Packen wir es an
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Analverkehr – Tipps für das erste Mal anal

Du wünschst dir schon lange insgeheim Analverkehr?

Es ist der Traum vieler Männer: Einmal mit der festen Freundin Analverkehr ausprobieren. Viele Frauen jedoch wirken gar nicht begeistert, wenn er das Thema zum ersten Mal anspricht. Analverkehr reizt die einen, weil es immer noch an etwas „Verbotenes“ und „Verruchtes“ erinnert, die anderen schreckt es ab, weil sie Angst vor eventuellen Schmerzen haben. Gerade für Männer fühlt sich Analverkehr ganz anders an, da der Schließmuskel sehr eng ist und er somit besonders viel spürt.

Wie kann ich meiner Freundin Analverkehr vorschlagen?

Schlägt er ihr das erste Mal Analsex vor, kommt es oftmals erst zu einer eher ablehnenden Haltung. Noch schlimmer ist es, wenn er sie erst gar nicht nach ihrer Meinung fragt, sondern einfach direkt ins Hinterstübchen eindringt. Wie kann er somit am besten vorgehen, wenn er seine Freundin „Griechisch“ vorschlagen möchte?

Wir empfehlen, gar nicht so sehr die Sexualität mit Worten zu thematisieren. Wie wäre es stattdessen, wenn du beim nächsten Sex sie immer mal wieder an ihrem After berührst und schaust, wie sie darauf reagiert? Bei einem harschen „Was machst du da?“ ist eher anzunehmen, dass sie nur wenig Interesse an Analverkehr hat.

Genießt sie hingegen die Berührungen, hast du die Möglichkeit, irgendwann beim Vorspiel ihr einen Finger einzuführen. Ist sie dem ebenfalls nicht abgeneigt, kannst du ihr zärtlich ins Ohr flüstern, ob ihr nicht einmal Analsex probieren möchtet.

Analverkehr erotische Sexgeschichten Affäre mit verheiratetem Mann Enthaltsamkeit kein Sexleben Hilft Sex bei Kopfschmerzen Sexfantasien Sexsucht Libidoverlust multipler Orgasmus Sex in einer Beziehung platonische Liebe

Wie kann ich beim ersten Mal konkret vorgehen?

Die erste Regel lautet Entspannung. Die meisten Frauen sind beim ersten Mal anal recht aufgeregt. Doch wer nicht entspannt ist, der hat auch schneller Schmerzen. Achte daher auf ein besonders ausgiebiges Vorspiel. Massiere sie mit Öl, küsse sie am Hals entlang, zünde einige Kerzen an. Dein Hauptziel sollte zunächst darin bestehen, dass sie sich vollkommen entspannen kann. Du siehst: Für Analverkehr muss man sich Zeit nehmen. Mal eben als Quickie den Penis in den Po gerammt ist weder für sie noch für ihn ein schönes Erlebnis.

Übrigens: Viele Frauen lehnen Analsex aus hygienischen Gründen ab. Sie haben Angst, dass am Penis des Mannes Rückstände kleben bleiben könnten. Diese Angst ist jedoch unbegründet. Der Enddarm ist ein sehr sauberes Organ. Nur, wenn sie das Gefühl hat, dass sie die Toilette aufsuchen muss, befindet sich darin Kot.

Die zweite Regel lautet: Gleitgel. Und zwar viel Gleitgel. Streiche das Gel sowohl auf ihren Anus, als auch auf deinen Penis, so dass es wirklich gut „flutscht“. Benutzt du zu wenig, wird sie massive Schmerzen haben, wodurch du davon ausgehen kannst, dass es kein zweites Mal nicht mehr geben wird. Bedenke, dass Vaseline keinen Ersatz für Gleitgel darstellt! Vaseline ist zu fest, wodurch es nicht genügend „schmiert“. Denke auch daran, dass Vaseline das Material der Kondome zerstört!

Ein extra ausgeschriebenes Analgleitgel ist jedoch nicht nötig, mit normalem Gleitgel funktioniert es auch. Hilfreich ist es ebenfalls, wenn du ihr Poloch erst vordehnst. Dies kannst du mit deinen Fingern machen, ein kleiner Analplug leistet jedoch ebenfalls gute Dienste. Übrigens: Kreisende Bewegungen um den Anus herum werden meist als sehr entspannend empfunden, wodurch das spätere Eindringen erleichtert wird.

Denke beim Eindringen daran, dass es sich trotz des Gleitgels um ihren After, und nicht um ihre Vagina handelt. Das bedeutet, dring langsam ein und stoß nur langsam und vorsichtig.

Sie darf während dem Sex Anweisungen geben!

Viele Männer mögen devote Frauen im Bett, da sie dann ihre dominante Ader voll und ganz ausleben können. Würdest auch du dich eher als dominant bezeichnen, musst du bei eurem ersten Analverkehr deine dominante Seite ein wenig zurückhalten. Denn damit ihr beide Spaß bei der Sache habt, ist es unabdingbar, dass ihr während dem Sex miteinander sprecht.

Das bedeutet, dass sie dir auch Anweisungen im Sinne von „langsamer“, „vorsichtiger“ oder auch „mehr Gleitgel“ geben darf. Bitte geh auf diese Anweisungen ein! Machst du dies nicht hat sie nicht nur Schmerzen, auch zerstörst du das Vertrauen zwischen euch.

Analverkehr Sex in der Küche Sex mit Frauen Sexkontakte Sex Tipps offene Beziehung keine Lust auf Sex Sexsucht Libidoverlust geile Frauen Sexualität Penisgröße Liebe und Sex Mythen potenzsteigernd

Vom Analsex zum Vaginalsex?

Möchtet ihr an einem Abend mehrere Stellungen ausprobieren, solltet ihr keinesfalls von anal auf vaginal wechseln, es sei denn, ihr habt ein Kondom benutzt, welches ihr dann natürlich austauscht! Denn nach dem Analsex befinden sich auf dem Penis Bakterien, welche die Flora der Scheide zerstören. Hat eine Frau zuerst Analsex und direkt anschließend normalen Sex, ohne dass das Kondom gewechselt wurde oder er seinen Penis mit Seife gewaschen hat, riskiert sie einen Scheidenpilz.

Generell ist beim Analverkehr, insbesondere beim ersten Mal, Einfühlsamkeit von der Seite des Mannes gefragt. Wer wie wild loslegt tut seiner Partnerin keinen Gefallen und riskiert, dass sie sich nicht nochmals darauf einlassen wird. An Gleitgel sollte keinesfalls gespart werden und auch während dem Sex darf er nicht vergessen, dass er mit ihrem Po sanfter umgehen muss als mit ihrer Vagina. Wir wünschen euch viel Spaß!

An Analverkehr musst du gar nicht denken, weil ihr sowieso nicht mehr miteinander schlaft? Du hast das Gefühl, dass ihr euch vollkommen auseinandergelebt habt und bist sehr unglücklich? Eigentlich möchtest du dich trennen, aber noch bist du dir unsicher? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. Unsere Flirtexperten besprechen mit dir deine Situation und geben dir Ratschläge, wie du dich am besten verhalten solltest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Mehr Infos zum Analverkehr und Sexstellungen gesucht?

Analsex: Alles, was du über Griechisch wissen solltest

Sex im Auto – So bringt ihr Abwechslung in euer Sexleben

Sex im Auto – So bringt ihr Abwechslung in euer Sexleben

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 14 Durchschnitt: 3.1]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren