Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du leidest an Liebeskummer?

Liebeskummer ist das schlimmste Gefühlen, an dem wir leiden können. Uns fehlt es für absolut alles an Motivation. Wir haben morgens keine Kraft aufzustehen. Gehen wir zur Arbeit glauben wir, über all die Person unserer Begierde zu sehen. Unsere Gedanken kreisen ausschließlich um diesen einen Menschen. Auf der Arbeit können wir uns daher kaum konzentrieren. Nachts können wir nicht richtig schlafen, weshalb wir zudem auch noch vollkommen übermüdet sind.

Wir fühlen uns einfach nur elend. Klar, dass wir uns wünschen, dass sich an diesem Zustand möglichst schnell etwas verändert.


+ Sommeraktion +

Daher verraten wir dir jetzt, was gegen Herzschmerz wirklich hilft.

Weshalb hast du Herzschmerz?

Herzschmerz haben wir in zweierlei Situationen. Entweder, weil mit uns Schluss gemacht wurde. Oder aber weil wir in jemanden verliebt sind und zurückgewiesen wurden bzw. weil wir wissen, dass wir diesen Menschen niemals haben können, weil er vergeben ist oder sich schlicht nicht für uns interessiert.

Sind wir getrennt und die Trennung wurde nicht von uns ausgesprochen, müssen wir nicht nur den Herzschmerz überwinden. Dann müssen wir zusätzlich die Trennung verarbeiten. Wir erinnern uns immer wieder an die gemeinsame Zeit und Bilder aus vergangenen Urlauben etc. tauchen immer wieder vor unserem geistigen Auge auf.

Doch auch wenn es nie eine Beziehung gegeben hat, macht dies den Herzschmerz nicht gerade angenehmer. Dann befinden wir uns in der misslichen Lage, dass wir uns von unseren Hoffnungen verabschieden müssen. Im Gegensatz zur Trennung besteht ein Vorteil jedoch darin, dass wir nicht überall zahlreiche Bilder in unserer Wohnung stehen haben oder andere Gegenstände, die uns an die Person erinnern.

Erträglich wird der Liebeskummer dadurch jedoch nicht.

Wir verraten, was gegen den Herzschmerz wirklich hilft.

Du hast Angst alleine zu sein und fürchtest dich vor Einsamkeit weshalb du dich nicht trennst

Das hilft gegen Herzschmerz

Lass deine negativen Gefühle raus

Schreie, weine, klage. Lass alles raus, was du fühlst. Völlig egal, ob du männlich oder weiblich bist. Jeder hat ein Recht darauf bei Liebeskummer weinen zu dürfen. Wer den Gefühlen freien Lauf lässt, dem fällt es zu einem späteren Zeitpunkt einfacher, die negativen Gefühle des Liebeskummers zu überwinden.

Lenk dich ab

Gerne neigen wir bei Liebeskummer dazu, uns zu verkriechen und zurückzuziehen. In der Anfangszeit ist dies auch noch vollkommen in Ordnung. Doch irgendwann müssen wir wieder aktiv werden. Suhlen wir uns dauerhaft in unserem Elend, fühlen wir uns nur noch schlechter. Es ist erlaubt, zu Beginn die Tränen laufen zu lassen und ungesunden Schrott in sich hinein zu stopfen, um die innere Leere zu füllen.

Betreiben wir dies jedoch zu lange, fühlen wir uns noch elender.

Eine gute Maßnahme um dich abzulenken ist Sport. Vielleicht bist du auch bisher ein absoluter Sportmuffel gewesen. Doch die Enttäuschung und den Frust über deine zurückgewiesene Liebe solltest du als Ansporn für mehr körperliche Betätigung nehmen.

Joggen eignet sich wunderbar zum Frustabbau. Daneben gibt es weitere zahlreiche Tätigkeiten, die infrage kommen. Bootcamps, Fußball, Boxen, der Besuch im Fitnessstudio: Nimm deine Motivation, etwas ändern zu wollen. Dich verbessern zu wollen. Beim Sport kannst du deine Aggressionen abbauen, gleichzeitig schaffst du dir einen Ausgleich zu all dem psychischen Stress, den du gerade empfindest und formst deinen Körper.

Flirte mit anderen

Flirten lenkt uns ab. Klar, momentan ist dir gar nicht nach Flirten zumute. Du hast absolut keinen Bock. Du interessierst dich schließlich nur für ihn bzw. sie. Du vergleichst jeden Menschen mit dieser einen Person. Niemand anderes kann dich so sehr begeistern.

Aber das muss auch gar nicht passieren. Die Personen, mit denen du flirtest, müssen dich nicht komplett umhauen. Du sollst dich gar nicht sofort neu verlieben. Jetzt geht es erst einmal darum, dass du überhaupt auf andere Gedanken kommst. Und genau hierbei kann dir das Flirten mit anderen helfen.

Bestimmt wirst du anfangs dazu neigen, jeden deiner Flirts mit ihm oder ihr zu vergleichen. Versuche, dich davon zu befreien. Bemühe dich stattdessen, andere Dinge an deinem Gegenüber zu entdecken. Ist dir schon aufgefallen, dass er wahnsinnig lange Wimpern hat und jede Frau auf diese neidisch wäre?

Ist eine Beziehungspause sinnvoll und auf welche Weise hilft sie

Rufe dir die negativen Eigenschaften ins Gedächtnis

Jeder Mensch hat negative Dinge an sich. Der eine redet immer nur von sich selbst, der andere hat keinerlei Perspektiven für die Zukunft und und verbringt seine Freizeit nur vor dem Laptop und der dritte hat keinerlei Allgemeinbildung und redet nur Quatsch.

Schwierig ist es, sich diese Dinge vor Augen zu führen. Sind wir wirklich verliebt, nehmen wir nur das Positive an diesem Menschen wahr. Wir merken, wie selbstbewusst er oder sie ist. Wir bewundern das Aussehen. Wir lieben das Lachen oder den Geruch dieser Person.

Doch wenn wir versuchen, die andere Person nüchtern zu betrachten, fallen uns zahlreiche Dinge auf, die eigentlich gar nicht passen.

Z.B. haben wir uns gar nicht so viel zu erzählen, wie wir es gerne hätten. Generell ticken wir vollkommen unterschiedlich. Wir selbst sind ständig auf Achse, während er es sich am liebsten zuhause gemütlich macht und den Abend vor dem Fernseher verbringt.

Wir haben einen riesigen Freundeskreis, weshalb wir nur selten an den Wochenenden zuhause sind, während er kaum Leute kennt und daher am Wochenende immer dasselbe macht. Auch unsere Hobbys sind total verschieden.

Während wir uns am liebsten bewegen und Joggen gehen, Fahrrad fahren oder Bouldern, bevorzugt er es, essen zu gehen oder mal einen Film im Kino zu sehen. Außerdem hassen wir es absolut, wie er oder sie sich aufführt, wenn dessen Freunde anwesend sind. Wir wollen es gar nicht wahrhaben, aber eigentlich sind wir grundverschieden.

Erinnere dich nicht zu sehr an ihn/ sie

Es gibt Verhaltensweisen, mit denen werfen wir uns in der Trauerphase, in der wir uns gerade befinden, selbst zurück. So etwa, dass wir ständig das Bild des anderen bei WhatsApp anstarren oder den Instagram Account stalken um herauszufinden, was es Neues im Leben des anderen gibt. Wir hören Songs, die uns an den anderen erinnern oder schauen Filme, die wir gemeinsam angesehen haben. Wir machen alles dafür, dass es uns noch schlechter geht.

Genau damit wirst du jetzt aufhören. Verbanne alles, was dich an diesen Menschen erinnert. Wozu alte Wunden aufreißen? Natürlich haben wir tief in uns den Drang, immer wieder das Profil des anderen aufzurufen. Wir vermissen diese Person. Daher wollen wir sie wenigstens auf einem Foto sehen. Damit schaden wir uns jedoch nur selbst und ziehen unseren Herzschmerz unnötig in die Länge.

Herzschmerz fühlt sich furchtbar an

Der Herzschmerz kann mehrere Monate andauern

Egal, ob ihr überhaupt jemals eine Beziehung geführt habt oder ob du nur still und heimlich verliebt gewesen bist. Bis dein Liebeskummer der Vergangenheit angehört, kann es durchaus passieren, dass mehrere Monate ins Land ziehen. Es wird immer wieder Situationen oder Erlebnisse geben, die dich an diesen einen Menschen erinnern und somit zurückwerfen. Wichtig ist, dass du immer im Hinterkopf hast, dass du dich nicht für den Rest deines Lebens derart schlecht fühlen wirst, sondern dass dein Herzschmerz eines Tages der Vergangenheit angehört.

Du hast den Liebeskummer hinter dir gelassen, doch seitdem hast du nie wieder jemanden getroffen, in den du dich verliebt hast? Dabei wünschst du dir nichts sehnsüchtiger, als endlich in einer festen Partnerschaft zu leben? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer oder einem Flirtseminar für Frauen. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag mit dem anderen Geschlecht in Kontakt zu kommen. Damit auch du endlich glücklich wirst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Hier findest du weitere Tipps, was wirklich gegen Herzschmerz hilft

Der schlimmste Schmerz der Welt – Wie lange dauert Liebeskummer wirklich?

Neue Beziehung nach Trennung – Wenn direkt ein neuer Partner her muss

5 Trennungssprüche, die deine Beziehung fair beenden.

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.