Tinder löschen? Weshalb die App von deinem Handy verschwinden sollte

Du überlegst immer häufiger, ob du Tinder löschen sollst?

Du hattest solch hohe Erwartungen an die App. Du hast dich als den Verführer gesehen, der jede Nacht mit einer anderen Frau im Bett liegt. Die traurige Realität sieht jedoch anders aus. Nach dreißig Tagen Nutzung, insgesamt gerade einmal vier Matches und keinem einzigen Date, überlegst du dir, ob du Tinder löschen und dich wieder im realen Leben auf die Suche begeben solltest.

Wir präsentieren dir sechs gute Gründe, die für dich zum Auslöser werden sollten, dich endgültig von der App zu verabschieden.

6 Gründe, weshalb du sofort Tinder löschen solltest

Weil du immer wieder scheiterst

Mal ehrlich, hast du auf Tinder jemals das bekommen, was du suchst?

Klar, jeder Freund hat dieses eine befreundete Pärchen „Also Lisa und Patrick haben sich auch über Tinder kennengelernt und die beiden sind mittlerweile seit über einem Jahr zusammen.“

Schon gut. Aber hast auch du dort deine Traumfrau gefunden? Hast du überhaupt Dates gehabt? Sind Matches entstanden? Wurde dir auf deine Nachricht geantwortet? Wir kennen unheimlich viele Männer, die extrem hohe Erwartungen an Tinder hatten und schwer enttäuscht wurden. Die meisten Frauen haben, wenn denn endlich ein Match entstanden ist, nicht einmal auf die Nachricht geantwortet.

Wer die schnelle Nummer sucht, der ist mit Tinder sicherlich besser bedient als jemand, der sich eine feste Partnerin wünscht. Doch auch um einen One Night Stand entstehen zu lassen benötigt es Fingerspitzengefühl. Völlig Flirtunerfahrene werden enttäuscht feststellen, dass die App ihnen nicht das gibt, worauf sie gehofft hatten.

Treuetest Phubbing Kontaktabbruch Finya Singlebörse Telefonbuch Handy ausspionieren Tinder Boost Tinder Updates Chatten Dating Sites Telefonsex Finya Alternative TV Dating Seiten Dating Apps ohne FacebookWeshalb du Tinder löschen und im realen Leben Frauen ansprechen und mit Frauen flirten sollst

Du wirst auf deine äußere Hülle reduziert

Hast du eigentlich wirklich Bock darauf, nur auf dein Aussehen reduziert zu werden? Kein Wunder, dass wenn ein Match entsteht und ihr euch verabredet, die Enttäuschung groß ist. Was hattest du auch erwartet? Deine Seelenverwandte zu finden?

Du verlernst im echten Leben zu flirten

Unsere Social Skills gehen irgendwann einfach flöten. Schau dich doch mal abends in einer Kneipe um. Wie oft sehen wir zwei Menschen oder gar größere Gruppen, von denen ein jeder auf sein Handy starrt? Wir verlernen miteinander zu kommunizieren. Stattdessen versinkt jeder in seiner eigenen Welt aus Instagram, YouTube, Snapchat und Facebook.

Wir sind geübt darin, miteinander zu chatten. Das ewige hin- und her Geschreibe stellt uns vor keinerlei Schwierigkeiten. Ganz anders sieht es hingegen aus, wenn darum geht, sich auf einmal im echten Leben gegenüberzustehen und miteinander ein flüssiges Gespräch zu führen. Plötzlich haben wir keinen Plan, worüber wir miteinander sprechen können oder was wir sagen sollen. Wir sitzen uns schweigend gegenüber, fühlen uns unwohl und rutschen unruhig auf unseren vier Buchstaben die gesamte Zeit auf dem Stuhl herum.

Freund chattet heimlich Styling App Sexting Dating App Dating Seiten Finya nach dem ersten Date Flirt Chats Sexting Handy Knigge

Unsere hässliche Seite kommt zum Vorschein

Wie oft haben wir uns schon an den missratenen Bildern anderer ergötzt? Wie oft haben wir während des Wischens schon gedacht „Oh mein Gott, was ist denn mit dem falsch“ oder „wie sieht die denn aus?“.

Ohne es zu bemerken machen wir uns über die Bilder anderer lustig und versuchen darüber unser eigenes Selbstwertgefühl in die Höhe zu katapultieren. Teilweise zücken wir sogar dann das Smartphone, wenn wir mit unseren Kumpels oder unseren Freundinnen unterwegs sind und gehen die Profile gemeinsam durch, um zusammen etwas zu lachen zu haben.

Nett ist anders.

In solchen Momenten offenbaren wir, wie es wirklich um unseren Charakter steht.

Tinder frisst viel zu viel deiner wertvollen Zeit

Ach komm, das Profil ist schnell erstellt und das Wischen geht genauso zackig.

Dennoch geht bei der „gewissenhaften“ Nutzung von Tinder unheimlich viel Zeit drauf. Wie häufig hast du schon heimlich dein Smartphone gezückt und durchgewischt, obwohl du gerade mit Freunden unterwegs gewesen bist?

Dabei ist das Wischen noch schnell erledigt. Richtig anstrengend wird es dann, wenn das erste Match entstanden ist und es um das Schreiben geht. Manche der Nutzer und Nutzerinnen haben verstanden, worum es bei Tinder geht. Sie haben keinen Bock ewig hin- und her zu schreiben und wollen sich lieber direkt verabreden, einfach um sich möglichst schnell kennenzulernen und zeitnah herauszufinden, ob man sich auch in der Realität sympathisch ist.

Doch vielleicht hast du ausgerechnet mit einer Person ein Match, die diesbezüglich genau gegenteilig tickt. Du bist ausgerechnet an eine Dame geraten, die sehr interessant zu sein scheint und mit der du deswegen schon seit Tagen zahlreiche Nachrichten ausgetauscht hast, doch ein Treffen ist noch weit und breit nicht in Sicht.

Und das größte Problem? Sie ist nicht einmal dein einziges Match. Du schreibst direkt mit mehrere Frauen und weißt mittlerweile schon gar nicht mehr, wer du was geschrieben hast.

Behaupte also ruhig noch einmal, Tinder wäre nicht zeitaufwendig.

Phubbing Flirten am Telefon Tinder und Spotify The League Jappy Bilder Tinder Updates Dating Sites Smartphone Sexting Dating App Online Dating ostenlose Singlebörse mit Kellnerin flirten Handy Knigge sie schreibt nicht zurück Flirten im Chat versetzt werden

Viele betreiben Tinder nur noch als Fishing for Compliments

Als Tinder neu auf dem Markt gewesen ist, war es durchaus eine spannende Sache sich durch verschiedene Profile zu wischen und zu Dates zu verabreden. Mittlerweile ist Tinder aber einfach nur noch ausgelutscht. Viele haben die App nicht einmal mehr noch wirklich mit der Intention installiert, sich über diese wirklich zu verabreden.

Stattdessen erfreuen sich zahlreiche Nutzer über die Matches, aber antworten nicht einmal auf die erste Nachricht oder verlieren spätestens nach der dritten Nachricht das Interesse.

Wer daher mit einer zu hohen Erwartungshaltung an Tinder herangeht und davon ausgeht, noch am selben Abend ein Date haben, der muss sich (vor allem als Mann) auf eine Enttäuschung einstellen. Wer wirklich Frauen kennenlernen will, der muss Tinder löschen und seine Freizeit aktiv nutzen.

Du bist auf Tinder nicht angewiesen

Weshalb glaubst du überhaupt, dass du Tinder benötigst, um Frauen kennenlernen zu können? Hast du jemals darüber nachgedacht, dass es bereits ausreichend ist, wenn du einfach häufiger ausgehst und dort deine Chancen nutzt? Bist du dir darüber bewusst, dass du auch in deinem Alltag Frauen ansprechen kannst?

Im folgenden präsentieren wir dir weitere Beiträge, die dir genaue genaue Anleitung zum Frauen ansprechen in den unterschiedlichsten Situationen geben.

Du hast das Gefühl, du benötigst praktische Unterstützung, wenn du Frauen kennenlernen möchtest? Du weißt, dass du jemanden brauchst, der dich an die Hand nimmt und dir aktiv zeigt, wie du auf eine fremde Frau zugehen kannst?

Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag auf fremde Frauen zuzugehen, sie anzusprechen und mit ihnen zu flirten. Damit auch du endlich die Richtige findest und glücklich wirst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme!

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Frauen anschreiben auf Tinder – 13 praktische Tipps für den Tinder Chat, um die Dating App zu rocken

Unsere Tinder Erfahrung: Worauf du achten solltest.

Dein Tinder Profiltext: Worauf du achten sollest

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Schreibe einen Kommentar