Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Steht er auf mich? – So erkennst du was er wirklich von dir hält

Steht er auf mich? – Was Körpersprache alles aussagt.

Was denkt er über mich? Hat er überhaupt Interesse an mir? Flirten ist eine Reihe von nonverbaler und verbaler Aktionen die wir vornehmen um unser Interesse oder unsere Anziehung einer anderen Person gegenüber zu zeigen. Es ist spielerisch, aufregend und manchmal unbewusst. Dabei hilft einem die Körpersprache eindeutige Zeichen zu deuten, denn wer diese erkennt ist klar im Vorteil.

Männer sind sehr leicht zu durchschauen und verraten schnell was sie von dir halten. Durch kleine Anzeichen geben sie einen großen Einblick in ihr Denken und Empfinden. Die Körpersprache eines Mannes verrät wie er über dich denkt. Wir zeigen dir wie du erkennst ob er auf dich steht.

Jeder hatte schonmal eine Situation in der nicht genau klar ist, wie der andere über einen denkt oder was er für dich empfindet. Steht er auf mich? Die Frage kannst du dir an Hand seiner Körpersprache schon fast beantworten.

Ist sein Körper ist in deine Richtung ausgerichtet und seine Hüfte zeigt in deine Richtung, sprich er in “Schussrichtung“ steht , kannst du sexuell gesehen davon ausgehen, dass er Interesse hat. Wenn er sich groß aufrichtet, seine Schultern verbreitert und seine Brust aufrichtet, da sie sich Positionieren wollen und zeigen wollen, dass sie ein Beschützer sind und dies zeigt auch von eindeutiger Interesse.

Von diesen “Interessens-Indikatoren“ gibt noch noch weit aus mehr. Hierbei gilt um so mehr davon zu treffen um so besser. Steht ihr in einer sozialen Situation, einer Gruppe oder er unterhält sich mit einer anderen Person und seine Füße zeigen in deine Richtung zeigt dies von besonders hoher Interesse. Hierbei signalisiert er dir, dass du ihm wichtiger bist als sein Gespräch und dass er dich nicht aus den Augen verloren hat, sondern du dich immer noch in seinem Wahrnehmungsumfeld befindest. Damit schenkt er dir gleichzeitig hohe Aufmerksamkeit und du kannst dir schon sicherer sein, er steht auf dich.

Steht er auf mich – Auf die kleinen Dinge achten!

Kleinigkeiten wie ein langanhaltendes Lächeln, wenn er dich anschaut oder wenn er dir länger als üblich in die Augen schaut sind auch Indikatoren dafür das er auf dich steht. Die Augenbrauen geben auch Auskunft über sein Empfinden so sind zuckenden Augenbrauen ein Zeichen für positive Überraschung, wenn er sich anschaut und signalisieren, dass du ihm gefällst.

Ein gutes Zeichen dafür, dass er dir zuhört im Gespräch und du für ihn eine besondere Stellung eingenommen hast, ist seine Kopfneigung. Wenn er im Gespräch seinen Kopf leicht zur Seite dreht und seinen Hals freigibt. Damit gibt er eine ganz wichtige Stelle frei, da wir Menschen am Hals sehr verletzlich sind. Das kann man als eine leicht unterbewusste unterwürfigkeits Gehste ansehen und ist ein sehr gutes Zeichen.

Ein weiteres positives Zeichen ist es, wenn er einen Flirty-Blick auflegt und du langsam merkst das bei euch auch emotional etwas passiert und eine gewisse Chemie zwischen euch entsteht.

Steht er auf mich

Steht er auf mich – Berührungen sagen mehr als Worte.

Es gibt neben der Körpersprache auch noch die kinästhetischen Zeichen von Interesse. Wenn er dich Anfasst, dich ganz nebenbei berührt oder dich mal in den Arm nimmt dann sind das schon sehr starke Signale dafür, dass er an dir Interessiert ist und er auf dich steht.

Durch diese Suche nach Körperkontakt und Nähe zeigt er, dass er dich attraktiv findet und eindeutig mehr will. Meist ist auch das Spiegeln deiner Gestik vorhanden und ist ebenfalls ein gutes Zeichen, dass er auf dich steht. Wenn er anfängt wild zu gestikulieren oder auf deine Reaktionen zu achten zeigt es ein gesteigertes Interesse und eine in dem Moment stark empfundene Leidenschaft. Er fühlt sich wohl in deiner Nähe und zeigt klare Anzeichen dafür, dass er auf dich steht.

Oft wird der Körperkontakt im Laufe des Gesprächs oder Dates gesteigert um das gegenseitige Interesse auszutesten. Hierbei kann es sich bei einem Witz um ein spielerisches “Boxen“ handeln oder einer kurzen Umarmung bis hin zum Händchenhalten. Greift er nach deiner Hand ist die Sache schon so gut wie geritzt und er zeigt eindeutiges Interesse und die Frage steht er auf mich ist somit auch beantwortet.

Du hast bei Gesprächen mit Männern Probleme, weil du nie weißt was du sagen sollst und du generell die Körpersprache des Mannes nicht deuten kannst? In einem Flirtcoaching für Frauen können dir unsere Flirtexperten helfen. Sie zeigen dir, welche Gesprächsthemen perfekt für einen Flirt geeignet sind und wie du seine Körpersprache deuten kannst.

 

Hier findest du weitere Beiträge zum Thema Körpersprache:

Liebestest: Mag er mich oder ist er in mich verliebt? Die Anzeichen von männlichem Interesse erkennen

Körpersprache von Männern: Mag er mich wirklich oder tut er nur so?

38 lustige Fakten für Singles: Flirtsignale beim Kennenlernen

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 92 Durchschnitt: 3.4]

Schreibe einen Kommentar