Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

Petra Fürst´s 11 Wege zum Liebesglück

Expertin Petra Fürst im Interview mit der Flirt Unviversity.

Petra Fürst beantwortet dir im folgenden Interview exklusiv spannende Fragen rund um die Themen Partnerschaften, Selbstliebe, Küssen und Co. Beziehungscoach Petra Fürst über Wege zum Liebesglück.

Petra Fürst ist Beziehungscoach und YouTuberin, mit dem Ziel Frauen von Liebeskummer zu befreien und ihnen Ihre Selbstzweifel zu nehme, um diese somit mit Selbstliebe zu füllen. Sie ist die Expertin für Flirten und Beziehung. Petra Fürst unterstützt Frauen dabei, ihren Traummann zu finden und mit ihm glücklich und verliebt bis ans Lebensende zu leben. Im folgenden Artikel erfährst du, warum du zuerst an dir arbeiten solltest, damit dein Partner dich als selbstbewusste ganzheitliche Frau sieht und für dich schwärmt.


Coaching zur Partnersuche
Es funktioniert
Video ansehen


1) Wie heißt du und worum geht es in deinem Youtube Channel?

Petra Fürst: ,,Beziehungscoach Petra Fürst. In meinem Channel geht es ums Flirten, Verlieben und Beziehung. Ich gebe Tipps NUR für Frauen. Es gibt Tipps über die spannende Datingphase, bis hin zu Tipps wie man mit Untreue umgeht oder eine Fernbeziehung meistert. Also alles, was Frau wissen will, wenn sie sich verliebt.“

2) Was macht dir am meisten Spaß an deiner Arbeit als Youtuber Spaß?

Petra Fürst: ,,Eigentlich das Aufnehmen der Videos selbst, das Sprechen vor der Kamera, die Inhalte für meine Fans vorzubereiten und zu vermitteln.“

3) Was war das schrägste, emotionalste oder lustigste Erlebnis auf YouTube, das du jemals hattest?

Petra Fürst: ,,Jemand hat sich in mich verliebt und mir dann Liebesbriefe geschickt. Interessanterweise sehen viele Männer meinen Kanal. Warum weiß ich nicht :D.“

4) Wie wichtig ist Küssen in einer Beziehung? Warum?

Petra Fürst: ,,Küssen ist extrem wichtig. Beim Küssen werden Glückshormone frei, es ist gesund und es schafft Verbindung zum Partner. Wenn sich Paare nicht mehr küssen, dann ist die Luft aus der Beziehung raus.“

5) Wie kann ich meinem Schwarm signalisieren, dass ich geküsst werden möchte?

Petra Fürst: ,,Blickkontakt beim Küssen! Man hat beobachtet, dass in dem Moment vor dem Kuss, immer dasselbe passiert: Die Partner sehen einander in die Augen, beide schweigen, die Frau hat das Kinn leicht nach untern geneigt und öffnet ganz leicht den Mund. Wenn der Mann sehr schüchtern ist, dann kann man sich auch ein wenig nach vorne lehnen. Wenn er wirklich sehr schüchtern und sehr unerfahren ist, dann kann man auch als Frau den Kuss beginnen.“

Petra Fürst

Weitere Fragen an Petra Fürst

6) Was denkst du, warum sind Menschen von Natur aus eher schüchtern?Petra Fürst: ,,Ich denke, dass Menschen von Natur aus selbstbewusst sind und erst durch die Erziehung schüchtern gemacht werden. Ich denke, dass jeder von uns mit sich selbst zufrieden ist, wenn er geboren wird. Das hört erst auf, wenn wir ständig kritisiert oder mit anderen verglichen werden. Dann fangen wir an unsicher und schüchtern zu werden.

Bis zu einem bestimmten Grad ist es ganz normal nervös zu werden, wenn man einen attraktiven Menschen sieht, es ist nur ein Hinweis darauf, dass einem der Andere gefällt. Die Natur zeigt uns damit nur, dass es ein möglicher Partner sein könnte. Man kann diese Nervosität auch genießen, denn es gibt sie nur am Anfang einer Beziehung, später haben wir dann das Problem, dass uns zu langweilig miteinander ist und wir dieses Gefühl vermissen.“

7) Wie wichtig ist Selbstbewusstsein bei der Suche eines Partners?

Petra Fürst: ,,Sehr wichtig. Selbstbewusstseinheißt für mich: Ich mag mich selbst so wie ich bin, ich stehe zu meinen Gefühlen und zu meinen Grenzen. Wer wenig Selbstwert hat, wird sich einen Partner suchen, der respektlos oder wenig wertschätzend mit ihm umgeht. Wir können nur das bekommen, was wir selbst schon sind. Ein selbstbewusster Mann sucht nach einer selbstbewussten Frau. Ein unglücklicher Mann nimmt sich eine unglückliche Frau.“

8) Kann in einer Partnerschaft verhindert werden, dass ein Partner fremdgeht?

Petra Fürst: ,,Nein, nicht zu 100%. Es gibt Menschen, die gehen einfach immer fremd, egal wie toll du bist. Das liegt aber daran, dass sie selbst Probleme haben und hat nichts mit dir zu tun.

9) Was können wir tun, um Untreue zu verhindern?

Petra Fürst:

Was du auf jeden Fall nicht tun solltest:
  • Eifersüchtig sein und deinem Partner hinterherspionieren
  • Deinem Partner Vorwürfe machen oder ihn ständig kritisieren
  • Selbst untreu sein
  • Dich gehen lassen, nicht mehr pflegen oder emotional gehen lassen, indem du ständig unglücklich bist
Was du tun kannst:
  • Wertschätzend mit dem Partner umgehen
  • Auf dein Wohlergehen achten
  • Dein Leben genießen und Spaß haben
  • Für Abwechslung in deiner Beziehung sorgen

9) Welche Fehler führen in einer Beziehung zum aus und sollten vermieden werden?

Petra Fürst: ,,Es gibt viele Fehler, die eine Beziehung zerstören. In meinem Ebook Pandoras Geheimnis schreibe ich darüber. Du kannst es hier herunterladen!

Fehler die du vermeiden solltest sind:

Eifersucht und Kontrolle. Menschen brauchen ihre Freiheit! Kritik und Hass. Wir alle dürsten nach Wertschätzung und dem Gefühl so geliebt zu werden wie wir sind. Mach deinem Partner das Geschenk und nimm ihn an, wie er ist (hierzu haben wir eine Liste mit 76 Date Ideen, die dir helfen abenteuerliche und abwechselungsreiche Dates zu erleben). Abhängigkeit und Langeweile. Wenn du deinen Partner brauchst um glücklich zu sein, wenn du nichts mehr alleine unternehmen kannst, dann wirst du langweilig.“

10) Es gibt viele Teenager, die sich für ihren Schwarm die Haare färben, sich anders kleiden oder verzweifelt versuchen abzunehmen. Inwieweit sollte sich deiner Meinung nach jemand für seinen Partner verändern?

Petra Fürst: ,,Bitte ändere dich immer NUR für dich selbst, nie für jemanden anderen. Du musst dich selbst toll finden, du musst dich selbst mögen. Dann findest du auch jemanden der dich mag. Es ist nicht gut, wenn du dich für ihn oder sie veränderst – du willst doch schließlich einen Partner haben, der dich so mag wie du bist. DU bist wunderbar, wie du bist! Du brauchst dich nicht zu verändern. Wenn du etwas an dir verbessern möchtest, weil es dir wichtig ist, dann ist das gut, dann solltest du das tun, aber niemals für jemanden anderen.

Vielen Dank Petra Fürst

Beziehungscoach Petra Fürst hat uns in diesem Interview viele interessante Fragen rund um die Themengebiete Partnerschaft, Selbstliebe, Küssen und Co. beantwortet. Vielen Dank nochmal für deine investierte Zeit und die ehrlichen Worte!

Petra Fürst auf YouTube

Abonniere den YouTube Kanal von Petra Fürst! Dort findest du spannende Videos mit hilfreichen Ratschlägen zum Thema Liebe, Flirten, Beziehung und alles Wissenswerte über Männer, Frauen und deren Kommunikationsprobleme.

Wenn du, lieber Leser, Hilfe benötigst beim Frauen ansprechen, von Natur aus schüchtern bist und eine Ansprechangst besitzt, dann helfen wir dir gerne im Rahmen eines Einzelcoachings. Klicke hierzu auf folgenden Link: Flirt Trainer Einzelcoaching. Bis dahin wünschen wir dir viel Spaß beim Daten und Flirten!



Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 15 Durchschnitt: 4.2]

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren