen, was der Abend bringt.

erobern lassen Tipps gegen Langeweile Freundin finden aber wie Gesprächsregeln Dating App Junggesellinnenabschied Frauen rumkriegen Blog wieso verliebt man sich worauf stehen Männer Partnersuche Freizeitaktivität erfülltes Leben wie werde ich glücklich Männer erobern Flirtsprüche was tun bei Langeweile plötzlich verliebt wie geht flirten glücklich werden Fragen

Wie steht es mit Sex beim ersten Treffen?

Geht es um einen Kuss beim ersten Date, spalten sich bereits die Geister. Noch extremer stellt sich dies dar, wenn es um Sex beim ersten Treffen geht. Auch hier raten wir dir, in erster Linie auf dich selbst zu hören und einfach das zu machen, was du dir wirklich wünschst.

Der Gedanke, dass Männer nichts Ernstes mit einer Frau anfangen, wenn sie sich zu schnell auf Sex einlässt, ist ein Märchen. Viele Männer sind stattdessen froh, wenn beide gleich zu Beginn für sich herausfinden, ob der Sex mit der anderen Person gut ist. Dadurch kann sich das Interesse des Mannes sogar noch steigern.

Dennoch wollen wir damit nicht ausdrücken, dass es so schnell zum Sex kommen muss. Bist du eher der Typ Frau, der sich gerne ein wenig Zeit lässt und den Mann erst kennenlernen möchte, dann wird er auch dafür Verständnis haben, wenn es ihm wirklich um deine Persönlichkeit geht.

Lässt du dir mit dem Sex Zeit, kannst du auf diese Weise somit die Männer „aussieben“, die sich wirklich nur nach einer Affäre oder einem One Night Stand sehnen. Dennoch solltest du ihn nicht unnötig zappeln lassen, in der Hoffnung, dass er dann umso mehr um dich kämpft. Wie bereits erklärt, handle einfach so, wie du das Gefühl hast, dass es richtig ist.

Was raten wir dir also zusammenfassend? Das Wichtigste zuerst – Höre immer darauf, was dein Herz dir sagt. Es ist vollkommen in Ordnung, wenn du erwartest, dass der Mann den ersten Schritt macht und er dich zuerst anruft. Dann ist es jedoch an der Zeit, dass du ihm durch einen zeitnahen Rückruf oder SMS zeigst, dass es sich bei seinen Handlungen nicht um vergebene Liebesmüh handelt.

Beim ersten Treffen gilt es dann, nach aller Flirtkunst ihm den Kopf zu verdrehen. Streich dir durch die Haare, blicke ihm tief in die Augen, lächle viel und achte darauf, wie er reagiert. Möchte er dich küssen, musst du den Kuss nicht zwanghaft abwehren, nur weil er sich erst um euer erstes Treffen handelt. Mach das, wonach dir der Sinn steht!

zufällige Berührungen Pick Up Artists Freundin glückliche Beziehung führen ist er verliebt in mich Flirttipps für Männer Frau verführen wie verführe ich meine Frau entspanntes Kennenlernen große Liebe Flirten im Alltag Liebestest unzufrieden Misserfolg hübsche Frauen kennenlernen

Mit Sex beim ersten Date raten wir jedoch zur Vorsicht. Es ist auf keinen Fall verwerflich, wenn euch die Lust überkommt und ihr die Nacht gemeinsam verbringt. Lässt du dich jedoch nicht direkt körperlich auf Männer ein, erkennst du schnell, wer wahres Interesse an dir hat und wer nur nach körperlicher Befriedigung sucht.

Du bist immer noch auf der Suche nach deinem Traummann? Bisher wurdest du nur von Männern angesprochen, die dich nicht interessiert haben und deswegen hast du dich auch nicht von ihnen erobern lassen? Dann ist es an der Zeit, dass du dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Frauen erkundigst. Unsere Flirtexperten verraten dir, wie du Männer in deinem Alltag auf dich aufmerksam machen kannst und du sie dazu bringst, dass sie dich ansprechen. Damit auch du endlich den Richtigen findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Sich erobern lassen? Hier findest du weitere Tipps:

Sie sucht ihn: 22 Wege, wie du deinen Traummann endlich findest.

Ist er in mich verliebt oder will er nur Sex mit mir?

Mit Männern flirten – 5 erfolgversprechende Tipps für sie

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 9 Durchschnitt: 3.7]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.