Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Fußball und die Liebe

Die „Liebe zum Fußball“ gehört für viele Menschen zum Alltag. Kein Spiel, kein wichtiger Termin der „eigenen Mannschaft“ wird verpasst. Doch wie spannend ist eigentlich die Liebe, wenn sie sich nicht nur auf einen Verein, sondern auf einen anderen Menschen im Stadion bezieht?

Interessant wird es auch vor allem dann, wenn mehrere gut gelaunte Menschen beim Public Viewing aufeinandertreffen. Die Flirtaussichten sind hervorragend, besonders dann, wenn Er und Sie die gleichen Mannschaften anfeuern und sich nach einem Sieg jubelnd in den Armen liegen.


Doch auch -und gerade- weil es den Besuchern des Public Viewings meist in erster Linie um das Verfolgen eines Spiels geht, gilt es, beim Flirten keine Fehler zu machen. Worin liegen also die Do’s und Don’ts auf der Suche nach der großen (Fußball-) Liebe?

Begeisterung? Ja! – Fanatisches Gegröhle? Nein!

Beim Flirten -egal, ob in einer Bar oder beim Public Viewing- zählt der erste Eindruck. Wer mit seiner Mannschaft mitfiebert, beweist beim anderen Geschlecht Begeisterungsfähigkeit. Wichtig ist es jedoch, seine Gefühle, ob im positiven oder im negativen Sinne, immer im Griff zu haben. Wer hier natürlich und sympathisch bleibt, ist eventuell zum Rückspiel kein Single mehr.

Übrigens: Fußballbegeisterung geht für viele Männer auch so weit, dass sie auf Fußballspiele Wetten abschließen. Dies ist auch ohne Einzahlung möglich. Da kann man dann gemeinsam mit dem Partner die Daumen drücken und sich auf den eventuellen Gewinn freuen. Vielleicht gibt es dann eine neue Tasche oder ein paar neue Schuhe.

Flirttipps – Treffer, mitten ins Herz

Zunächst gilt selbstverständlich, dass das „perfekte Flirten“ immer von den Vorlieben des jeweiligen Gegenübers abhängig ist. Zwischenmenschliche Sympathie vorausgesetzt, kann es sogar sein, dass sich die Anhänger zweier verschiedener Fanlager anziehend finden. Unabhängig von individuellen Faktoren, kann es jedoch sinnvoll sein, die folgenden Punkte zu beachten:

  • Einladungen auf einen Drink beim Public Viewing werden oft gern angenommen
  • Achte darauf, nicht in eine Bier-Göhl- Laune zu verfallen! Auf viele Menschen wirkt nichts abstoßender als ein alkoholisiertes Gegenüber.
  • Gefühle sind menschlich. Dennoch solltest du bei einem Verlieren deiner Mannschaft niemals aggressiv oder genervt reagieren. Gerade auch dann nicht, wenn du planst, am betreffenden Abend einen anderen Fußballfan besser kennenzulernen.
  • Höre zu! Beim Public Viewing UND beim Flirten geht es um den Austausch miteinander. Vielleicht wird dir und deiner/ deinem Auserwählten das Gespräch miteinander ja auch schon bald wichtiger als das Geschehen auf der Leinwand?

Die Flirt-Tipps im Rahmen von WM und EM unterscheiden sich nicht wesentlich vom erfolgreichenFlirten an anderen Orten. Vielmehr wirkt sich die positive Stimmung oft sogar positiv auf die Gesamtsituation aus.

Nach dem Spiel ist vor dem Date

Das Spiel ist vorbei. Das Public Viewing beendet und die Masse verläuft sich in alle Himmelsrichtungen. Und nun? Vielleicht hast du dich wirklich ein wenig verguckt und möchtes sicherstellen, dass ihr euch wiederseht? Gerade im Zusammenhang mit den Spielen eines Turniers, einer EM oder WM, kannst du hier die perfekte Vorlage nutzen und dich zum nächsten Spieltag verabreden. Immerhin finden die meisten Public Viewings regelmäßig statt, so dass ein erneutes, diesmal geplantes, Date kein Hindernis darstellen sollte.

Und wie wäre es, wenn ihr euch vor dem nächsten Spiel einfach zum Essen verabredet? In einem Restaurant lässt es sich dann doch besser reden als zwischen kreischenden Fans und deren Gesängen, vor allem unter Berücksichtigung der Tatsache, dass 2018 eventuell die Lärmschutzbestimmungen für die Events geändert werden sollen.

Eine Leidenschaft, die verbindet

Sofern dein Flirtpartner bzw. deine Flirtpartnerin nicht vom Rest ihrer Clique zum Public Viewing überredet wurde, kannst du dir relativ sicher sein, dass sie deine Leidenschaft für das „runde Leder“ teilt. Eine wunderbare Voraussetzung, um hierauf aufzubauen. Gemeinsame Interessen sind unglaublich wichtig, wenn es darum geht, in zwischenmenschlicher Beziehung miteinander auszukommen. Doch was, wenn der „Super-Gau“ auf dich wartet und sich einen anderen Verein unterstützt?

Du würdest dich sicherlich wundern, wie viele Beziehungen es schon geschafft haben, beispielsweise die Kluft zwischen dem BVB- und dem Schalke-Fan- Dasein zumindest ein wenig zu schließen. Und wer weiß? Vielleicht hast du beim nächsten Public Viewing die Chance, den Menschen zu treffen, der dir beweist, dass die Liebe zum Fußball wichtiger sein kann, als die Passion für einen Verein? Wenn du dein Gegenüber nachhaltig begeistern konntest, ist sicherlich auch eine Niederlage deines Vereins nicht mehr ganz so schmerzhaft, oder?

Die Chancen auf Flirts und die große Liebe

Ausgelassene Public Viewing Events können, gerade im Zusammenhang mit größeren Sportereignissen, flirttechnisch so vielversprechend sein wie Karneval. Wer hier einer gesunden Fußballleidenschaft nachgeht, sein Gegenüber, trotz dem einen oder anderen Bier, selbstverständlich mit Respekt behandelt und ein eventuelles „Nein!“ natürlich akzeptiert, hat gute Chancen, einen ganz besonderen Sieg verzeichnen zu können und den Grundstein für eine sportbegeisterte Beziehung zu legen.

Hier findest du weitere Beiträge mit Flirttipps:

Flirten von A bis Z – Tipps für Singles und jedes Liebespaar

Verlegenheit beim Flirten? Ist doch nicht schlimm!

Wie flirtet man richtig? Wie du mehr Erfolg bei Frauen haben wirst

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 1 Durchschnitt: 5]

Caro

Carolin beschäftigt sich seit Jahren mit den Themen Persönlichkeitsentwicklung und Dating. Nach einem Masterstudium in Kulturwissenschaft hat die gebürtige Esslingerin ihren Weg als Leiterin des Redaktionteams der Flirt University gefunden. Sie entwickelt regelmäßig neue Coaching Methoden und analysiert für unsere Kunden Chats aus dem Online Dating und hat somit schon so mancher Liebe auf die Sprünge geholfen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.