Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Ich habe Sehnsucht nach Liebe – Wie wir endlich glücklich werden

Jeder Mensch sehnt sich danach, geliebt und angenommen zu werden

Wer frisch getrennt ist, der atmet meist auf. Seit der Trennung haben wir das Gefühl, dass das Band, welches sich immer enger um unseren Brustkorb geschnürt hat, auf einmal gerissen ist und wir wieder durchatmen können.

Doch je länger die Trennung zurückliegt, desto stärker sehnen wir uns nach einer Beziehung. Wir vermissen es, abends nach Hause zu kommen und dort bereits von jemandem sehnsüchtig erwartet zu werden. Wir wünschen uns, dass da jemand ist, der sich wirklich dafür interessiert, wie unser Tag gewesen ist. Der uns, einfach so, fest in den Arm nimmt. Der uns das Gefühl vermittelt, nicht länger suchen zu müssen.

Es ist die Sehnsucht nach einem Partner, nach Nähe und nach Liebe, die sich immer wieder wie ein dunkler Schleier über uns legt und unseren Blick trübt.

Akzeptiere die Sehnsucht, aber gib dich ihr nicht hin

Jeder, der über einen längeren Zeitraum Single ist, entwickelt auf kurz oder lang eine gewisse Sehnsucht nach Liebe. Erfüllt sich dieser Wunsch nach einem Partner nicht sofort (und das ist wohl seltenst der Fall), kann diese schwermütige Sehnsucht immer stärker werden, bis sie weitere Gesichter bekommt.

Zu Beginn ist die Sehnsucht nach Liebe meist noch nicht stark ausgeprägt. Sie macht sich ab und an bemerkbar, wenn einer unserer Freunde von seiner Partnerin erzählt oder wenn wir ein glückliches Pärchen sehen, das sich umarmt. Dann verspüren wir einen kleinen Stich im Brustkorb, doch das war es.

Leider besitzt die Sehnsucht die Tücke, dass sie stärker und größer wird.

Mit der Zeit macht sich unsere innere Sehnsucht nach Liebe immer stärker bemerkbar. Es fällt uns morgens schwer, aufzustehen. Obwohl der Tag erst frisch begonnen hat, sind wir bereits schlecht gelaunt. Alles ist uns zu viel. Wir fühlen uns von jedem nur noch genervt.

Genau dies ist der Moment, in dem uns erst wirklich bewusst wird, dass wir einen Partner an unserer Seite vermissen.

Sehnsucht nach Liebe

Haben wir Sehnsucht nach etwas, was wir nicht erzwingen können (und das ist nun mal leider bei der Liebe der Fall), bleiben uns grundsätzlich zwei Optionen:

Option eins: Du gibst dich der Sehnsucht hin und lässt dich von ihr einnehmen

Einige Menschen tendieren dazu, sich in ihrer Sehnsucht und ihrem Weltschmerz zu verlieren. Sie konzentrieren sich auf nichts anderes mehr als ihre negativen Gefühle. Sie wollen leiden. Sie wollen den Schmerz spüren. Sie verlieren sich in ihren negativen Gedanken und blenden alle Optionen, die ihnen zur Verfügung stehen um dies zu beenden, erfolgreich aus.

Option zwei: Die Sehnsucht spüren, aber sich nicht in ihr verlieren.

Sehnsucht lässt sich nicht wegsprechen. Wünschen wir uns einen Partner, können wir diesen Wunsch nicht einfach unterdrücken und uns einreden, dass er nicht mehr da ist. Was wir machen können ist, diese Sehnsucht akzeptieren, aber unseren Fokus dennoch auf die positiven Seiten lenken.

Wir müssen uns nicht zuhause verkriechen. Klar, gemeinsam mit einem Partner kochen macht Spaß. Doch zusammen mit Freunden kochen bereitet ebenfalls Freude. Viele Tätigkeiten, die Vergebene mit ihrem Partner unternehmen, können wir auch mit Freunden unternehmen. Du musst dich nicht vom Leben ausgrenzen, nur weil du Single bist.

Wie zufrieden bist du eigentlich mit deinem Leben?

Viele Menschen die eine tiefe Sehnsucht nach Liebe verspüren, habe ein maßgebliches Problem: Sie sind alles andere als zufrieden. Stattdessen hadern sie mit sich selbst und dem Leben, das sie führen.

Sie haben zahlreiche Wünsche und tun doch nichts dafür, um sich diese zu erfüllen. Sie träumen davon, eines Tages um die Welt zu reisen und entfernte Länder zu sehen. Doch es bleibt bei Träumen, anstelle dass sie dies einfach in Angriff nehmen.

Sie stellen sich vor, wie toll es wäre, wenn sie schlank und durchtrainiert wären. Doch sie bewegen sich weiterhin kaum und stellen ihre Ernährung nicht um.

Sie malen sich aus, wie viel Spaß sie an dem Wochenende mit ihren Freunden beim gemeinsamen Grillen oder trinken gehen haben können und doch, sie holen ihr Smartphone nicht heraus, um sich bei den Freunden zu melden.

Vielleicht erkennst du dich selbst in diesen Verhaltensweisen wieder.

Möglicherweise bist auch du derzeit insgesamt mit deinem Leben einfach nicht zufrieden und tust dennoch nichts, damit sich etwas an dieser Situation verbessert.

Lass dir an dieser Stelle bitte gesagt sein: Auch mit einem Partner an deiner Seite wird diese Unzufriedenheit weiterhin bestehen. Denn alle diese Punkte, die derzeit dazu beitragen, dass du unglücklich bist, haben auch in einer Beziehung noch Bestand.

Wenn du glücklich werden möchtest, solltest du somit zuerst, ohne Partner oder Partnerin, dein Leben derart umgestalten, dass du zufrieden und glücklich bist.

Denn die rosa Brille zu Beginn der Verliebtheit sorgt vielleicht dafür, dass wir für einige Wochen oder gar Monate unsere Probleme und unseren Frust vergessen. Doch auf Dauer treten diese Dinge wieder in den Vordergrund und wir werden wieder unglücklich.

Auch du hast große Sehnsucht nach Liebe, doch du lernst einfach niemanden kennen, der zu dir passt? Dann erkundige dich bei uns nach einem Flirtcoaching für Männer bzw einem Flirtseminar für Frauen. Unsere Flirtprofis zeige dir, wie es dir gelingt, in deinem Alltag mit dem anderen Geschlecht in Kontakt zu kommen. Damit auch du endlich glücklich wirst. Wir freuen uns auf deine Kontaktaufnahme.

Hier findest du weitere Beiträge, die dich interessieren könnten:

Die schönsten Sprüche fürs Leben und über die Liebe

44 Süße Liebessprüche für deine Beziehung

96 Gute Sprüche über die Liebe, das Leben und das Glück

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren