Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du willst auf Teufel komm raus ihre Aufmerksamkeit erregen.

Du bist verrückt nach ihr. Ihr Lachen, ihr perfektes Aussehen, ihre Art. Du willst nur sie und sonst keine, das steht fest. Leider scheint es ihr nicht genauso zu gehen. Sie ist nett zu dir, aber das war es. Und du weißt, dass sie sich mit anderen Typen verabredet. Als ihr euch das letzte Mal getroffen habt, hast du sogar gesehen, dass sie tindert. Du bist unglaublich eifersüchtig geworden.

Jetzt willst du auf jeden Fall ihre Aufmerksamkeit erregen

Nur, dass du hierbei zu den falschen Methoden greifst. Niemals solltest du zu den folgenden Punkten greifen, nur damit du ihre Aufmerksamkeit bekommst. 


Dinge mit ihr unternehmen, die du hasst

Es ist schon der dritte Samstag infolge, an dem ihr zum Shopping verabredet seid. Und jedes Mal, wenn sie sagt wie toll sie es findet, dass sie jetzt einen Mann kennt, der sie hierbei gerne begleitet. Du nickst eifrig.

Und hasst es.

Ganz ehrlich? Du verstehst es nicht. Warum sollte man freiwillig Stunden damit verbringen, sich Dinge anzuschauen, sogar anzuprobieren, die man am Ende doch nicht kauft?

Und warum zur Hölle gehst du dann mit und gaukelst vor, du hättest Spaß daran?

Sich verstellen

Nein, du magst keine Jazz Musik. Du kannst sie sogar nicht ausstehen. Aber da sie absolute Liebhaberin ist, hast du sogar Karten für ein Jazzkonzert gekauft und ihr immer wieder erklärt, sie sehr du diese Musik liebst und dich auf den Abend mit ihr freust.

Bitte was?

Du willst ihre Aufmerksamkeit erregen

Deine Einstellung ihrer anpassen

Das Thema Nachhaltigkeit interessiert sie nicht. Fleischkonsum reduzieren für einen besseren ökologischen Fußabdruck? Bring nichts, solange die großen Nationen China,. USA und Indien nicht aktiv etwas für den Umweltschutz machen. Das Brot nicht in Alufolie, sondern in eine Tupperdose packen? Ach komm, die Tupperdose muss sie erst suchen.

Dir sind allerdings solche Sachen (eigentlich) sehr wichtig. Aber du willst sie nicht vergraulen. Willst nicht der lästige Öko sein.

Also sagst du nichts. Du stimmst ihr sogar zu. „Ganz ehrlich, du hast vollkommen recht“, tönt es aus deinem Mund. Und das nur, weil du ihre Aufmerksamkeit erregen willst indem du vorgaukelst, dass die Einstellung „nach mir die Sintflut“ die Richtige sei.

Große Entscheidungen treffen

Eigentlich hat deine Bude dich schon lange angekotzt. Noch mehr das Viertel, in dem du lebst. Und jetzt liebäugelst du, dir eine schönere Wohnung zu suchen. Natürlich in einem anderen Viertel. Warum nicht gleich in dem Viertel, in dem auch sie lebt? Es wäre großartig, wenn ihr nur 5 Gehminuten voneinander entfernt wohnen würdet. Gut, die Miete dort ist um ein vielfaches höher. Ob du dir das leisten kannst, steht auf einem anderen Blatt.

Du solltest niemals eine Entscheidung bezüglich einer großen Veränderung treffen, wegen einer Frau, deren Aufmerksamkeit zu erregen willst. Nein. Wechsle nicht deinen Job, nur weil sie gesagt hat, dass sie ITler unattraktiv findet. Nein. Kündige nicht deine Wohnung, um dir etwas Größeres und Schöneres zu suchen, um sie zu beeindrucken.

Freunden für sie abzusagen

Dies ist ein Fehler, den du wirklich niemals begehen solltest. Sie hat dich schon so oft versetzt für andere Leute. Warum zur Hölle solltest jetzt du dein Treffen für sie verschieben, weil spontan heute Abend ihre Freundin Laura abgesagt hat? Wenn niemand anderes da ist, dann bist du also gut genug?

Dein Aussehen verändern

Sie hatte mal beiläufig erwähnt, dass sie Vollbärte absolut unattraktiv findet. Also hast du dir deinen Bart abgeschnitten. Seitdem sie erwähnt hat, dass sie Männer mit Hemden attraktiv findet, verlässt du nur noch mit Hemd das Haus. Sie steht auf Muskelprotze? Direkt hast du dich im Fitnessstudio angemeldet.

Halt stopp! Natürlich hat jeder das Recht, sich zu verändern. Klar darfst du abnehmen, zunehmen, Muskeln aufbauen, dir einen Bart wachsen lassen, dir den Bart abschneiden, Hemden tragen oder nur noch in Latzhose das Haus verlassen, wenn dir das gefällt.

Doch genau das ist der springende Punkt: Mach diese Sachen für dich aber nicht, weil du ihre Aufmerksamkeit erregen willst.

Natürlich hoffst du, dass du durch all diese Punkte ihr Aufmerksamkeit erregen kannst und ihr euch endlich näherkommen werdet. Das Problem ist allerdings, dass wenn du dich derart stark verändern musst, sie sich nicht für den Menschen liebt, der du wirklich bist. Du hast somit herzlich wenig gewonnen.

Eine wesentlich bessere Idee ist es, wenn du dich bei uns nach einem Flirtcoaching erkundigst. Unsere Flirttrainer zeigen dir, wie du in deinem Alltag völlig unkompliziert attraktive Frauen kennenlernen und verführen kannst. Damit es auch in deinem Liebesleben endlich bergauf geht. Wir freuen uns auf dich.

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Erfolgreich eine Frau beeindrucken – Wie du sie begeisterst

23 Flirttools, mit welchen du Frauen beeindrucken kannst

Hilfe, ich bin zu nett – So bleibst du nicht länger nur der nette Kumpel

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.