Bist du ein Mann oder eine Frau?
Männer klicken hier und Frauen klicken hier

It’s Festivaltime! Der Festivalguide für Spaß, Flirten und Sex :)

Sex beim Festival?

So kannst du Männer wie Frauen auf jedem großen Event ganz einfach kennenlernen und direkt auf dem Festival abschleppen… (8 Tipps aus Erfahrung)

sex beim festival

von der Kommunikationswissenschaftlerin Sophie Marie Weihse

Es ist wieder soweit. Die Festivalsaison ist in vollem Gange und du plus deine Freunde seid in den Startlöchern. Das einzige was noch fehlt sind die neuen Bekanntschaften. Doch die gibt es doch eigentlich ohne Ende am Festivalgelände.

Wie du zwischen Zeltplatz, Bands und Party dein ganz persönliches Abenteuer haben kannst, erfährst du hier. Denn die Stimmung auf einem solchen Event ist unvergleichlich. Locker, offen, unbeschwert und komplett ohne Konsequenzen- solange du ein Kondom verwendest. Wie du dich genauso in das Festivalfeeling integrieren und eine unvergessliche Zeit erleben kannst, erfährst du jetzt.

Die Einstellung macht die Musik: YOLO!

Nirgendwo ist es leichter mit fremden Leuten in Kontakt zu kommen. Denn Alltag und Pflichten rücken in weite Ferne. Stattdessen wird jede Sekunde dieser Sorgenfreiheit genossen, weil negative Gedanken hier keinen Platz haben.

Mit einem positiven Mindset und einer lockeren Einstellung kannst du schon die halbe Miete verbuchen.  Damit legst du einen super Start im Festival-Getümmel hin. Sex beim Festival rückt schon in deinem Kopf näher, wenn du das Event als großen Spielplatz für Erwachsene betrachtest.

  • #1 Flirt Tipp fürs Festival:
    Veranstalte Spiele!

    Sei selbst die Party. Die Auswahl ist groß: Bier-Pong, Flunky-Ball, Limbo-Wettbewerb, Schiffe versenken mit Shotgläsern und Ähnliches. Die Nachbarn werden gleich merken, dass bei euch immer etwas los ist. Mit euch kann man Spaß haben. Außerdem könnt ihr eine Slow-Motion-Area einrichten. Dazu genügen zwei Streifen Gaffa-Tape plus ein Schild mit der Aufschrift „Slow-Motion-Area“. Was sonst sehr beliebt ist, sind Schilder mit der Aufschrift „Free Hugs“ oder „Free Kisses“ auch „Free Sex“ probieren manche. Das ist dann aber schon zu übertrieben und over the top. Du wirst dich wundern wie viele Umarmungen und Küsse du sammeln kannst. Trau dich einfach einmal. Was hast du zu verlieren?!

Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Tobe dich aus. Ein Festival ist wie eine Blase außerhalb der Gesellschaft, wo andere Gesetze gelten. Hier ist sozusagen Narrenfreiheit. Nimm das Leben nicht zu ernst.

  • #2 Vermeide No-Gos für Sex auf dem Festival

    Komplette Ausraster, wie mit dem Penis durch die Gegend wedeln, nackter Jesus zu spielen oder mit hinauf gebundenen Schottenrock durch die Gegend zu spazieren kommen im Regelfall nicht sonderlich gut bei den Frauen auf dem Festival an. Jedenfalls nicht in attraktiver Wirkung, um sich einen Flirt zu angeln.

  • #3 Sei direkt körperlich für schnellen Sex beim Festival

    Wenn du bei einem Konzert ein süßes Mädel siehst, frag sie doch einfach ob sie auf deine Schultern möchte. Das kommt gerade bei kleinen Frauen immer gut an und kann ein sehr guter erster Körperkontakt sein. Auf dem Weg zum Kuss solltest du sie immer einmal wieder berühren, in den Arm nehmen, enger mit ihr tanzen oder sie an der Hand nehmen, um zu schauen wie weit du gehen kannst. Schau dir folgendes Video an für 8 Tipps für den perfekten ersten Kuss.

sex beim festival

  • #4 Ansprech-Tricks für das Konzert

    Um in Kontakt zu kommen reicht oft ein Anstoßen, ein High Five oder ein Kommentar über die Band auf der Bühne. Bring Energie mit und feier irgendwas auf dem Festival bei dem du den anderen mit einbeziehst. Alternativ kannst du gut jemanden darauf ansprechen, was er oder sie wohl gerade denkt (z.B. „du siehst so aus, als wenn du gerade wen suchst“ oder „was wir alles schönes unternehmen könnten, stünden wir nicht an dieser Klo-Schlange“).
    Mehr Tipps zum Frauen ansprechen gibt es hier.

  • #5 Lustige Flirt-Idee fürs Festival

    „Komm, wir gehen ficken“. Mach sie zu deiner 5 Minuten Festival-Freundin, wie dieses Video erklärt. Lustig wird es auch, wenn du ihr unterstellst sie hätte Alzheimer und die ganze Ehe vergessen („Schatzi, weißt du nicht mehr… wir sind seit vier Jahren verheiratet.“)

Setze ein eigenes Zelt auf deine Festival-Checkliste

 Was ist hier großartig dazu zu sagen? Baue dein eigenes Zelt auf. Wenn du Erfolg hast und mit jemanden gemeinsam im Zelt übernachten willst, ist es etwas ungünstig wenn noch 2 bis 3 Personen anwesend sind. Zwar gibt es generell schon wenig Privatsphäre am Zeltplatz, aber in deinen eigenen vier „Wänden“ kannst du diese schaffen.

  • #6 Wichtiger Hinweis für Sex beim Festival:

    Frauen schlafen im Allgemeinen nicht alleine im Zelt. Deshalb zählt das weibliche Geschlecht auf die Unterkunft des Mannes. Dixi-Klos, dunkle Parkplätze, matschige Waldstücke und Wiesen mit besoffenen Zuschauern können nicht gerade Lust fördernd sein. Deswegen habe ein eigenes Zelt und am besten noch bei dir an der Unterkunft etwas anzubieten, dann habt ihr auch einen guten Grund einmal eben dort vorbei zu schauen.

Auf Festivals schläft man etwa ein Drittel vom normalen Bedarf, doch kann es nachts mitunter sehr kalt werden. Nimm das doch als Ansporn nach der Party nicht alleine in den Schlafsack kriechen zu müssen.

sex beim festival

Kein Sex beim Festival,
bestehst du überhaupt den Riech-Test?

Ja… jeder weiß: Festival bedeutet Ausnahmezustand. Nur deswegen bedeutet das nicht, dass man dementsprechend auf seine Körperhygiene verzichten muss. Hey- wenn du lieber die Wette mit deinen Kumpels gewinnen möchtest, wer es am längsten ohne Dusche aushält, dann wirst du aber auch kein Mädel in deiner Nähe finden. Du solltest immer einen gepflegten Intimbereich haben. Dafür gibt es keinen Ausnahmezustand!

Stell dir zum Beispiel vor, dass du sie erfolgreich in dein Zelt manövriert hast, ihr seid leidenschaftlich bei der Sache und sie bahnt sich ihren Weg nach unten. Küsst sich, selbst schon am feucht werden, über Mund, Hals, Brust und Bauch zu deinem besten Stück. Auf einmal bricht sie abrupt ab und kommt wieder hoch zu dir. Was ist passiert? Du bist beim Riech-Test durchgefallen!

Die meisten Frauen führen nämlich einen Riech-Test durch. Neben dem Körpergeruch, der gleich zu Beginn abgecheckt wird, werden vor einem Blowjob erst die Penisspitze und dann die Hoden kontrolliert. Der Bereich unter den Eiern wird bei der Hygiene leider oft vernachlässigt. Da kann der Penis noch so nach frischer Blumenwiese riechen wie er will. Sobald nur die geringste Spur von Urin festgestellt wird, sind die Stimmung und dein Blowjob leider vorbei.

Sex ist mit Kondom unter Umständen noch drinnen. Damit dir das nicht passiert gibt es hier vereinfachte Kniffe, die dir Kontakt mit Wasser am Festival vereinfachen. Denn keiner hat Lust sich ewig bei meterlangen Schlangen anzustellen, nur um zu duschen.

  • #7.1 Quick, but dirty? Hygiene auf dem Festival

    Meide die Dusch-Primetime! Gehe nicht in der Zeit duschen wo es alle machen. Von circa 08-12 Uhr ist Hauptbetrieb bei den Sanitäranlagen. Also schlafe dich doch erst einmal aus und gehe kurz bevor du dir Bands ansehen möchtest. Dann wirst du wahrscheinlich nicht einmal mehr anstehen müssen.

  • #7.2 Achtung: Mundgeruch und dreckige Fingernägel

    Waschbecken und Feuchttücher sind auch eine Lösung! Du musst nicht jeden Tag duschen gehen um gepflegt zu sein. Die Waschbecken neben den installierten WC-Anlagen können auch Wunder vollführen. Es gibt genug Platz um Haare, Gesicht, Arme und Beine zu waschen. Achte auch auf den Sex-Killer no. 1: Dreck unter den Fingernägeln. In den Klokabinen selbst gibt es Mini-Waschbecken, die für den Intimbereich super genutzt werden können. Voilá! Schon bestehst du den Riech-Test. Als Notlösung können auch Feuchttücher herhalten, die sich perfekt zum Abschminken eignen, aber auch Staub und Schweiß verschwinden lassen.

  • #7.3 Mundwasser oder Zähne putzen vor den Konzerten.

    Schnell die Wasserflasche her, neben dem Zelt aufgestellt und los geht es. Mundgeruch ist echt ein Abtörner! Also das hast du nicht nötig.

Alkohol beim Festival

Um 09:30 Uhr gibt es zum Frühstück das erste Bier oder zumindest einen Radler. Man will es ja nicht gleich übertreiben. Bis zu den Konzerten am Abend sind noch eine Menge Dosen zu schaffen. Immerhin hast du dich nicht umsonst ewig mit Bollerwagen und Co vom Parkplatz über Schotterwege abgemüht. Dennoch möchtest du einen sympathischen und charismatischen Eindruck machen. Dann gilt generell: kenne deinen Alkoholpegel!

Zu viel Alkohol auf dem Festival sollte dir nicht die Nacht mit deiner Eroberung kosten
Nicht vergessen auch genügend Wasser zu trinken (circa 2 Liter pro Tag- nicht pro Festival) und regelmäßig zu essen. Total verkatert und mit schlechter Laune will dich niemand kennen lernen. Etwas angetrunken zu sein ist überhaupt kein Problem.

Am Festival ist kaum einer nüchtern. Nur in der Früh in einem fremden Zelt aufzuwachen und nicht mehr zu wissen wie du dorthin gekommen bist, ist bitter. Schade sich nicht daran erinnern zu können oder ein lallendes Etwas gewesen zu sein. Das kommt nie gut an. Wenn es einmal doch zu viel Alkohol geworden ist, solltest du einen Gang herunter schalten mit dem Trinken.

#8 Trink-Tipp für mehr Sex auf dem Festival

Wenn du merkst, dass du dich mit Shots, Vodka-Energy und Bier überschätzt hast, dann trinke eine Zeit lang Wasser und warte bis sich dein Körper wieder in Normalzustand einpendelt. Auch ein Kater oder Übelkeit können dir gewaltig einen Strich durch die Rechnung machen.

Hier sind Magentropfen wie Metagastron die ultimative Lösung. Sie machen dich wieder funktionsfähig und kein flauer Magen kann dir etwas anhaben. Ein Must-Have für jeden Kulturbeutel. Eines noch… wenn du anfällig auf Sodbrennen bist, solltest du auch dafür vorsorgen. Besser etwas im Notfall dabei zu haben, als aufgeschmissen zu sein, sich elend zu fühlen und potentielle Flirt zu verpassen. Auf diese Weise bist du für den Ernstfall gewappnet.

Egal ob Rock am Ring, Hurricane oder Summerjam, du kannst die Party rocken und sogar ganz spontan neue Bekanntschaften und Sex auf dem Festival mitnehmen.

Hier findest du unserer Ranking der 10 besten Festivals 2016 in Deutschland.

Wenn du dich grob an diesen Leitfaden hältst, sollte es keine Hindernisse mehr geben dein Festivalwochenende in allen Zügen zu genießen und noch ganz nebenbei einen oder mehrere Flirts am Start zu haben. Also… auf was wartest du noch?! Das (eigene!) Zelt gepackt und los geht’s. Viel Spaß!


Flirttrainer bei NTV

Bewerte diesen Beitrag
[Anzahl: 116 Durchschnitt: 3.2]

2 Gedanken zu „It’s Festivaltime! Der Festivalguide für Spaß, Flirten und Sex :)“

  1. Ein weiterer Tipp währe es, immer darauf zu achten, das man sein Selbstbewusstsein aufbaut.

    Einen Tipp den ich noch geben kann ist, das man wenn man mit Freunden auf dem Festival unterwegs ist, einfach mal ein Spiel spielt: „Wer die meisten Körbe bekommt, ohne diese AKTIV herbeizurufen hat gewonnen!“. Man wird sich wundern, wieviele Frauen man in so kurzer Zeit ansprechen kann und neue Bekanntschaften erreichen kann. Mit dieser Technik kann man seine Ansprechangst gut überwinden weil man daraus ein Spiel macht!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar



Zu den Seminaren