Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Wie deine Verabredungen zum Casual Dating ein Erfolg werden

Fremde, weiche Lippen, die langsam auf die unsrigen zusteuern und uns treffen. Eine Zunge, die sich so ungewohnt, so aufregend anfühlt. Eine weiche Frauenhand, die sanft unter unser T-Shirt greift, an unseren Bauchmuskeln entlang fährt, knapp über dem Hosenbund innehält und entschlossen unsere Gürtelschnalle öffnet.

Wer träumt nicht von heißem, unverbindlichen Sex mit einer Fremden?


Genau hierum handelt es sich bei Casual Dating. Casual Dating beschreibt Treffen zweier Mensche, die vollkommen unverbindlich und ohne Verpflichtungen eine (oder auch mehrere) gemeinsame Nächte miteinander verbringen. Wer Casual Dating betreibt, der ist nicht auf der Suche nach der Traumpartnerin, der großen Liebe oder einer Frau, die sich zum Heiraten eignet. Stattdessen wird eine Frau gesucht, mit der die eigenen sexuellen Wünsche ausgelebt werden können.

Am einfachsten erfolgt das Zustande kommen zweier Leute, die rein an einem Sexdate interessiert sind, online.

Hierfür will natürlich die passende App ausgewählt sein. Denn wer sich auf Singlebörsen wie ElitePartner, Parship oder eDarling herumtreibt, der wird dort zahlreiche Frauen finden, allerdings suchen diese allesamt nach der großen Liebe.

Bock auf Casual Dating

Tinder und Lovoo sind die üblichen Verdächtigen

Mittlerweile suchen immer mehr Leute bei Tinder tatsächlich nach einer Beziehung. Dennoch gibt es nach wie vor genügend Nutzer, die die App nur installiert haben, um unverbindlichen Sex haben zu können.

Das Schöne bei Tinder und Lovoo? Du bewertest die andere Person nur über deren Bilder. Somit hast du sofort die Option abzuchecken, ob sie dir rein äußerlich schon mal zusagt.

Nach dem Match folgt der Chat und dieser entscheidet letzten Endes darüber, ob wir Sex haben werden oder eben nicht.

Spare dir Nachrichten, die das Textlimit sprengen und verzichte auf Fragen nach früheren Beziehungen, Treue, Kinder bekommen, Heiraten etc.

Frage sie stattdessen möglicht schnell, was sie von einem kleinen Kioskbierchen hält und ob ihr euren Chat auf WhatsApp verlagern wollt.

Natürlich gibt es neben den beiden Apps Tinder und Lovoo auch Seiten, die Geld kosten und ebenfalls vielversprechend sind. So etwa Joyclub, C-Date oder auch Secret.de.

Die meisten Frauen wollen angeschrieben werden

Vollkommen egal, ob du ein Match bei Tinder hast oder ein interessantes Profil bei C-Date entdeckt hast: Die wenigsten Frauen schreiben von alleine die erste Nachricht. Es ist nun einmal so, dass auf einschlägigen Erotik-Portalen Männerüberschuss herrscht und Frauen somit die Qual der Wahl haben.

Wartest du, bis eine Dame dich von sich aus anschreibt, kannst du warten, bis du alt wirst.

Gerade was die Qual der Wahl angeht musst du auch folgendes bedenken: Du hast eine hohe Konkurrenz, also gib dir Mühe! Stell ordentliche Bilder ein. Eines, das dein Gesicht zeigt und auf dem du sympathisch aussieht. Und mindestes eines, das deinen gesamten Körper zeigt. Denn niemand möchte die Katze im Sack kaufen.

Keinesfalls solltest du nur Bilder online stellen, die allesamt verschwommen sind oder bei denen du auf jedem Foto eine Sonnenbrille trägst. Die Frauen wollen dich schließlich erkennen.

Auch bei deiner ersten Nachricht gilt, dass du mehr als ein einfaches „Hi“ schreiben solltest. Das texten ihr schließlich schon zahlreiche andere Typen. Beziehe dich in deiner ersten Nachricht an sie auf ihr Profilbild.

Du wünscht dir mehr Treffen für Casual Dating

Chattet nicht zu lange, sondern verabredet euch möglichst schnell

Auch, wenn euch beiden klar ist, dass es um unverbindliches Casual Dating geht, haben Frauen keinen Bock auf plumpe Fick-Anfragen. Tauscht daher ruhig erst einige Nachrichten aus, über die ihr euch etwas näher kennenlernen könnt.

Dann ist es jedoch wichtig, dass du dich möglichst schnell den Schritt traust und ihr ein Treffen vereinbart. Schließlich habt ihr euch nicht die App installiert oder euch auf einem entsprechenden Portal angemeldet, um einen Chat-Partner zu finden.

Trefft euch in der Öffentlichkeit

Klar, vielleicht hast du Glück und du bist an eine Dame geraten, die noch am selben Abend zu dir in die Wohnung kommt und nach einem Gläschen Wein vorschlägt, doch endlich ins Schlafzimmer zu gehen.

In den meisten Fällen wünschen Frauen allerdings, sich erst einmal auf neutralem Boden zu treffen. Etwa bei dem Spaziergang durch einen Park oder in eine Café.

Du bist enttäuscht, wenn sie dies vorschlägt? Sieh den Vorteil, der darin steckt. Bilder können täuschen. Natürlich möchte sie sichergehen, dass du auch in Realität so aussiehst, wie auf deinen Fotos.

Umgekehrt gilt jedoch genau der selbe Fall. Woher willst du wissen, dass sie nicht Bilder online gestellt hat, die bereits vor 6 Jahren aufgenommen wurden und auf denen sie noch wesentlich weniger gewogen hat und knackiger gewesen ist?

So habt ihr beide die Chance, euch in der Öffentlichkeit zu beschnuppern und, falls das Gegenüber wider Erwarten doch nicht gefallen sollte, alles abzublasen. Seid ihr euch gegenseitig sympathisch, könnt ihr natürlich möglichst schnell euren Kaffee leer trinken und den gemeinsamen Heimweg antreten.

Besserer Sex gewünscht durch 7 Tipps

Gefühle bleiben außen vor!

Es geht bei Casual Dating rein um Sex, sei dir dessen bewusst.

Sei dir zudem darüber im Klaren, dass der menschliche Körper während und nach dem Sex Bindungshormone ausschüttet. Je häufiger wir mit einer Person Sex haben, desto größer ist somit die Wahrscheinlichkeit, dass wir uns, aller Absprachen zum Trotze, doch verlieben.

Bist du ein Mensch, der dazu neigt schnell Gefühle aufzubauen, solltest du dich daher mit jeder Dame nur einmal treffen. Auch dann, wenn der Sex grandios gewesen ist und du gerne eine Wiederholung erleben würdest. So schützt du dich nur vor dir selbst.

Behandle sie bitte mit Würde

Schon klar, du hast dir Tinder installiert oder dich bei C-Date angemeldet, weil du unbedingt möglichst schnell einfach Sex haben möchtest. Du hattest schon seit einer gefühlten Ewigkeit keine Frau mehr und dein Verlangen ist mittlerweile derart angestiegen, dass du dich auf der Arbeit kaum noch konzentrieren kannst. Und natürlich gehst du davon aus, dass es den Damen, die sich dort tummeln, ganz genauso geht.

Aber plumpe Nachrichten im Sinne von „Hey Süße, ich finde dich ganz schön geil. Hast du heute Abend Zeit? Ich weiß genau, wie man Frauen verwöhnt und verspreche dir, ich bringe dich die gesamte Nacht zum schreien“ sorgen nicht für den gewünschten Erfolg. Auch wen es um Casual Dating geht, wollen Frauen niveauvoll behandelt werden.

Vermeide daher Wörter oder Nachrichten, die ihr das Gefühl geben, dass du in ihr ein leichtes Mädchen siehst, dass sowieso mit jedem Kerl ins Bett geht.

Sexy Brünette ist heiß auf Casual Dating und will bei Tinder Nachrichten schreiben

Selbst, wen ihr zum Sex verabredet seid: Jede Frau will verführt werden

Viele Männer unterliegen dem Trugschluss, dass sie mit der Dame einen Kaffee oder ein Gläschen Wein trinken, danach zu ihm direkt nach Hause ins Schlafzimmer wandern und sie sich direkt die Kleidung vom Leibe reißt.

Was für ein Quatsch. Auch beim Casual Dating, bei dem beide wissen, dass das Treffen mit Sex enden wird, möchte sie niveauvoll verführt werden. Und jetzt mal ehrlich: Die Verführung ist schließlich genauso prickelnd wie der Sex selbst.

Beginne also mit beiläufigen Berührungen. Streiche ihr durchs Haar. Mach ihr Komplimente. Küsse sie nicht einfach nur mit deinem Mund, sondern benutze deinen gesamten Körper. Presse deinen gegen ihren. Fahre ihr durch die Haare. Streiche ihr über die Haut. Der Hals ist bei Frauen eine besonders erogene Stelle. Bemüh dich um sie genauso, wie du es bei jeder anderen Frau, mit der du dir vielleicht eine Beziehung vorstellen könntest, ebenfalls machen würdest.

Casual Dating ist nichts für dich, weil du eine Frau für eine feste Beziehung suchst? Aber du weißt nicht, wie du in deinem Alltag Frauen kennenlernen und ihnen näherkommen kannst?

Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching. Unsere Flirtprofis zeigen dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag erfolgreich mit fremden Frauen in Kontakt zu kommen, mit ihnen zu flirten und sogar ihre Nummern zu bekommen. Damit auch du endlich die Erfolge erzielst, die du dir schon so lange wünschst.

Hier findest du weitere Casual Dating Tipps:

Über Tinder zu einem Sex Date verabreden – wie läuft das erste Treffen ab?

Du suchst eine Casual Dating App?

 

Hast du schon mit Casual Dating Erfahrungen gesammelt?

Kostenlose Sexdates bekommen – So erzielst du den gewünschten Erfolg

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.