Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Du willst wissen, wie du eine Frau beeindrucken kannst?

Nicht mehr lange und ihr werdet euch endlich das erste Mal treffen?

Bisher habt ihr nur miteinander geschrieben, aber du hast das Gefühl, dass sie verdammt gut zu dir passen könnte?


Kein Wunder, dass du voller Vorfreude und mit einer hohen Erwartungshaltung eurem Date entgegenblickst. Gleichzeitig hast du natürlich auch die Befürchtung, dass du es vergeigen könntest.

Wir verraten dir, wie du eine Frau beeindrucken und dazu bringen kannst, sich nochmals mit dir treffen zu wollen.

Sechs entscheidende Schritte, mit denen du eine Frau beeindrucken kannst

Im Kommenden präsentieren wir dir sechs Schritte, mit denen du deine Traumfrau von dir begeistern kannst.

Trau dich, Entscheidungen zu treffen

Frauen lieben Männer, die sich wie Männer verhalten.

Aber was genau empfinden Frauen eigentlich als ein männliches Verhalten? Dazu gehört es beispielsweise, Entscheidungen zu fällen.

Dies lässt sich am einfachsten an Beispielen demonstrieren.

Ihr spaziert jetzt schon seit zwei Stündchen durch die Innenstadt. Zwischendurch habt ihr euch mal auf einer Bank im Schatten niedergelassen und euch etwas zu trinken gekauft. Ihr habt beide festgestellt, dass ihr schon richtig hungrig seid.

Viele Männer wollen es ihr in dieser Situation unbedingt recht machen. Sie machen ihr daher zahlreiche Vorschläge.

„Also Laura, wir könnten direkt hier um die Ecke Sushi essen gehen, da ist nämlich ein ganz gutes Lokal. Ich kenne hier aber auch noch einen echt leckeren Spanier, der hat geniale Tapas. Wenn wir von hier aus 10 Minuten gehen, kommen wir auch zu einem genialen Italiener, der es echt drauf hat. Oder aber wir gehen Burger essen, Burger sind natürlich auch immer recht geil.“

Natürlich ist das lieb gemeint.

du möchtest eine Frau beeindrucken die du besonders toll findest

Aber Frauen lieben es nun mal, wenn er die Führung übernimmt. Habt ihr euch bereits im Verlauf eures Dates über Dinge unterhalten, die ihr gerne esst? Dann wähle doch genau dieses Lokal aus.

„Also Laura, ich habe vorher beim Quatschen über Sushi darauf richtig Bock bekommen. Ich schlage vor, wir biegen hier jetzt rechts ab, da kommt der beste Sushi Laden aus der Stadt“.

Im Lokal angekommen, hast du direkt die nächste Chance, die Führung zu übernehmen und somit eine Frau beeindrucken zu können. Denn jetzt geht es um die Wahl des Sitzplatzes. Frage sie nicht unsicher „Willst du lieber hier vorne am Eingang sitzen, oder doch da am Fenster? Der Platz da hinten sieht auch ganz nett aus“.

Du bist doch erwachsen und somit selbst in der Lage zu erkennen, welcher Sitzplatz angenehm ist. Erkläre ihr einfach „Komm, wir nehmen den Tisch in der Ecke“.

Du hast es sogar in der Hand, die Bestellung komplett zu übernehmen. Ihr wisst beide, was ihr wollt und sie hat dir schon gesagt, was sie nehmen möchte? Dann nimm es ihr ab, zu bestellen. Ordere beim Kellner direkt für euch beide.

Du glaubst, all dies gehöre sich nicht? Probiere es beim nächsten Date einfach aus. Du wirst sehen, wie begeistert die Frau von dir sein wird!

Beeindrucke Frauen mithilfe deines Charmes

Halten wir zu diesem Zeitpunkt fest: Du begeistert Frauen, indem du Entscheidungen übernimmst. Sprich, indem du dich dominant verhältst.

Gleichzeitig hinterlässt du bleibenden Eindruck, wenn du den Charmeur in dir zu Leben erweckst.

Was Frauen als charmant empfinden? Zum Beispiel, wenn du ihr die Türe aufhältst. Ihr in die Jacke hilfst. Ihr das Getränk am Tisch einschenkst. Er ganz selbstverständlich den Regenschirm öffnet, sie bei sich einhakt und sie dadurch trocken hält.

Von charmanten Verhalten sprechen wir dann, wenn er sich zuvorkommend verhält. Sprich, wenn er auf sie achtet und ihre Bedürfnisse erkennt und vorausschauend handelt.

Auch Komplimente können sehr charmant sein, wenn diese richtig formuliert werden. Diese dürfen allerdings weder oberflächlich sein, noch sollten sie derart ausgelutscht sein, dass sie diese schon tausend Male gehört hat.

Klar kannst du ihr Komplimente zu ihrem Aussehen machen. Du kannst ihr aber auch Komplimente zu ihrem Verhalten und ihren Charakter machen. Etwa, wenn sie sich auf etwas von dir bezieht, was du vorher erwähnt hast: „Wow, gut aufgepasst, dass du dir das gemerkt hast.“

du möchtest eine Frau beeindrucken die du besonders toll findest

Baue Berührungen in euren Flirt ein

Durch Berührungen wird die Bindung zueinander gestärkt, da das Vertrauen vertieft wird.

Vertrauen zwischen zwei Menschen entsteht immer auf zwei Ebenen. Auf der körperlichen als auch auf der kommunikativen Ebene.

Die kommunikative Ebenen sprechen wir durch unsere das Gesagte an. Erzählen wir unserem Gegenüber sehr private Dinge über uns, etwa Themen aus schwierigen Zeiten, zeigen wir dem Gegenüber, dass wir uns diesem vollkommen öffnen.

Dies führt umgekehrt wiederum dazu, dass auch das Gegenüber sich öffnet. Beide Menschen vertrauen einander derart, dass sie sich Dinge anvertrauen, die sie nicht mit jedem teilen würden.

Daneben existiert das Vertrauen auf der körperlichen Ebene. Dies bedeutet, dass uns Berührungen des anderen nicht unangenehm sind, sondern wir diese als angenehm, beruhigend oder sexuell erregend empfinden.

Natürlich möchtest du, dass sie dir nicht nur auf der kommunikative Ebene vertraut und sie Geheimnisse mit dir teilt. Denn dann befindest du dich auf derselben Vertrauensebene wie der beste Kumpel, der nie eine Chance bei ihr haben wird.

Nein. Du musst ebenfalls ihr körperliches Vertrauen gewinnen.

Dies erreichst du nur durch Berührungen. Berühren wir die Dame uns gegenüber, wird dies von ihr wahrgenommen. Ihr Hirn sagt ihr, dass sie diese Berührung des „Fremden“ überlebt hat und somit keine Gefahr von dir ausgeht. Mit jeder Berührung wird sie immer offener für dich.

Wer Köpfchen hat, begeistert“

Du fährst ein teures Auto? Gratulation, du hast für dieses mit Sicherheit hart gearbeitet. Lege bitte trotzdem während des Dates nicht von Anfang deine Schlüssel auf den Tisch, um ihr direkt zu zeigen, was du da gerade draußen auf der Straße geparkt hast.

Ja, es gibt Frauen die fahren auf Männer ab, die sehr viel Geld haben. Diese stört es nicht, wenn er protzt. Im Gegenteil, sie suchen einen Mann, der ihnen einen teuren Lifestyle spendieren kann.

Frage dich allerdings, ob dir das reicht. Möchtest du eine Frau, die rein aus finanziellen Gründe mit dir zusammen ist, dich ausnimmt und sofort verlässt, sobald du ihr den teuren Lebensstil nicht mehr ausgeben möchtest? Wenn du damit d’accord gehst, dann darfst du natürlich versuchen, Frauen mit deinem Reichtum zu imponieren.

Wünschst du dir hingegen eine Frau, die dich von ganzem Herzen liebt und auch in schlechten Zeiten zu dir steht, etwa wenn es finanziell mies aussieht, solltest du auf derartiges Geprotze verzichten.

Eine Frau beeindrucken kannst du nämlich auch ganz anders. Und zwar, indem du ihr zeigst, dass du eine Menge auf dem Kasten hast. Natürlich solltest du, je nach Gesprächsthema, nicht zu sehr in die Fachsprache andriften. Insbesondere dann nicht, wenn sie nicht vom Fach ist. Aber du darfst ihr ruhig zeigen, dass du eine gute Allgemeinbildung hast und du täglich die Nachrichten liest. Lass zudem die Gossensprache zuhause.

du möchtest eine Frau beeindrucken die du besonders toll findest

Erzähle ihr von deinen Leidenschaften

Immer wieder begehen Männer den Fehler, dass sie mit der Frau vorrangig über Themen sprechen, bei denen sie davon ausgehen, dass die Frau sich für diese interessiert.

Warum plauderst du nicht einfach mal mit ihr stattdessen über die Themen, für die du wirklich brennst? Dinge, für die du dich unheimlich interessiert und mit denen du dich gerne beschäftigst? Das kann alles mögliche sein.

Etwa ein bestimmtes Land, dass dich derart fasziniert, dass du auch die Sprache lernst, eine bestimmte Sportart, die alten Ägypter etc. Frauen lieben Männer, die sich für etwas voll und ganz begeistern und bei denen sie die Begeisterung direkt in den Augen des Mannes sehen können.

Bringe sie zum Lachen, ohne den Clown zu spielen

Natürlich wollen wir beim Date eine gute Zeit mit dem anderen verbringen. Und wie geht dies einfacher, als durch gemeinsames Lachen?

Lachen verbindet.

Lachen wir gemeinsam und stellen fest, dass wir denselben Humor haben, fühlen wir uns mit der anderen Person direkt verbunden. Zudem verknüpft unser Hirn diesen Menschen automatisch damit, dass wir mit dieser Person eine schöne Zeit verbringen können. Folglich freuen wir uns umso mehr auf das nächste Treffen.

Achte allerdings, auf welche Art und Weise du für Lacher sorgst.

Auswendig gelernte Witze oder schlechte Sprüche sorgen allenfalls für ein müdes Lächeln und führen dazu, dass sie dich für einen Clown hält.

Greife lieber lustige Situationen um euch herum auf und lasse daraus eine lockere Stimmung entstehen. Eine genauere Anleitung, wie du deinen Flirt durch Humor befeuerst, findest du hier.

Eine Frau beeindrucken ist für dich ein Ding der Unmöglichkeit? Überhaupt mit fremden Frauen in Kontakt zu kommen stellt dich bereits vor größte Herausforderung?

Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer. Unsere Flirtprofis zeige dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag aktiv auf fremde Frauen zuzugehen, sie anzusprechen und kennenzulernen. Damit auch du endlich die Richtige findest. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Du möchtest erfolgreiche eine Frau beeindrucke? Hier findest du weitere Tipps:

Frauen ansprechen – Themen, die begeistern!

76 Date Ideen – finde die perfekte Unternehmung zu zweit!

370 Date Gesprächsthemen

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 2 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.