Packen wir es an
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Raffinierte Tricks fürs Ansprechen im Fitnessstudio: Frauen kennenlernen beim Sport

Frauen kennenlernen im Fitnessstudio – So gelingt es dir spielend leicht

Alle wollen ihn gerne haben – den schönen und durchtrainierten Körper. Aktuellen Umfragen zufolge begeben sich etwa 9 Millionen deutsche Frauen regelmäßig oder hin und wieder ins Fitnessstudio. Dementsprechend findest du mit dem Gang in die Kraftbude einen super geeigneten Ort für den prickelnden Fitness-Flirt. Allerdings solltest du für deinen direkt Flirt-Erfolg ein paar wertvolle Tipps von unseren Flirtprofis beachten.


 

5 Punkte, die fürs Frauen im Fitnessstudio kennenlernen sprechen

Bereits mehrfach wurde wissenschaftlich nachgewiesen, dass Sport die Stimmung hebt. Daher herrscht im Fitnessstudio meist gute Laune, wodurch sich deine Aussichten auf Erfolg erhöhen. Zudem spricht für das Flirten im Fitnessstudio das eingeschränkte Platzangebot.

Es ist einfach, den Überblick beim Trainieren mit Hanteln oder dem Laufband zu behalten und mit einer hübschen Frau in Kontakt zu treten. Ein weiterer Aspekt für das Flirten in Fitness- und Kraftstudios ist, dass du an kaum einem anderen Ort so viele gut gebaute und attraktive Frauen mit Sportbekleidung in den unterschiedlichsten Altersgruppen findest

Hat es beim ersten Mal nicht mit einer Verabredung geklappt, ist die Chance auf ein erneutes Zusammentreffen groß, da deine potenzielle Partnerin mit hoher Wahrscheinlichkeit zu einem späteren Zeitpunkt im Studio anzutreffen ist. Eine erneute Gelegenheit, bei der du die Frau im Fitnessstudio ansprechen kannst. Wobei ein Austausch der Handynummer natürlich immer noch die sicherere Variante ist und sie dir dies vermutlich auch schon angeboten hätte, wenn sie beim vorgeschlagenen Date nicht konnte.

Du weißt nicht, welche Verabredung du vorschlagen du sollst? Lies hier die 76 spannenden Date Ideen fürs erste Date.

Eine sportliche Frau sieht zudem nicht nur attraktiv aus, Sport steigert auch die Lust auf Sex und die Gesundheit. Somit ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie nicht interessiert ist, vergleichsweise gering.

 Frauen kennenlernen

Warum sich das Ansprechen beim Sport im Fitnessstudio lohnt

  • Gute Stimmung steigert die Chance auf Erfolg
  • Viele attraktive und sportive Frauen
  • Knappe Sportbekleidung verrät, was darunter steckt
  • Regelmäßiges Zusammentreffen
  • Perfekter Ort für ein spontanes Gespräch

Was beim Fitness-Flirt zu beachten ist

Achte im Vorfeld, in welchem Fitnessstudio du dich anmeldest. Die guten Bedingungen zum Flirten beim Sport helfen dir nicht, wenn im Studio keine attraktiven Mädels anzutreffen sind.

In städtischen Regionen sind meist mehr Singles als in ländlichen Regionen. Wenn du Frauen im Fitnessstudio anmachen möchtest, solltest du auch den richtigen Zeitpunkt für deine Trainingseinheiten wählen. Beim regelmäßigen Besuch in der Kraftbude ist dies hinfällig.

Als Gelegenheitssportler empfiehlt sich das Training an Sonn- und Feiertagen oder am Abend, wo viele ambitionierte Sportlerinnen zu finden sind. In den Vormittags- und Nachmittagsstunden begeben sich meist Mütter, Hausfrauen oder Gastronomiebedienstete ins Fitnessstudio.

Bei was für einem Sport lerne ich Frauen kennen?

Entscheide dich für einen Yoga-Kurs oder Body-Workout-Kurs, bei dem mehr weibliche als männliche Teilnehmer angemeldet sind. Nur mit den Hanteln zu trainieren, deine Muskeln zu zeigen und darauf zu warten, bis dich eine hübsche Dame anspricht, ist in den wenigsten Fällen von Erfolg gekrönt.

Bedenke jedoch, dass dir der Kurs auch Spaß machen sollte. Mit schlechter Laune, Frauen im Fitnessstudio ansprechen, funktioniert nicht. Das weibliche Geschlecht hat die Gabe, deine Absichten schnell zu erkennen. Deshalb steh dazu, wenn du sie attraktiv findest, aber verpacke deine Intention sie kennen zu lernen und zu vernaschen charmant, etwa in einem Kompliment oder eine Doppeldeutigkeit.


 

Tipps, um Frauen beim Sport kennenzulernen

Grüß die Sportlerinnen direkt, wenn du in den Raum reinkommst („Guten Abend“ oder steig mit einem „wie viele Sätze machst du noch? Locker ins Fachsimpeln über die Übung ein. )

Verabschiede dich immer freundlich („Tschau. Schönes Wochenende noch“)

Wähle das passende Fitnessstudio und Zeitpunkt

In Workout-Kursen sind häufig viele weibliche Teilnehmer zu finden

Tritt selbstbewusst auf gerade bei Frauen an denen du interessiert bist

Stell dich von dir aus vor, statt bei den anderen nach dem Namen zu fragen

Biete deine Hilfe an ohne nervig zu sein und Stelle nur Fragen an andere,
wenn du etwas wirklich wissen möchtest

Finde Gesprächsthemen, die über Fitness hinaus gehen
(siehe: 6 Wege Gesprächsthemen aus dem nichts zu zaubern)

Sei ein Mehrwert für andere im Fitnessstudio (siehe » Wert geben)

Erzeuge Spannung beim kennenlernen durch lustige Flirtgeschichten

Sei höflich: Gesundheit beim Nießen sagen oder guten Hunger, wenn sie etwas isst bzw. einer Frau die Tür aufzuhalten sind kleine Gentleman-Moves mit denen du manchmal ganz einfach das Eis im Fitnessstudio brechen kannst.


 

Tritt beim Fitness-Flirt selbstbewusst aber nicht zu aggressiv auf. Versuch es beim ersten Kontakt mit einem Lächeln. Erwidert Sie deine Freundlichkeit, steht einem Gespräch nichts im Wege. Zudem ist es beim Flirten im Fitnessstudio nicht erforderlich, die Übungen perfekt auszuführen, um zu zeigen, wie gut du bist.

Wende dich als Neuling an die Frau deiner Wahl und frage Sie, ob Sie Tipps für dich hat. Wenn du viel Erfahrung hast, biete deine Hilfestellung an, jedoch ohne besserwisserischen Unterton. Wenn du gerne an Geräten trainierst, frage Sie, ob ihr euch abwechseln könnt oder versuche Sie während ihrer Trainingseinheiten in ein Gespräch zu verwickeln.

Singles beim Sport kennenlernen – Hilfe vom Flirtprofi


 

Frauen im Fitnessstudio ansprechen – gekonnt Flirten und No-Go’s fürs Ansprechen beim Sport

Beim Frauen kennenlernen im Fitnessstudio kannst du auf plumpe Anmachsprüche verzichten. Beziehe dich bei der ersten Kontaktaufnahme auf Tätigkeiten und Dinge innerhalb des Studios beziehungsweise auf den Sport. Wurde der Kontakt aufgebaut, kannst du die Unterhaltung vertiefen. Geh, wenn es die Situation zulässt auf Tuchfühlung, indem du kurz den Körperkontakt suchst. Der kurze erotische Moment, der Blockaden löst.

Ein wichtiger Punkt beim Frauen im Fitnessstudio anmachen ist: Bleib natürlich! Ein absolutes No-Go ist, sich besserwisserisch zu zeigen. Wenn du dich ihr annäherst, um ihr zu sagen, dass Sie ihre Sit-ups falsch ausführt, wird diese Anmache nicht positiv rüberkommen! Vermeide es auch sie zu stark aufgrund ihres ach so trainierten Körpers zu bejubeln, denn das kann schnell fragwürdig und unseriös auf sie wirken.

Wie im alltäglichen Leben zählt der erste Eindruck. Verschwitztes T-Shirt und zersauste Haare sind kein Problem. Ganz im Gegenteil, viele Frauen empfinden dies als anziehend. Allerdings sollte ein penetranter Schweißgeruch nicht störend wirken. Eine entsprechende Körperhygiene und Deodorant sollte für das Flirten beim Sport selbstverständlich sein. Achte auf die Kleidung. Du musst keine teuren Markenklamotten tragen. Die Sportbekleidung sollte aber auch nicht zerlumpt und ausgewaschen sein. Kleidungsstücke bieten sich zudem als guter Einstieg für ein Gespräch an.

Statt Anmachsprüche nutze als Einstieg etwas beiläufiges, um ins Gespräch zu kommen:

„Hey, dich kenne ich hier noch nicht. Ich bin übrigens…“

„Wie viele Sätze machst du noch? Ich bin übrigens…“

„Hey, kennst du dich hier aus? Weißt du, wo man sich hier etwas zu trinken kaufen kann? Was würdest du empfehlen, kennst du dich da aus/bist du sehr sportbegeistert?“

Achte darauf durch viele Fragen nicht zu wertziehend aufzutreten und mit dem Ansprechen nicht allzu lang auf sich warten zu lassen.

Die No-Go’s beim Flirten im Fitnessstudio:

  • Dumme Anmachsprüche
  • Besserwisserisches Auftreten
  • Unangenehmer Körpergeruch
  • Zu schneller und lang anhaltender Körperkontakt

Hier sind zudem:
» 42 Wege Frauen spontan anzusprechen.

 


Fazit – Frauen im Fitnessstudio kennenlernen

Wenn du nicht zurückhaltend oder aggressiv auftrittst, sondern du natürlich bleibst, steht dem Frauen kennenlernen im Fitnessstudio nichts im Wege. Es gibt zahlreiche Punkte, die für das Flirten im Fitnessstudio sprechen. Ob daraus ein kurzer und spannender Fitness-Flirt oder eine längere Beziehung werden soll, ist von dir und deiner Partnerin abhängig.

Mit dem richtigen Verhalten ist alles möglich. Fitness- und Kraftstudios als Flirt-Schauplatz empfehlen sich vor allem, wenn du eine Vorliebe für sportive Damen hast. Es gibt kaum einen besseren Ort, um bei einem Aerobic-Kurs oder Stemmen der Gewichte eine geeignete Lebenspartnerin mit ähnlichen Interessen zu finden.

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 104 Durchschnitt: 3.5]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren