Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Weißt du, was Cold Reading ist?

Gib es zu: Manchmal wünschst du dir, dass die ersten Dates bei dir besser laufen würden. Nie weißt du, über was ihr sprechen sollt und du hast Angst, dass du dir die Sachen, die sie dir erzählt, nicht merken kannst. Deswegen gehst du mittlerweile mit ziemlich viel Bammel an das Thema Dating und Frauen kennenlernen heran.

Gleichzeit erhoffst du dir natürlich jedes Mal, dass sich relativ schnell ein Gefühl von Nähe, Vertrauen und Geborgenheit einstellt. Doch wie erzeugt man solche Gefühle am einfachsten? Eine mögliche Methode ist hierfür das Cold Reading.


Wahrscheinlich sagt dir der Begriff zunächst nichts, doch diese Methode wird auch gerne von Wahrsagerinnen benutzt. Beim Cold Reading wird im Gegenüber das Gefühl erzeugt, dass man dessen gesamte Lebensinhalte kenne. Doch wie funktioniert dies?

Erster Kuss mit ihr?

Was genau ist Cold Reading?

Cold Reading hat das Ziel, dem Gegenüber zu vermitteln, dass man ernste Aussagen über deren Leben treffen kann, obwohl man sich kaum oder gar nicht kennt.

Nun ist dies natürlich eigentlich nicht möglich. Dies Technik funktioniert nur, wenn Floskeln und Schubladendenken genutzt wird, um möglichst allgemeine Aussagen zu finden, die auf die meisten Menschen zutreffen.

Leicht klappt dies beispielsweise durch offene Fragen, z.B. indem gesagt wird „Verrate mir, weshalb du so besorgt bist.“ Einfach, aber effizient. Denn jeder Mensch hat Sorgen. Der eine fürchtet um seine Rente, der andere um einen Studienplatz und der dritte hofft, dass sein Bruder nicht die Frau heiraten wird, für die er sich entschieden hat. Dennoch macht die Frage den Eindruck, als wüsste die fragende Person Bescheid und habe sofort erkannt, dass das Gegenüber von Sorgen geplagt wird.

Cold Reading wie finde ich einen Mann Liebeserklärung liebt er mich wirklich große Liebe Bestätigung Beziehungstest Was Männer denken Angst vor erster Beziehung ungeküsst neu verlieben offene Zweierbeziehung ich bin nicht eifersüchtig Neuanfang woher weiß ich ob er mich liebt Verlegenheit beim Flirten Männer verstehen Partnertausch was macht Männer attraktiv was macht eine gute Beziehung aus nicht mehr alleine sein Flirtsignale Mann

Beispiele für Cold Reading? Schlage die Horoskope in der Zeitung auf

Damit es dir leichter fällt, die Mechanismen des Cold Readings zu erkennen, kannst du einfach mal ein paar Horoskope in der Zeitung oder im Internet durchlesen. Auch dort wirst du feststellen, dass du sehr allgemeine Aussagen finden wirst, welche auf die gesamte Bevölkerung zutreffen. So beispielsweise:

  • Eine nahestehende Person hat in der Vergangenheit dein Vertrauen missbraucht, was dich bis heute in deinem Verhalten beeinflusst.
  • Du unterschätzt dein eigenes Können, trau dir mehr zu.
  • Du hast das letzte negative Ereignis in deinem Leben noch nicht komplett verarbeitet.

Du siehst, all dies trifft wahrscheinlich auf dich zu, da diese Formulierungen unheimlich allgemein gehalten sind. Dennoch bezieht jeder Hörer oder Leser diese auf ein aktuelles Erlebnis, so dass er das Gefühl hat, dass die Aussage total auf ihn zutreffe.

Auch gewisse Statistiken, die auf alle Menschen zutreffen, können hierbei genutzt werden. So beispielsweise

  • Du hast ein Kleidungsstück gekauft, welches du noch nie getragen hast.
  • Dein Kalender mit den Geburtstagen deiner Freunde ist schon seit längerer Zeit nicht mehr aktuell.
  • Du hast einen Gegenstand in deinem Haushalt, welcher kaputt ist. Niemand repariert ihn, aber dennoch wird er nicht weggeschmissen.
  • Nach außen wirkst du echt taff und emanzipiert, aber im inneren hast du auch einen verletzlichen Kern.

Cold Reading Affäre mit verheirateten Mann interessante Themen verliebt in den besten Freund platonische Liebe Freundschaftszone was kann man machen keine Freunde

Möchtest du Cold Reading beim Flirten benutzen, dann versuche dich an Eigenschaften oder Handlungsweisen zu erinnern, die auf eine große Bandbreite an Menschen zutrifft. Übrigens: Gerade bei Frauen kannst du die Aussage treffen „Ich wette du hast mindestens ein Paar Schuhe zu Hause rumliegen, das du noch nie getragen hast“, und es wird zu hundert Prozent zutreffen!

Welche Vorteile bringt mir Cold Reading beim Flirten?

Weißt du, was Frauen wirklich wollen? Genau, sie wollen sich von dir verstanden fühlen. Sie wollen das Gefühl haben, dass du weißt, was in ihnen vorgeht, dass du ihre Gefühle nachvollziehen kannst und das du Verständnis für sie hast. Und genau hier kann Cold Reading ins Spiel kommen. Schließlich handelt es sich hierbei um eine sehr einfache Methode, durch welche du ihr das Gefühl vermittelst, dass du genau weißt, was gerade in ihrem Inneren los ist.

Hier mal ein paar Beispiele für Aussagen, bei denen die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass sie zutreffen:

  • Du denkst in letzter Zeit bestimmt häufiger ans Verreisen, stimmts?
  • Du hast bestimmt alte Kleidungsstücke, die du nicht mehr trägst, aber trotzdem nicht wegwirfst.
  • Du hast dieses Jahr etwas ganz besonderes erlebt, nicht wahr? Erzähle doch mal.

Cold Reading zufällige Berührungen Pick Up Artists Freundin glückliche Beziehung führen ist er verliebt in mich Flirttipps für Männer Frau verführen wie verführe ich meine Frau entspanntes Kennenlernen große Liebe Flirten im Alltag Liebestest unzufrieden Misserfolg hübsche Frauen kennenlernen

Übe das Cold Reading am besten schon vor deinem ersten Date

Versuchst du das Cold Reading beim ersten Date zum ersten Mal in deinem Leben, ist die Gefahr groß, dass das ganze gehörig in die Hose geht. Denn bei der ersten Anwendung wirst du dich wahrscheinlich noch sehr konzentrieren müssen. Und zwar so sehr, dass du überhaupt nicht mehr mitbekommst, über was die hübsche Dame dir gegenüber da eigentlich gerade redet.

Probiere vorher das Cold Reading deswegen vielleicht schon mit Freunden bei einem lockeren Kneipenabend oder bei einer Tante aus, die du schon seit langem nicht mehr gesehen hast. Vielleicht wirst du dann aber auch feststellen, dass das Ganze irgendwie nichts ist. Vielen Männern widerstrebt es, sich an allgemeinen und oberflächlichen Aussagen zu klammern, um den Schein zu erzeugen, sie hätten hellseherische Kräfte.

Würden wir dir zu Cold Reading beim Flirten raten?

Kurz und knapp: Nein. Cold Reading ist eine Methode, die sich an Schubladendenken und oberflächlichen Phrasen klammert. Dabei willst du doch wissen,w die die Frau dir gegenüber wirklich tickt. Anstelle ihr allgemeine Fragen zu stellen bei denen du dir erhoffst, dass diese auf sie zutreffen, solltest du lieber das Gespräch auf Themen lenken, die dich wirklich interessieren. Weshalb

Falls du Angst hast, dass dir ohne Cold Reading die Gesprächsthemen ausgehen, empfehlen wir dir unsere Liste mit 370 Gesprächsthemen. Außerdem wird es dann an der Zeit, dass du dich generell mehr im Smalltalk übst. Denn bist du sicher im Umgang bei Gesprächen mit fremden Frauen, dann brauchst du das Cold Reading gar nicht mehr, um eine spannende Geschichte zu erzählen oder um Vertrauen und Nähe zu erzeugen.

Cold Reading schöne Frauen Überraschungen Weiblich Flirtsprüche Bestätigung Mann verliebt machen glückliche Beziehung führen in mich verliebt liebt sie mich was wollen Frauen Traumfrau finden Flirttipps für Schüchterne rau verliebt machen moderne Frau Verwöhn-Wochenende Sinn des Lebens Liebe meines Lebens lustige Lebensweisheiten Kribbeln im Bauch wie flirten verliebt in die beste Freundin

Bei dir laufen die ersten Dates immer wieder furchtbar ab? Keine der Damen meldet sich danach noch bei dir? Und mittlerweile ist dein Selbstwertgefühl schon so schlecht, dass du dich gar nicht mehr traust, überhaupt noch eine fremde Frau anzusprechen und mit ihr ein Gespräch zu führen?

Dann wird es an der Zeit, dass du dich bei uns nach eine Flirtcoaching für Männer informierst. Unsere Flirtexperten zeigen dir, wie du Frauen im Alltag auf der Straße, in Parks, Einkaufszentren und Bahnhöfen ansprechen kannst und was du machen musst, damit sie dir ihre Handynummern geben. Damit auch du die Richtige findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Hier findest du neben Cold Reading weitere Methoden, wie du interessante Gespräche führst:

Richtig Smalltalk führen lernen: Das Ende des Smalltalks ist der Anfang des Deeptalks

Smalltalk lernen: Wie du einfach die besten Smalltalk Themen findest

19 Gesprächsthemen zum Kennenlernen

 

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert